meine freundin ihr baby

adventsmami
adventsmami
07.04.2011 | 24 Antworten
ist gestern gestorben:(
sie hatte ihren sohn ins bett gelegt am morgen
und als er zu lange ruhig wa (er wa still und sie hat gedacht er hat geschlafen):(
ist sie rein im zimmer da lag er auf den bauch ist blau und gelb angelaufen sie tut mir so leid ich kannte sie so gut und den klein
und dann er wa 5 monate ich weiss nicht ist der kleine am kindstot gestorben die ärzte konnten nichts mehr für ihn tun
es tut mir so leid warum
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
@DianaSR86
er lag auf den bauch ja sie sagte hatt er noch nie gemacht er konnte sich sonst immer zurück drehen aber sie meinte das er es im schlaf gemacht haben muss weil er nicht geweint hat er wa still
adventsmami
adventsmami | 08.04.2011
23 Antwort
danke
für all die lieben und tröstenden antworten
adventsmami
adventsmami | 08.04.2011
22 Antwort
Aber
wieso lag er denn auf dem Bauch? Hat er sich selbst so hingedreht?
DianaSR86
DianaSR86 | 07.04.2011
21 Antwort
...
Es tut mir schrecklich leid für deine Freundin. Meine Kleine ist gerade 6 Monate und wenn ich daran denke, ihr könnte etwas passieren, könnte ich einfach nur heulen. So ein schlimmes Schicksal... och mensch, mir fehlen einfach die Worte :( :(
kathyseelig
kathyseelig | 07.04.2011
20 Antwort
Mein Beileid....
ich glaub ich würde daran zugrunde gehen. Mein kleiner schläft bei mir im bett und ich mit ihm, da wär ich gleich daneben wenn was wäre und ich würde es mitbekommen.... Tut mir echt leid für, es gibt keinen schlimmeren verlust als ein kind zu verlieren
DianaSR86
DianaSR86 | 07.04.2011
19 Antwort
:(
Das tut mir sehr sehr leid... :( Meiner Freundin ist es auch passiert... im Dezember letztes Jahr... Es ist so schrecklich! Leider haben die Ärzte für den plötzlichen Kindstot selber noch nicht die Erklärung ... entweder ersticken sie oder vergessen zu atmen oder irgendwelche Synapsen verursachen nen kurzschluss im Gehirn Es gibt jedenfalls nichts schlimmeres und man findet keine passenden Worte in der Situation... Hoffentlich ist die Partnerschaft so stark das sie den schweren Schicksalsschlag zusammen gut verarbeiten können... Lieben gruß
Giftigenude
Giftigenude | 07.04.2011
18 Antwort
so was is schlimm
aber ich glaub deshalb aus angst vor diesem kindstot habe ich und werde ich meine kinder tagsüber nicht allein in einem raum schalfen lassen sondern im stubenwagen immer in meiner nähe dann fühl ich mich sicherer.
fraenzis
fraenzis | 07.04.2011
17 Antwort
....
da fehlen mir echt die worte :-(. wünsche deiner freundin ganz ganz viel kraft!!!!!
ruetti
ruetti | 07.04.2011
16 Antwort
ach du schei_e !
man, das tut mir echt leid für deine freundin. aber genau aus dieser angst heraus, dass ich NIE im leben sowas erleben wollte/möchte, haben wir uns damals das angel care mit matten geholt. werden das bei unsrem baby auch wieder benutzen. ich liebe das gerät und kann es nur empfehlen. lg und viel kraft für deine freundin !
mama-mia82
mama-mia82 | 07.04.2011
15 Antwort
das ist mit das schlimmste was Eltern zustossen kann
es ist grausam, ich wünsche den Eltern alle Kraft der Welt... auch dir wünsche ich viel Kraft ich weine mit euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
14 Antwort
...
Oh mein Gott das ist soo schlimm. Meine ist gerade 6 Monate alt und ich schaue auch immer. Ich habe solche Angst das was passiert. ich wünsche deine Freundin sehr viel Kraft und hoffe sie findet irgendwann einen Weg damit umgehen zu können.
Mel2404
Mel2404 | 07.04.2011
13 Antwort
Schrecklich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
12 Antwort
ohjeeeee......
das ist ja mal heftig !!!! das tu mir sooooo leid für deine freundin...
jacky-o
jacky-o | 07.04.2011
11 Antwort
....
och nee scheiße s tut mir so leid wünsche deiner freundin gottes segen viel kraft und einen engel der den kleinen nun die flügel verleiht und auf händen trägt s tut mir unendlich leid
mamaspatz
mamaspatz | 07.04.2011
10 Antwort
@Lotte1973
und da geb ich dir recht, ich hab in den ketzen tage auch festgestellt das mein glaube an den gott gar nimmer is weil der würd des net zulassen das sowas passiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
9 Antwort
omg
das tut mir unendlich dolle leid, nix scjlimmeres wie sowas in der art. Mein tiefstes beileid für deine freundin, wünsche ihr ganz narg viel lraft für die kommende zeit, Oh mann mir gfehlen die worte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
8 Antwort
Die Arme!
Schrecklich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
7 Antwort
....
Oh jeeeee, wie schrecklich. Furchtbar. Meine Kleine wird bald 6 Monate alt - solch einen Verlust kann man NIE überwinden. Grausam. Deiner Freundin wünsche ich VIEL Kraft und Stärke.
deeley
deeley | 07.04.2011
6 Antwort
hallo
mein herzliches beileid deiner freundin und dir .. wünsche deiner freundin ganz viel kraft, das sie das übersteht und du ihr gut zur seite stehst :(((
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
5 Antwort
´...
oh gott, das tut mir auch sehr leid, so etwas wünscht man niemanden, und ich persönlich hatte da auch imemr angst vor und habe mehrmals nachts geschaut.... sei für deine freundin da, da is ein sehr schwerer verlust........ mein beileid.........
Sunny6554
Sunny6554 | 07.04.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Kind einer guten Freundin nervt
18.10.2016 | 12 Antworten
Meine Freundin will ihr Baby nicht :(
28.02.2013 | 25 Antworten
aa meine Freundin nervt
05.11.2011 | 15 Antworten
Meine Freundin schlägt
08.04.2011 | 28 Antworten
Die Freundin meines Sohnes!
17.09.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading