Welches rad kaufen?

jazz83
jazz83
16.03.2011 | 12 Antworten
Welches rad würdet ihr einen drei jährigen kaufen, lieber ein lauflernrad oder ein rad mit stützräder?

Danke schon mal für eure antworten

Lg Jazz
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@arrabe
das problem ist nur ich bekomme dass nicht von meinen exschwiegereltern weil eigentlich müsste ich mir keines kaufen. aber die geben mir es nicht, was schade ist hat auch geld gekostet und er zum geburtstag bekommen.
jazz83
jazz83 | 16.03.2011
11 Antwort
@jazz83
probiers doch einfach mal aus, wenn du noch eins hast. Oder leih Dir von Bekannten eins. Viele Spaß beim "probefahren"
arrabe
arrabe | 16.03.2011
10 Antwort
@arrabe
ich habe lukas damals schon eines schenken lassen von seinen großeltern da haben sie im geschäft gesagt mit zwei sind sie noch zu klein, obwohl ichdas kleinste gekauft habe. nun weiß ich auch nicht, wir haben ein fahrrad daheim haben wir geschenkt bekommen aber ist auch ne gute idee mit den pedalen. danke lg. jazz
jazz83
jazz83 | 16.03.2011
9 Antwort
@Smilieute
ok danke schön ich glaube selber auch dass ein laufrad besser ist.
jazz83
jazz83 | 16.03.2011
8 Antwort
Fahrrad
ich würde ich Fahrrad kaufen und die erste Zeit die Pedale abschrauben, dann können sie das Fahrrad als Laufrad benutzen. Ich denke für Laufräder sind sie fast zu alt. Uns hat man diesen Tip damals in einem Fahrradgeschäft gegeben und es hat prima geklappt. Er hat binnen kürzester Zeit fahrradfahren gelernt.
arrabe
arrabe | 16.03.2011
7 Antwort
laufrad
Auf jedenfall
Smilieute
Smilieute | 16.03.2011
6 Antwort
@kloibi100
mein sohn hat zum zweiten geburtstag schon eines bekommen nur dass steht bei seinem vater und seinen eltern und die rücken es nicht raus auch wenn sie ihm damit nicht fahren lassen. nun frage ich mich halt was ich ihm kaufen könnte, damals hat er kein großes interesse gezeigt aber es sind ja schon wieder monate vergangen. denke auch dass ich mich fürs laufrad entscheide danke lg jazz
jazz83
jazz83 | 16.03.2011
5 Antwort
auf jeden fall
ein laufrad, würde meine kids nie mit stützen fahren lassen.
Nicki08272
Nicki08272 | 16.03.2011
4 Antwort
wir
haben unseren zwillis grad laufräder gekauft, sie werden im mai 3! mit fahrrädern und stützen würden sie noch nix anfangen können! so haben sie sich aufs laufrad draufgesetzt und sind gleich losgefahren! würd ich eher empfehlen!
kloibi100
kloibi100 | 16.03.2011
3 Antwort
hallo
am besten mit in laden nehmen und vor ort schauen. mein sohn hatte damals zuerst ein laufrad aber schon mit 2jahren.er war dann irgendwann zu groß fürs laufrad und wollte um keinen preis ein fahrrad. meine tochter hatte mit 2jahren ein fahrrad bekommen mit stützrädern.diese waren aber nicht lang dran und sie ist sehr schnell ohne gefahren man kann also nicht wirklich raten was besser ist.einfach ausprobieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
2 Antwort
...
wenn dann ein laufrad... mit den stützrädern müssen die kids zweimal lernen wegen dem gleichgewicht, daslaufrad bereitet aufs radfahren vor....
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 16.03.2011
1 Antwort
Was meinst Du denn mit Lauflernrad?
Kann er denn schon Laufrad fahren, dann braucht er wahrscheinlich keine Stützräder mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Ab wann beginnen mit Babysachen kaufen?
03.10.2014 | 12 Antworten
Einkaufen mit Kinderwagen
22.08.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading