unterhalt vorschuss kasse

nuse21
nuse21
26.02.2011 | 7 Antworten
habe jetzt geheiraten aber nicht den leiblichen vater von meiner tochter bekomme ich dann noch uvg ? wer ennt sich damit aus er hat sie auch nicht adoptiert
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@baf719
http://www.bochum.de/C125708500379A31/CurrentBaseLink/W272UBXF794BOLDDE#par4 du musst ja damals auch ein merkblatt bekommen haben wo es draufsteht.
Petra1977
Petra1977 | 27.02.2011
6 Antwort
@Maxi2506
hm ich hab im oktober extra beim jugendamt nachgefragt, weil mein freund und ich heiraten wollen und da haben die mir gesagt, dass sich da überhaupt nix ändert, solange der zwerg eben NICHT adoptiert wird...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
5 Antwort
@baf719
meine freundin hat aus diesem grund nicht geheiratet...sie hätte keinen unterhalt mehr für die ersten beiden bekommen :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 27.02.2011
4 Antwort
...
meines wissens nach, bleibt aber der anspruch auf unterhalt bzw vorschuss bestehen. würde an deiner stelle mal auf dem jugendamt nachfragen. mir wurde gesagt, solange der neue mann das kind NICHT adoptiert, ändert sich überhaupt nichts an den unterhaltsansprüchen des kindes, egal, ob unterhalt in form von unterhaltsvorschuss oder eben unterhalt vom kv...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
3 Antwort
@Maxi2506
danke
nuse21
nuse21 | 26.02.2011
2 Antwort
...
nein bekommst du nicht mehr egal ob du den kindesvater heiratest oder nicht.
Petra1977
Petra1977 | 26.02.2011
1 Antwort
ich bin mir nicht ganz sicher
aber ich glaube bei heirat fällt dieser weg :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 26.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Hatte gerichtstermin zwecks Unterhalt
26.02.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading