Aucxh auf die gefahr drauf hin das ich mich unbeliebt mache

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.03.2011 | 52 Antworten
Aber hier im mamiweb gibt es fast nur Mütter die alles perfekt machen, keine fanta vor dem shculanfang, kien Töpfchentraining, kein Tv für die kids, manchmal frage ich mich ob das alles so stimmt oder ob die Mütte rbei denen das rlaubt ist hier einfach nicht angemeldet sind:-) denn die realität sieht doch oft anders aus:-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

52 Antworten (neue Antworten zuerst)

52 Antwort
ich stimme dir zu...
... ist mir auch schon aufgefallen, dass es hier wahnsinnig viele "übermuttis" gibt... ist schon der hammer, was man manchmal für antworten bekommt auf eine total harmlose frage ;o) lass dich nicht ärgern...
Susi0911
Susi0911 | 19.03.2011
51 Antwort
.....
Also jetzt geb ich mein Senft ab. Ich selber bin erst 22 Jahre alt mach grad meine lehre fertig , bin seit 3 jahren verheiratet und hab fast 3 jährigen sohn. Und was einige von sich hier geben ist wirklich unglaubwürdig. KEIN MENSCH IST PERFEKT, jeder macht mal fehler und das is gut so. Nur so lernt man. Ich kann mich auch nicht als Perfekte Mutti , Ehefrau bezeichnen. Weil so was in Realität Fast gar nicht gibt. Auch ich mach fehler und das is normal man kann net alles wissen. Ich Koche auch gern Selbst mit Gemüse usw, , , aber ab und zu verwöhn ich meinen kleinen mit meinen Mann mit Pizza oder MC.Und ich find das net schlimm. Hauptsache man übertreibt das net. mein kliener schaut auch oft fernsehen zb sein lieblings serie spongsbob. Und das heißt noch lange net das man schlechte mutter ist. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2011
50 Antwort
ich glaub,
dass sieht nur so aus, weil einem die extreme mehr auffallen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2011
49 Antwort
@Maulende-Myrthe
Habe deinen Beitrag hier gerade erst gesehen. Nein, ich bin sicherlich kein Fake. Warum auch? Das waren nur Beispiele mit dem WEltall. Ich lege keinen Wert darauf, dass sie jetzt Weltall sagen kann. Sondern einfach auch um einige Situationen, die im TV erklärt werden, die man nicht im täglichen Leben hat, wie zum Beispiel die Sachen im Weltall. Ich habe nicht geschrieben, dass ich es bezweifel was du schreibst oder? Habe geschrieben, dass ich meiner Tochter die Möglichkeit bieten möchte, Situtationen die es nicht im täglichen Leben gibt, kennen zu lernen. Ja, ich lege viel Wert auf gesunde Ernährung und darauf, dass mein Kind lernt. Mathilde möchte nicht raus. Wenn ich mit ihr spiele spielt sie auch intensiv mit ihr. Wahrscheinlich, weil sie den Rythmus drin hat, dass wir dann Spielzeit haben. Dann akzeptiert sie auch, dass es nun kein TV gibt. Aber nicht, wenn ich ihn morgens ausmache.
Mathilde881
Mathilde881 | 18.03.2011
48 Antwort
ach ja
wisst ihr was ich schade finde, es wird über sowas stundenlang diskutiert die meisten antworten geben und dabei werden andere fragen einfach vergessen, viele warten auf antworten, weil sie was bedrückt oder sonst was aber es wird nur hier nur über ein thema stundenlang diskutiert. ist schon schade. ich versuche gerne mein wissen was ich habe weiter zu geben, ob ich bei anderen richtig damit liege oder nicht ich finde ich mache es richtig, lass mich aber gerne auch umstimmen oder mir tips oder ratschläge geben ob ich sie dann so mache bleibt meine sache, aber ich bin für jede antwort auf meine fragen oder sorgen dankbar, schade dass mit solchen diskusionen wer hier ne super mami ist andere frage unter gehen. so das war jetzt mal meine meinung!!!! Lg und noch einen sehr schnönen abend wünsche ich euch, ich muss noch bis sieben uhr in der arbeit sitzen und schau ob ich noch paar fragen beantworten kann.
jazz83
jazz83 | 18.03.2011
47 Antwort
@Mathilde881
Ich glaube, du hast auch zu viel Fernsehen geguckt, denn du bist nicht in der Lage, eine einfache Aussage zu verstehen. Wenn du es ihr nicht erklären kannst, kann es das Fernsehen erst recht nicht. Geht das nicht in deinen Schädel? Und deswegen kannst du nur ein Fake sein. Du legst so viel wert auf gesunde Ernährung, aber du lässt dein Kind 4 Stunden vor dem Fernsehen, damit es Begriffe wie Weltall lernt? Wird es dadurch die Bedeutung von Weltall verstehen? Aber Sätze kann dein Kind nicht sprechen und vermutlich auch kein Obst vom Gemüse unterscheiden. Und du verteidigst das hier weiter und fängst immer wieder damit an, dass dein Kind im Fernsehen etwas lernt. Wenn ich meinem Gegenüber 10 Mal sage, dass er das Wort auf dem Blatt falsch geschrieben hat und er schreibt es dann noch weitere 100 Mal genauso falsch drunter und ich lege ihm den Duden vor, damit er es sieht, dass ich recht habe und er schreibt es lächelnd weiter falsch, wie würdest du sein Verhalten und seinen Verstand einschätzen? Genau! Und jetzt kommt's. DU bist genauso! Und weil es sowas eigentlich nicht gibt, es sei denn, derjenige hat einen IQ von 30, kannst du nur ein Fake sein. Schick mit ne Pin, wenn ich Recht hab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
46 Antwort
@madmuddi
jazz83
jazz83 | 18.03.2011
45 Antwort
@Tigerin22
Na im TV werden ja schon manchmal einige Themen behandelt, die man eventuell nicht jeden Tag erlebt.
Mathilde881
Mathilde881 | 18.03.2011
44 Antwort
ja manchmal merke ich dass auch
zum beispiel dass fern schauen, ich finde man muss es nicht übertreiben oder dass kind vorm fernseher parken aber ab und zu mal ne sendung finde ich nicht schlimm. es gibt ja schon sendungen da wo sie was lernen können und mein sohn interessiert sich eh nicht lange für den kasten. oder dass töpfchentraining manche meinen sie müssten die ersten sein, deren kinder trocken geworden sind, da kommt man sich als mutter schon blöd vor wenn der eigene fast drei jährige sohn noch nicht trocken ist, aber andere kinder mit fast 2 schon das super machen. ich finde auch man sollte kinder kkinder sein lassen und nicht alles erzwingen ich bin mit so vielen groß geworden und mir hat nichts geschadet. es gibt andere sachen die weit aus schlimmer sind und dass vergessen so viele. aber jeder hat ne andere meinung und ich finde auch immer es gibt soviele probleme auf erden da muss man sich net über themen streiten man kann seine meinung äußern die jeder respektieren soll, deswegen ist man aber net schlecht
jazz83
jazz83 | 18.03.2011
43 Antwort
@Mathilde881
was verstehst Du unter "nicht alltäglich" ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
42 Antwort
@Maulende-Myrthe
ich habe dir in der anderen Frage geantwortet. Warum werde ich als Fake bezeichnet, weil wir unseren eigenen Garten haben? Ich denke einfach, das ist gesünder, als wenn ich eventuell gespritztes Gemüse oder gar genmanipuliertes kaufe. Es mag sein, dass Mathilde inzwischen an den TV gewöhnt ist, aber wie soll ich ihr sonst nicht alltägliche Begriffe erklären?
Mathilde881
Mathilde881 | 18.03.2011
41 Antwort
@Mathilde881
Ich glaube so langsam, du verarschst uns! Ich habe dir jetzt ca. fünfmal geduldig erklärt, dass dein Kind nichts lernt beim TV-Gucken, dennoch beharrst du da weiter drauf. Gleichzeitig erzählst du von rein ökologischem Essen, das du selber anbaust und von Obstböden und Apfel-Möhren-Torte. Bist du verwirrt oder stehst du unter Drogen? Oder bist du gar ein Fake und willst uns alle auf den Arm nehmen? Je länger ich mir das hier durch den Kopf gehen lasse, desto sicherer bin ich, dass du uns einfach verarschst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
40 Antwort
hallo?
ich glaube so langsam hats jeder verstanden. jeder macht wie er meint, da muss man sich doch nicht gleich in die wolle kriegen, oder? seid mal wieder lieb hier.....ich bin ausserdem sowieso die beste mama der welt. FÜR MEIN KIND !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
39 Antwort
Antwort
@PrittStift6 Nein, also sowas kommt uns wirklich nicht ins Haus. An Geburtstagen backe ich Obstböden oder auch Apfel-Möhren Torte, unsere Spezialität :) und alles aus unserem eigenen Garten.
Mathilde881
Mathilde881 | 18.03.2011
38 Antwort
@Mathilde881
Also das mit dem Tv verstehe ich sehr sehr gut . Aber sag mal ernsthaft dieser Ököfrass , Shorle und Dinkels , MAL ok. Aber nix anderes. Kein Glas Cola oder Gummibärchen? Schokotorte? Was gibt es da an Geburtstagen? Selbstgepflückte Beeren und geröstete Kastianien ? Dein Kind wird Magersüchtig , ganz bestimmt!
PrittStift6
PrittStift6 | 18.03.2011
37 Antwort
Antwort
Ich denke jeder macht Fehler. Man kann garnicht alles perfekt machen. Meine Kleine schaut TV. Ja und ? Sie lernt davon ! Süßigkeiten gibt es bei uns in dem Sinne nicht. Sie bekommt zwischendurch ein paar Dinkelstangen. Limonade bekommt sie auch nicht. Vielleicht mal selbstgepressten Apfelsaft, dann aber auch nur als Schorle. Wir leben sehr naturbewusst, essen auch nur Gemüse aus unserem eigenen Garten. Da weiß man was man hat.
Mathilde881
Mathilde881 | 18.03.2011
36 Antwort
ich brauche mich nicht zu profilieren
ich sage wie es ist...ob es anderen gefällt oder nicht, ob andere es glauben oder nicht ist mir ziemlich egal ich bin keine perfekte mama, ich mache viele fehler aber ich denke schon das es einige sachen gibt die einfach ein no-go sind ...wie zuviel fernsehen, töpfchentraining fanta trinken, pommes essen...das dürfen meine schon längst :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 18.03.2011
35 Antwort
@forrestGump
gebe dir recht, man ist doch nicht perfekt, weil man Dinge anders macht als andere.....jeder so wie er will....
JonahElia
JonahElia | 18.03.2011
34 Antwort
Meine
Tochter ist zwei Jahre alt. Sie schaut Fernsehen, wenn auch nicht zu viel, wenn ich es vermeiden kann. Sie trinkt auf Kindergeburtstagen auch mal ein Glas Sprite und darf an so einem Tag so viel Kuchen essen, wie sie möchte. Sie bekommt täglich ein paar Gummibärchen oder einen Lutscher. Wir holen etwa alle drei Wochen eine Cheesburger und eine Pommes vom Restaurant zu den zwei goldenen Bögen und wenn es morgens schnell gehen muss, mache ich ihr einen Toast mit Nutella oder SZ-Schnitten, weil sie das zügig aufisst. Wenn sie schlecht trinkt, bekommt sie Eistee, damit sie wenigestens auf 300-400 ml am Tag kommt, was nicht selten der Fall ist. Alles in Maßen ist der Zauberweg - genau wie im Leben, denn so erziehe ich mir kein Kind, dass sich dann später bei Freunden wie eine gierige Zecke stundenlang vor den Fernseher hängt und dabei Chips und Schokolade isst, bis es kotzt. Aber ich finde diesen Thread so überflüssig wie einen Kropf und ich schätze es nicht, wenn Mütter, die gegen eine Armada von Kritikern hier laufen, weil sie sich nicht gesellschaftskonform verhalten, irgendwann das Wort "Übermutter" auspacken. Und davon gibt es hier auch so einige. Man könnte diesen Thread auch umdrehen und sagen, dass es hier bei mamiweb schlimm ist. Wenn man einer Mami widerspricht und nicht einverstanden mit dem ist, was sie tut, wird man gleich als Übermütter bezeichnet, was hier eindeutig als Schimpfwort zu werten ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
33 Antwort
Getroffenen Hunde bellen
ich habe niemand persönlich mit der Cola angesprochen..... Anna in Deiner letzten oder vorletzten Antwort schriebst Du mal Fanta und mal MC doof -klar ist das o.k.! In Deiner Antwort wo Du zuerst was von Fanta schriebst, las es sich so mein Kind trinkt Fanta... und ich erlas täglich!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 18.03.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Gefahr für Kinder?
04.08.2012 | 15 Antworten
wir haben es drauf ankommen lassen:-)
25.07.2012 | 4 Antworten
Nur noch schlecht drauf
04.07.2012 | 4 Antworten
Farbenfrage türkis und?
23.06.2012 | 5 Antworten
Ging es jemandem schon mal ähnlich?
14.03.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading