Bei der Oma schlafen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.03.2011 | 12 Antworten
Hallo liebe Mamis,

wie war es für euch als eure Kleinen Mäuse das erste Mall woanders übernachtet haben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
das erste Mal....
seit er ein Jahr geworden ist und ich wieder arbeiten gehe. Aber ich muss sagen, dass er sich superwohl fühlt, sonst könnte ich nicht nachts arbeiten gehen, wenn ich wüsste, dass er keine Ruhe findet. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2011
11 Antwort
..
unsere kleine hat mit 16 monaten noch nie wo anders gschlafen und das soll auch erst einmal so bleiben. nicht das ich sie nicht bei der oma oder tante schlafen lassen möchte, sie möchte nicht und das respektiere ich auch. nach ein paar stunden wo anders kommt dann von ihr nur noch papa hause oder sie zieht sich an und geht zur tür. lieber noch etwas warten, bis sie selbst will und dann kein schlechtes erlebnis hat.
pelie87
pelie87 | 08.03.2011
10 Antwort
...
schrecklich :-) unsere Maus hat mit ca. 9 Monaten das erste mal bei meiner Schwester geschlafen... Mussten auf ne Weihnachtsfeier... Für mich war es richtig schrecklich... Musste ständig an sie denken und konnte den Abend nicht genießen :-
Yvi88
Yvi88 | 08.03.2011
9 Antwort
Hallo
Der Große mit 6 Monaten und der kleine einmal mit 8 Wochen. Allerdings auch nur so früh, weil meine Kinder nur 10 Monate auseinander sind und ich so platt war, dass meine Ma mir den Kleinen mal eine nacht abgenommen hat, das ich etwas schlafen konnte. Allerdings haben beide jetzt das letzte mal vor 8 Monaten dort geschlafen, meine Mutter will sich nicht mehr so wirklich um die Zwerge kümmern. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2011
8 Antwort
...
meine war ca. 6 wochen alt als sie das erste mal bei meinen eltern übernachtet hat und ich hatte ein ruhiges gewissen weil ich meiner mum zu 100% blind vertrauen kann....sie hat selber 3 kinder groß gezogen und machts mit mausi echt super.. wir genießen die kinderfreien abende sehr und brauchen uns keinerlei sorgen machen alle omas und opas sind die größten für sie und das finde ich auch sehr wichtig
gina87
gina87 | 08.03.2011
7 Antwort
.....
meine große habe ich sehr selten zu Oma und Opa gegeben.Die haben sie auch mit in den Urlaub genommen.Sie hat jedesmal geweint, bis sie um die Ecke war....dann hat es ihr immer gefallen!Sie schläft heute noch nur ungern woanders
Jule2000
Jule2000 | 08.03.2011
6 Antwort
Mit 9 Mon.
seitdem alle 2 Monate 1x, da gönnen mein Mann und ich uns einen Abend ganz alleine....
JonahElia
JonahElia | 08.03.2011
5 Antwort
Super
Also ich kann mich nicht beklagen, die Oma und der Opa wohnen 600 km von uns entfernt, und als unsere große das erste mal bei Oma und Opa geschlafen hat, war sie total lieb, finde die Bindung total wichtig.
Kathrin_1981
Kathrin_1981 | 08.03.2011
4 Antwort
Hallo
Also Sophia musst notgedrungen mit 11 Monaten bei meiner Mama übernachten, weil ich mir das Knie ausgerenkt hatte, ich hatte da spätabends noch eine MRT und Sophia konnte da halt nicht mit. Das Hinlegen hat gut geklappt nur wurde sie nachts oft wach, sie hat auch gezahnt und hat nach mir gesucht, also von demher ich habs seitdem nie wieder gemacht, weil ich einfach gemerkt habe es ist noch zu früh. Klar traue ich meiner Mama zu, dass sie mit meinem Kind alleine bleibt sie ist auch regelmäßig alleine bei den Omas, allerdings hatt es mir selbst im Herzen weh getan weil ich einfach das Gefühl hatte es ist noch zu früh zum Übernachten. Sie schläft auch erst seit sie 14/15 Monate alt ist durch und ich bin sowas von froh drüber und möchte daher nichts an ihrer Routine bzw. Schlafritual ändern. Also es wird bei uns noch dauern, bis sie bei den Omas übernachtet. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2011
3 Antwort
...
Naja, es war schon etwas komisch ... Philine hat das erste Mal mit 3 Wochen bei Oma geschlafen. Heute genießen wir einfach unsere Zeit, wenn die Kleine bei Oma schläft :-)
Mara2201
Mara2201 | 08.03.2011
2 Antwort
Hallo
Mein Sohn ist 27 Monate und hat bis heute immer zu Hause geschlafen. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2011
1 Antwort
....
hmmm gar nicht so einfach ich hab damals meine große das erstmal mit neun monaten bei meiner mam schlafen lassen ... aber ich wusste ja das meine mam das alles hinbekommt ... aber erstmal ist es ein komischen gefühl.. und jetzt ist sie drei und will bestimmt 1 mal bis 2 mal die woche bei oma schlafen... lg
emily-arianhope
emily-arianhope | 08.03.2011

ERFAHRE MEHR:

im bett stillen und einschlafen!
04.02.2008 | 9 Antworten
*jedes kind kann schlafen lernen*
03.02.2008 | 28 Antworten
Zwillinge schlafen abends nicht ein
27.01.2008 | 2 Antworten
Alleine einschlafen
24.01.2008 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading