kindergarten

mariam41
mariam41
30.03.2011 | 14 Antworten
hi mamis meine maus ist jetzt 20 monatw aber sie spricht kein deutsch sie soll mit 3 in den KIGA , jetzt meine frage: bringen sie ihr dort dann deutsch bei?stelle mir das nämlich sehr kompliziert vor .. ich wollte das sie arabisch spricht doch das deutsch soll nicht zu kurz kommen .. ich mache mir irgendwie sorgen das sie das nicht mehr lernen könnte oder sie schwierigkeiten hat, manchmal bringe ich ihr manches auf deutsch bei manche sachen sage ihr auf arabisch und auf deutsch sie spricht auch einige worte..wie denkt ihr darüber?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
Also man meint gar nicht, wie schnell so kleine Kinder deutsch lernen. Ich hab 4, 5 Jahre nur polnisch gesprochen und kein einziges Wort deutsch. Dann haben meine Eltern mich in den Kindergarten hier gesteckt und ich musste es lernen, jetzt kann ich besser deutsch als meine Muttersprache, weil es meinen Eltern wichtiger war, dass ich in dem Land wo ich lebe, zurecht komme, als in dem Land, wo ich mal Urlaub mache. Also ich denke schon, dass deine Tochter das schnell im Kindergarten lernt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2011
13 Antwort
lernen würde sie eas schon schnell
bloss ich halte davon auch nichts wenn man sie 3 jahre nur aravbisch sprechen lässt und kein deutsch. ist sie jetzt nicht so unter deutschsprachigen kindern?
Smilieute
Smilieute | 30.03.2011
12 Antwort
@mariam41
Wenn du darauf wirklich wert legst, dann wird das alles gut laufen, wirst du sehen. Aber wenn du halt einen Partner hast, der deutsch spricht, dann sprecht häufiger mal deutsch in Gegenwart des Kindes oder lass ihn halt nur deutsch sprechen. Das macht es deinem Kind etwas leichter. Aber es wird auch deutsch im Kindergarten lernen. Bei Leuten wie dir, die beide Sprachen sprechen und sich darüber Gedanken machen, dass das Kind beide Sprachen lernt, muss man sich keine Sorgen machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2011
11 Antwort
Hallo
Also bei meiner Nichte war das auch so sie hat bis zum 3 Lebensjahr nur türkisch gesprochen und konnte kein einziges deutsches Wort als sie in den Kindergarten kam hat es drei Monate gedauert und sie konnte einbandfrei deutsch !!
danny24
danny24 | 30.03.2011
10 Antwort
also
sie soll arabisch lernen weil wir öfters inden libanon fliegen zu meinen schwiegereltern, wie soll sie sich mit denen verständigen und den kindern dort, wenn sie kein arabisch kann???es ist ja nicht so das ich auf das arabisch fixiert bin ich habe ihr es beigebracht und will das sie auch deutsch lernt, wir sind ALLE arabisch aufgewachsen und sprechen schon immer PERFEKTES deutsch!das ist mir sehr wichtig auch bei meiner tochter, ich werde sie auch nicht in kindergarten schicken damit sie neben arabisch türkisch italienisch oder so lernt darauf achte ich auch, außerdem reden meine geschwister immer wenn sie bei uns zu besuch sind deutsch mit meiner kleinen, und wie gesagt ab und zu ich auch ...
mariam41
mariam41 | 30.03.2011
9 Antwort
@knisterle
Ich muss dich da kurz aufklären, weil das nicht ganz richtig ist, was du sagst. Natürlich muss ein Kind auch die Sprache des Landes lernen, in dem es lebt und es ist auch wichtig, dass nicht dauerhaft ausschließlich die Muttersprache zu Hause gesprochen wird. Ich weiß, wohin das häufig führt, ich arbeite an einer Schule mit über 70% Migrantenanteil und die sprechen häufig beide Sprachen nicht richtig. ABER: Die erste Sprache, die ein Kind lernt, ist die Muttersprache und die Muttersprache ist zwangsläufig die Geburtssprache der Mutter, also die, die sie perfekt spricht ausreicht, um auch deutsch perfekt zu sprechen. Wenn eine Mutter wert auf deutsche Kontakte legt, sollte das kein Problem sein. Es wird nur dann zu einem Problem, wenn das Kind keinen Kontakt zu deutschen Kindern hat, sondern immer nur in seiner eigenen Sippe spielt, wo ausschließlich diese andere Muttersprache gesprochen wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2011
8 Antwort
....
Ich würde schauen das dein kind noch vor dem kiga deutsch kann den wie soll sie sich mit den andern kindern verständigen und den erziehern wenn die dort zb kein arabisch können!Ich würde jetzt einfach mal deutsch mit ihr reden und spielerisch üben da sie das arabische ja schon kann und wenn sie dann deutsch kann einfach zweisprachig weiter machen
19meli86
19meli86 | 30.03.2011
7 Antwort
Ungeachtet
der nicht ganz qualifizierten Meinungen weiter unten muss ich mal gerade fragen: Spricht sie zu Hause ausschließlich arabisch mit beiden Elternteilen? Oder bist du arabisch und dein Mann noch eine andere Nationalität? Wenn ihr beide arabisch sprecht, habt ihr das wirklich nicht gut gelöst mit dem Spracherwerb. Einer von euch hätte arabisch und einer deutsch sprechen sollen, je nachdem, wer von euch beiden besser deutsch spricht. Nun ja, nun ist das Kind in den Brunnen gefallen. Wenn du einen Partner hast, der Deutsch sprechen kann, sollte der ab sofort NUR NOCH Deutsch mit dem Kind sprechen. Und ihr solltet untereinander auch nur noch deutsch sprechen. DU solltest die einzige sein, die noch arabisch mit dem Kind spricht, auf diese Weise wird sie die Sprache als Muttersprache perfekt lernen, gleichzeitig aber ganz natürlich noch deutsch sprechen. Und ja, sie wird im Kindergarten schnell deutsch lernen, aber es wird für sie nicht schön in der Anfangszeit. Lies dir dazu bitte mal was an: http://bilingual-erziehen.de/zweisprachigkeit/info/regel-1-1/ Auf der rechten Seite unter "Seiten" kannst du die einzelnen Kapitel anklicken und solltest sie bitte auch lesen, damit dein Kind noch die Chance hat, beide Sprachen perfekt zu lernen. Noch ist der Zug nicht abgefahren, aber du musst jetzt anfangen, da genau drauf zu achten, alles richtig zu machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2011
6 Antwort
...
Hmm, ich weiß nicht ob die Erzieherinnen im Kiga ihr deutsch beibringen Ich würde solangsam mal begonnen viel deutsch mit ihr zu reden, weniger arabisch.... Viel Glück beim üben :)
-kico-
-kico- | 30.03.2011
5 Antwort
...
ich kann nur dass sagen was meine "ausländischen Freunde" sagen... in den ersten 3 Jahren wird das Kind in der Muttersprache erzogen wenn sie in den Kindergarten kommen, lernen sie deutsch automatisch... Ausser es sind nur arabische Kinder in dem Kiga....
Widi
Widi | 30.03.2011
4 Antwort
....
Das lernen die Kleinen in dem ALTER schon, aber es wäre besser, wenn einer mit dem Kind immer deutsch spricht und der andere die arabisch. Es ist für das Kind schwer, wenn es nur in der KITA deutsch sprechen soll, aber zu hause nur arabisch. Das fördert das ganze nicht unbedingt. Meine Schwester hat mal einem DEUTSCH/TÜRKISCH/ARABISCHEN Kindergarten in Berlin gearbeitet und die Kleinen haben es schnell gelernt. Es ist sehr wichtig, dass Sie es vor dem Schuleintritt perfekt sprechen können.
deeley
deeley | 30.03.2011
3 Antwort
Kindergarten
Hallo, ich gehe mal davon aus das ihr immer in Berlin lebt oder?Da frage ich mich waraum Du deiner Tochter kein deutsch beibringst oder sie zumindestens zweisprachig erziehst?!
Nicolino
Nicolino | 30.03.2011
2 Antwort
hallo
...ich finde, man sollte erstmal die sprache vorrangig beibringen, von dem land in dem man lebt! wie soll sich denn dein kind im kiga mit den anderen kindern verständigen, wenn sie fast kein deutsch kann? und wenn die politik damit durchkommt, jedes kind mit 4 jahren einem deutschtest zu unterziehen, hat dein kind noch weniger chancen! meine nachbarin ist spanierin, aber hat ihr kind hier in deutschland bekommen. die kleine ist jetzt 7 jahre alt und springt perfekt spanisch und deutsch ohne akzent. sie hat immer zweisprachig mit ihr geredet. für ein kind, ist das eine sehr sehr gute sprachliche entwicklung und du solltest auch sofort damit beginnen !!! da sie ja schon arabisch kann, solltest du nun mit dem deutsch beginnen.. um so eher du das machst, um so leichter lernt sie es ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2011
1 Antwort
....
wenn man in deutschland lebt sollte ein kind auch im elternhaus deutsch lernen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Kindergarten Maria Schutz Pasing
25.04.2008 | 1 Antwort
Kindergartenplatz in Brandenburg
25.04.2008 | 2 Antworten
Kindergarten
18.04.2008 | 3 Antworten
HIIIIILFEEEE kopfläuse im kindergarten
17.04.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading