Wer kennt das Buch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.03.2011 | 16 Antworten
Schlafen lernen Sanfte Wege für ihr Kind?.. Welche Methode hattet ihr genommen und half es wirklich?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@pzoe
dankeee :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
15 Antwort
@Jasminchen86
Viel Glück und dann hoffentlich ruhige Nächte!
pzoe
pzoe | 26.03.2011
14 Antwort
@Jasminchen86
So in etwa hab ich es gemacht - aber 3 Minuten drin beim Kind sind zu lange! Wirklich nur zum Tränen trocken, sagen das Mama ihn/sie lieb hat und ja gleich neban an ist, Kussi und gleich wieder raus. Und die Zeit bsi man wieder rein geht, sollte man von der Intensität des Schreiens abhängign machen - so war es für uns perfekt, hab mich weniger an die Uhr gehalten....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
13 Antwort
@pzoe
hab das buch schlafen lernen sanfte wege fpr ihr kind.... ab morgen werd ich es mal versuchen und hoffe es klappt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
12 Antwort
@Mama-Pucky
In der art wie du es machtes wird es im buch beschrieben man soll 3min warten dan rein 3 min trösten dan gehn dan 6 min warten 3min trösten dan 9min warten dan 3 min trösten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
11 Antwort
@Jasminchen86
Guck´ doch mal, ob du dir das Buch in der Bücherei ausleihen kannst!
pzoe
pzoe | 26.03.2011
10 Antwort
@Jasminchen86
Guck´ doch mal, ob du dir das Buch in der Bücherei ausleihen kannst!
pzoe
pzoe | 26.03.2011
9 Antwort
Unsere Maus
schläft seit sei ein viertel jahr ist im eigenen Bett und es gab nie Probleme beim kleinen werden wir das genau so machen. Das ding ist je länger man wartet desto schlimmer wirds. Wenn sie krank sind dürfen sie zu mama und papa ins bett ansonsten ist dort "nur" kuscheln angesagt und dann gehts zum schlafen ins eigene Bett. Das klappt bei uns bestens. Ansonsten durchhalten und auf die Uhr sehen. Oft schreien die lieben gar nicht so lange wie es sich anfühlt. LG
Vivian07
Vivian07 | 26.03.2011
8 Antwort
@pzoe
Ich möchte auch mal ne nacht ruhe^^ ...... nach über 8mo schlaucht es^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
7 Antwort
@Mama-Pucky
mmmh, stimmt! War ne richtige Wohltat, als dann Ruhe war! Haben seitdem auch KEINE PROBLEME mehr
pzoe
pzoe | 26.03.2011
6 Antwort
@NatiundStella
Nicht jedes kind ist gleich..... Und wenn es kleine hilfen gibt und seis aus ein Buch kann es für Eltern die echt nicht mehr weiter wissen hilfreich sein....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
5 Antwort
@NatiundStella
Wir haben kurz nach der Geburt unseres Sohnes schon mit einem festen Ritual angefangen. Trotzdem gab es irgendwann Probleme. ...
pzoe
pzoe | 26.03.2011
4 Antwort
@pzoe
Absolut toll das Buch oder??? War auch mega begeistert....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
3 Antwort
...
Ich habe das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen" und kann es nur jedem empfehlen! Hatte vorletztes Jahr Wochen lang vor Weihnachten Probleme mit unserem Sohn. Wurde nachts permanent nachts wach. Habe dann am 31.12. das Buch "inhaliert" und direkt angewandt. Hat ein paar Tage gedauert und wir hatten wieder ruhige Nächte!
pzoe
pzoe | 26.03.2011
2 Antwort
...
Ich hatte damals das Buch 'jedes Kind kann schlafen lernen' und es super funktioniert. Max wollte damals nur in unserem Bett schlafen und nur, wenn jemand neben ihm lag. Das war mir mit Mnaten zu anstrengend. Ich habs dann laut Buch so gemacht Kind in SEIN Bett gelegt, Lied gesungen etc, was man so macht. Kussi und raus, Tür angelent gelassen. Gab natürlich nen Tobsuchtanfall. Hab ihn toben lassen. Bin dann zu beginn jede Minute rein. Hab die Tränen und Rotzi weggewischt, Kind hingelegt, gesagt das ich ihn lieb hab, Kussi gegeben wieder raus. Den Abstand hab ich dann immer weiter rausgezögert. Also irgenwann nur noch alle 2min, alle 3minetc rein. Das ganze hat am 1. Bend 2h gedauert, am 2. ABend 30min und ab dem 3. Abend NULL Probleme!!!! Und das ist jetzt 2 Jahre her und ich hatte NIE WIEDER Probleme!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
1 Antwort
sorry
aber für schlafen zu lernen braucht man kein buch!"...mit einem ritual klappst das ganz von allein!...Bei meiner tochter brauchte ich gar kein buch! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
kennt ja jeder
07.09.2011 | 60 Antworten
Bestes Babytagebuch?
19.06.2011 | 7 Antworten
Kennt sich wer mit Sekt aus?
03.04.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading