Ich frage mich manchmal wirklich

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.04.2011 | 15 Antworten
wo ätere Menschen noch so viel aktion her holen :-))....Mein schwiegervater ist den ganzen tag am werkeln, entweder draussen im garten, im keller oder in seine werkstatt!...Im mom baut er für meine tochter ein Grosses Haus für den garten, hey der mann ist nur am jammern, weil ihm alles weh tut, aber wie wärs mal mit etwas Pause ???....ne, da muss ma dann erst recht weiter machen, denn er schaft das ja alles nicht bis zu ihrem geb am 19.06 :-))

Er hat uns schon so viel geholfen und gemacht, aber irgendwann muss er doch mal merken, das schluss is....jetzt macht er alles schnell, schnell weil er vielleicht in paar tagen ins krankenhaus muss, weil ihm eh alles weh tut!
Wäre für mich eig grund genug aufzuhören und das alles mal ruhen zu lassen...ABER NEIN jetzt fällt ihm heut ein da er ja noch ne schiffschaukel bauen muss fürs Enkelchen :-))) Ja und dann?? Wenn alles fertig is liegt er total flach oder wie!.tztzt lähmungserscheinungen hat er ja auch schon, wo soll das enden!?

Das alles war jetzt natürlich nicht ernst gemeint, aber ich meine auch das, das alte leute ja eig so viel zeit haben, trotzdem mag man manchmal denken, das sie stress pur haben, von einer arbeit auf die nächste stürzen obwohl ich bei vielen arbeiten echt keinen sinn sehe!

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich denke
wer sein ganzes leben über überwiegen gearbeitet oder gewerkelt hat der wird nie aufhören können damit. es fehlt doch dann irgendwas... :) sind wir net alle manchmal von der arbeit geschafft gewesen und haben uns urlaub gewünscht? ja und wenn man urlaub hatte, hatte man irgendwann das gefühl dass was fehlt oder so. mein vater ist genauso..er brauch immer was zu tun, obwohl es im physisch auch net soooo gut geht..aber still sitzen geht bei ihm nicht.
hexenmammma
hexenmammma | 15.04.2011
2 Antwort
ja
und is man denn noch eingeladen zum kaffee trinken ect. sitzt die oma am stricken für enkelkinder und der opa am feilen, hämmern ect. da denkt man denn manchmal ja schön lass ich mir mal den kaffee schmecken und geh wieder gell?
wonny1980
wonny1980 | 15.04.2011
3 Antwort
Lass Deinen Schwiegervater machen
solange er noch kann und möchte. Er will für sein Enkelchen was gutes tun und wird sich wahrscheinlich denken, ich mache es, solange ich es noch kann. Gerade ältere Menschen brauchen eine Aufgabe, um geistig und auch körperlich fit zu bleiben. Ich kenne Deinen Schwiegervater natürlich nicht, aber es gibt Menschen, die werden krank, wenn sie keine Aufgaben haben. Bietet ihm Unterstützung an und sagt ihm, daß er sich Euch gegenüber zu nichts verpflichtet fühlen muss. Bei meinem Opa war das auch so, er ist bis zum Schluss, und er ist 95 Jahre alt geworden, einkaufen gegangen, hat sich mit seinem Hobby beschäftigt. Ich glaube, das ist das, warum er so alt geworden ist. Er hatte im Alter noch Ziele vor sich, die er erreichen wollte. Ihr könnt ihn liebevoll ermahnen, es nicht zu übertreiben und ein Auge auf ihn haben, aber lasst ihn, solange er es noch selber möchte. Ob das, was er macht, sinnvoll ist oder nicht, ist wie überall im Leben Ansichtssache.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 15.04.2011
4 Antwort
die älteren
haben keine arbeit sie sind auf rente, da sie jahre lang gearbeitet haben, fehlt den was und so suchen sie sich arbeit auch wenns körperlich nicht so gut läuft, aber sie können nicht einfach da sitzen. ich denke das er aber auch sooo vieles machen will für sein enkelchen weil er so sehr liebt und angst hat das er eines tages im rollstuhl ist und nix machen kann, diese angst plagt einen so sehr das man alles machen will bis man nicht mehr kann da er nicht weiss wieviel zeit hat er noch bis er nix mehr machen kann, und dieses nix machen macht meistens viele alte menschen nervlich krank. so würd ich das sehen.
mammmmi82
mammmmi82 | 15.04.2011
5 Antwort
@wonny1980
naja, das problem hab ich nicht, da ich keinen kaffee trinke und weil er ja direkt unter uns wohnt....:-) deswegen bekomm ich ja alles mit, jetzt war mal 2 studen mittagspause...ja und höre mal, wer da wieder HÄMMERT...hihihihh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
6 Antwort
@NatiundStella
sieh es mal so, solange Du ihn hämmern hörst, weißt Du, daß es ihm gut geht.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 15.04.2011
7 Antwort
@Chrissi1410
na, das war ja jetzt alles nicht böse gemeint...ich wundere mich halt nur oft wo er die power her nimmt....ich habe eine ausbildung zur altenpflege angefangen vor paar jahren und kenn das nur zu gut....da gibt es wirklich noch Leute die sind fit wie ein turnschuh obwohl sie schon das beste alter haben!!.....Ausserdem jammern viele schon bei nem mückenstich und er kennt da irgendwie gar nichts, auch mit seinen lähmungserscheinungen....ich höre ihn halt nur immer jammern und darf aber auch net zu ihm sagen, das er mal bisschen pause machen soll...denn dann wird er sauer ! :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
8 Antwort
...
Aber da ich ihn kenne, denk ich auch das er uns da etwas auch oft vorpspielt..so schlecht geht es ihm dann nu auch wieder nicht!...Er braucht halt nur für das was er tut aufmerksamkeit, die bekommt er natürlich und ich werde nun auch gleich mal runter gehen und hilfe anbieten ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
9 Antwort
@NatiundStella
vielleicht will er einfach nur ein bißchen Zuspruch, Lob und gesagt kriegen, das hast Du gut gemacht. Sei froh, daß er die Power noch hat, wenn Du Altenpflegerin bist weißt Du ja, daß sich das von heute auf morgen ändern kann. Behalte ihn einfach mal ein bißchen im Auge.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 15.04.2011
10 Antwort
alte läute
werden wieder zu kleinen kindern ^^ kinder finden es auch toll gelobt zu werden und sie zu umsorgen.^^
mammmmi82
mammmmi82 | 15.04.2011
11 Antwort
@Chrissi1410
oh ja, das kann sich von ein auf die andere minute ändern...die brauchen sich nur mal irgendwo richtig verletzen und schon is vorbei....ich weiss noch, als er vor lauter arbeit oben von der treppe gefallen ist, da war aufgebot pur und er war paar wochen ausser gefecht...hat nich gesprochen und konnte gar nichts mehr, gottseidank hat sich das gebessert.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
12 Antwort
..
Mein Das ist da genauso ^^ Der kann nie still sitzten und muss immer was machen obwohl er in Frührente ist, körperlich geht es ihm da nicht sonderlich gut aber er sagt immer zuhause rum sitzten kann er nicht, da fällt ihm die Decke aufn Kopf und ich denke so geht es den Alten Leuten auch bevor denen die Decke aufn Kopf fällt tun die lieber was :-) Und vorallem können die ja stolz sein auf das was sie im Hohen Alter noch so erreichen und gemacht haben! Grüß ihn mal lieb von mir :-) Liebe Grüße, Julia
Julia1907x
Julia1907x | 15.04.2011
13 Antwort
Mein Schwiegervater
liegt den ganzen Tag im Bett rum und tut gar nichts, ausser alle paar Tage mal zum Doc. Und er könnte locker was anderes machen ausser TV. Dem ist es zuviel mal ne Std auf die Kids auf zu passen oder mal eins unsrer Kids wohin zu bringen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
14 Antwort
...
Dass die älteren Herrschaften eine sinnvolle Beschäftigung brauchen, ist klar und wurde ja auch schon ausreichend von allen zugegeben. Aber mal ne andere Sache: wenn er so schön für das Enkelchen bastelt und werkelt und Ihr die Ergebnisse schön und sinnvoll findet und vielleicht noch Geld dadurch spart , habt Ihr Euch schon mal überlegt, ob Ihr ihn mal nett irgendwohin einladen könntet oder ihm sonst irgendwie eine Freude machen koenntet? Seid froh, solange er noch fit ist, wenn sie nicht mehr können und deswegen leiden werden sie um so anstrengender! LG
nadineg9883
nadineg9883 | 15.04.2011
15 Antwort
...
nunja meine eltern und schwiegereltern sind mitte 50 und arbeiten alle noch vollzeit...aber meine oma die is 85 und macht auch noch alles allein...sei es nu fensterputzen, haus und hof in schuss halten , die 2km eine tour in die stadt mitm fahrrad fahren, shoppingtour mit ihrer nachbarin oder oder oder....die fahren sogar dies jahr 3 wochen in urlaub aufn kreuzfahrtschiff nach budapest von köln aus...topfit für ihr alter..körperlich sowie geistig...sind nur kleinigkeiten wobei wir helfen wie man getränke holen oder so..ansonsten macht sie alles selber
gina87
gina87 | 16.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Denkt ihr manchmal über den Tod nach?
13.09.2012 | 13 Antworten
seid ihr manchmal auch so neidisch?
31.01.2011 | 12 Antworten
Babywippe, wirklich schlecht?
06.11.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading