ebay frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.03.2011 | 11 Antworten
also ich muss ja mal sagen das ich schon über drei jahre bei ebay öfters oder viel für einen eu ersteigere.klar ärgert sich da auch mal jemand das der artikel für ein eu raus ist weils manchmal ja gutes schnäppchen sind für die käufer.nu hatte ich den fall das ich bei einen einen webrahmen und ein spiel für je einen eu ersteigert hab undas das mit abstand von einen tag.soweit gut und ich fragte wegen der versandkosten an und er meinte ich solle 12, 50 ersteigern weil ich ihn nicht bescheidgesagt hatte das ich noch was ersteigern möchte so stehe es in den regeln.nea hab zuerst nichtbezahlt aber er meldetete das als offene fälle und ich gab mich nach dem gespräch von ebay direkt " geschlagen" und mailte ihn das ich überweise aber wenn er mir nochmals die versandkosten schreibt und er solle bitte fair bleiben sonst könnte es sich auf die bewertung auswirken.(habs auch so vornehm geschrieben) er scherieb wieder 12, 50 für 2 pakete.also die kamen dann auch noch in zeitungspapier und er bekam negativ.so nu droht er weil ich angeblich drohte was nicht so is von wegen rufmord etc.es solle nu tzeuer auf mich zukommen er schaltet anwalt ein weil ich nicht die negativen bewertungen zurücknehme.es waren noch vielea ndere drohmails ich reagiere aber nicht.wie weit kann er gehn? er droht mir ja?ich hab alle mails gespeichert ich kann alles nachweisen das ich human geblieben bin und er droht.
öhm was nu? weis einer rat ausser ebay kontaktieren?kostet ja wieder lange warteschleife und gebühren.eigendlich liegt der fehler nicht bei mir sondern bei ihn.und nu der clou: in meiner bewertung steht das er handeln wollte aber ich es nicht wollte. häh?!
wäre er ja blöd wenn er mich anzeigt er aber droht und ich nicht oder? wie seht ihr die sache
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Drucken
ich hatte auch mal so ein fall ich habe als beweis meine und seine mails erstmal ausgedruckt. ich oder auch sollten sich von niemanden drohen lassen. du solltest unbedingst ebay kontaktieren dieses kannst du auch über ebay direkt schreiben. die harken da nach, die werden sich auf jeden fall bei dir melden. per e-mail. mit dem ich damals probleme hatte der wurde von ebay rausgeworfen sozusagen. war auch ganz gut so. ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen. zur not lösch dein Account und mach ein neuen, fertig ;-))))
nima8203
nima8203 | 16.03.2011
10 Antwort
@Gabriela1511
jupp das musste ich nu auch festellen.aber es gibt halt leute die wegen nichtigkeiten so ein rotz dann durchziehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
9 Antwort
@ium3
also richtig versendet in 2 paketen hat er schon.hatauch das bezahlt bei der post was ich ihn zahlte aber ich fragte vorher ob er es nicht zusammen versenden könnte für 6, 90 und darauf ging er nicht ein seitwohl ich lieb also normal anfragte.er pochte drauf das ich ihn nicht bescheidgesagt hätte das ich noch was ersteigere und und deswegen wollte er die das porto für die 2 pakete.es würde so in den regeln stehn.dann hab ich ebay angerufen sie sagte das auch das ich ihn hätte bescheid sagen müssen aber wegen einen tag mach ich das nicht weil es ebayer gibt die das dann hochbieten.wennes mehrere tage gewesen wäre nhätte ich schon bescheid gesagt aber nicht wegen einen tag.so er ging nicht auf das porto ein und nu drückt er sich so aus das ich es so wollte.hää?! deswegen droht er mir jetzt weil ich ihn 2 neagive bewertugnen gegeben hab und ich solle sie zurücknehmen sonst.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
8 Antwort
...
Der kann dir gar nichts, denn Rufmord oder üble Nachrede ist was ganz anderes. Also wenn ich in deiner Situation wäre, würde ich überlegen, ob ICH ihn nicht einfach anzeige wegen Bedrohung und Nötigung. Und dann würde ich dem noch ne Nachricht schicken, dass er bald Post bekommt und um das Gesicht von ihm zu sehen, würde ich Geld für bezahlen. Es gibt einfach völlig gestörte bei Ebay!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
7 Antwort
@Twinnymami
ach einfach ignorieren... :)
ManLil
ManLil | 16.03.2011
6 Antwort
re
was hat der verkäufer denn fürs porto bezahlt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
5 Antwort
@ManLil
verrückt mach ich mich nicht aber mein postfach is dann immer voll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
4 Antwort
@Twinnymami
ja... mir hatte einer auch richtig gedroht war auch am überlegen zur poli zu gehn.. weil er meinte mir damit drohen zu müssen, dass er weiss wo ich wohne.... bis heute kam nix ...und es ist mindestens 4 monate her... mach dich nich verrückt ;) :-*
ManLil
ManLil | 16.03.2011
3 Antwort
@ManLil
jaja ich hoffe das er nix weiter macht.die meisten haben großes mundwerk wenn sie die leute nicht vor sich sitzen haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
2 Antwort
...
kenne das gleiche... mach garnichts!!Er wird jem. sein der übers internet groß reden kann...
ManLil
ManLil | 16.03.2011
1 Antwort
...
heb die Mails auf und gut. Der wird wahrscheinlich gar nichts unternehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011

ERFAHRE MEHR:

ebay-frage
14.04.2012 | 14 Antworten
Dringende Ebay Frage Bitte lesen!
06.07.2010 | 8 Antworten
EBAY Nicht erhaltener Artikel! Was tun?
22.06.2010 | 9 Antworten
ebay Adresse ändern?
26.05.2010 | 9 Antworten
habt ihr bei ebay schonmal
07.04.2010 | 1 Antwort
ebay - Verkaufsprovision?
04.04.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading