schreiben vom niedersächsischen ministerium

zoe100
zoe100
22.02.2011 | 20 Antworten
wer hat den wisch auch bekommen und was haltet ihr davon? ich finde es unter aller sau das ich nun zur U7A MUSS!
bin erst im dez 2011 wieder mit der nächsten U dran und wenn ich nu da nicht hin geh, geht ne info an das jugendamt .. was soll soein müll?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
re
Die U7A ist eine Zusatzuntersuchung sonst wäre der Abstand zur U 8 zu groß, bei uns sind die Us schon seit einiger Zeit Pflicht. Habe noch nie einen Brief bekommen nur eine Karte vom Kinderarzt das ich einen Termin ausmachen soll, damit sie sich nach mir richten können. Wohne aber in Bayern. LG
deideria81
deideria81 | 22.02.2011
19 Antwort
U7a
also ich finde es gut wenn sie die U-Untersuchungen zur Pflicht machen und das das jugendamt auch kontrolliert falls man nicht hin geht. Verstehe nicht warum du dich drüber aufregst.
Nicki08272
Nicki08272 | 22.02.2011
18 Antwort
Warum
regst du dich denn auf? Du erhälst wie jeder andere auch eine Erinnerung an die Us für deine Kids - wie kann man sich denn darüber aufregen? Es wird immer gebrüllt, dass mehr daruaf geachtet werden soll, dass die Kinder gut versorgt werden. Und dann tut´s das Ministerium und das ist dann auch nicht gut? Man man man, man brichst sich doch nicht die Zacken aus der Krone diese Mitteilung vom Doc ausfüllen zu lassen und wegzuschicken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
17 Antwort
hmm
das sehe ich nicht so zoe... du musst es nur anders sehen..es gibt viele mütter die gehen einfach nicht zur U...obwohl es sehr wichtig ist für die kinder.... es will dich doch keiner angreifen...jeder bekommt das schreiben wegen jugendamt.....
harmony-chantal
harmony-chantal | 22.02.2011
16 Antwort
@zoe100
ich glaube viele die hier geantwortet haben, haben deine frage schlicht falsch verstanden. ignorier das schreiben vom amt und geh zur u erst, wenn sie wirklich fällig ist. ich weiss auch nicht, warum sie das erste infoschreiben so unfreundlich gestaltet haben.... das is halt das beamtendeutsch mit den rechtsaufklärungen. nimm dir das nich zu herzen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
15 Antwort
...
mich versteht einfach keiner, warum ich mich "aufrege"... werde sogar teilweise durch die blume hingestellt als rabenmutter... schade...
zoe100
zoe100 | 22.02.2011
14 Antwort
...
die schreiben bekommen wir zu jeder u... mich nervt es langsam auch, vor allem weil wir immer schon die termine lange bevor die schreiben kommen haben... was ich aber gut finde ist das die untersuchungen, zumindest bei uns im saarland, pflicht sind, wer nicht hingeht hat das jugendamt im haus...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 22.02.2011
13 Antwort
???
Verstehe nicht warum man sich über eine U7a aufregt aber über die anderen Untersuchungen nicht.....passt ja nicht. Und ausserdem sollte man sich über gar keine wichtige und notwendige Untersuchung fürs Kind aufregen sei denn man selber weiß einen Grund warum man da nicht hin will....also neee das ist absolut notwendig das da das Jugendamt hintersteht und meiner Meinung nach sollten die das noch viel mehr da bei so vielen ``Müttern`` was mit den Kindern passiert. Es geht um die Gesundheit des eigenen Kindes wie kann man sich da aufregen.
Becki1000
Becki1000 | 22.02.2011
12 Antwort
Hallo
Bei uns wird das schon lange so gehandhabt und ich finde das mehr als richtig. Du gehst doch zur U, also ist es doch kein Grund sich aufzuregen. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
11 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
ich bekomm die auch immer, aber das ist eher immer eine erinnerung und es wird nicht mit dem jugendamt gedroht. da war ich auch schon meist bei der U untersuchung wenn der brief gekommen ist. ich geh ja auch, so ist es ja nicht. es ist halt die sache das das land niedersachsen mit nem finger droht wenn man nicht geht. warum machen die nicht alle dann zur pflicht und nicht nur die U7A
zoe100
zoe100 | 22.02.2011
10 Antwort
huhu
huhu, du die sind über all pflicht seit 2008 es gibt noch mehr, die im u-heft nicht drinnen stehen...der arzt ist im pflicht es weiter zu leiten wenn man die u einfach auslässt.... was ich persönlich super finde, leider halten viele von den u-untersuchungen nichts..daher wurde es zur pflicht benannt...
harmony-chantal
harmony-chantal | 22.02.2011
9 Antwort
was ist daran sooooo schlimm
das du dich so darüber aufregst...?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
8 Antwort
Ich finde gut das die U-Untersuchungen endlich zur
Pflicht werden! Ich seh das so, ich bekomme die Erinnerung sehr gern und deshalb wird vielleicht irgendwo in Deutschland ein Kind gerettet! Übrigens bekomme ich sie von der KK und der Brief ist immer sehr freundlich!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 22.02.2011
7 Antwort
die u7a gibts...
...doch schon lange. wir hatten gleich im u-heft diesen u7a-zettel einliegen. mensch, es kostet dich nichts, tut dem kind nicht schaden und lieber einmal mehr als einmal zu wenig zum doc. darüber würde ich micht garnicht aufregen. geh hin und gut..... da gibt es schlimmeres... lg
Boah_Ey
Boah_Ey | 22.02.2011
6 Antwort
die U7a ist eine ganz reguläre U-Untersuchung, damit die Lücke zwaischen 2-4 Jahren gefühlt ist
aber das ist schon ewig so .. also: hingehen !! LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.02.2011
5 Antwort
@deeley
es ist ja nicht so, das ich nicht hin möchte. es ist die sache das es als PFLICHT hingestellt wird. das jaugendamt kann mich mal, davon abgesehen. aber dieser riesen finger der da sagt wehe du gehst nicht, der bringt mich zum platzen
zoe100
zoe100 | 22.02.2011
4 Antwort
Die U7a wurde doch schon vor 4 Jahren (wenn nicht so gar schon bisschen früher)eingeführt
mit der U8a zusammen! Also ich wurde gleich bei Annas Geburt drüber informiert, das diese untersuchung zwar nicht im U Heft ist, aber das sie zum 3. Geburtstag ansteht! Ich persönlich finde das zwischen der U 7 und der U8 also zwischen dem 2 und 4 Geburtstag auch viel zu viel Zeit lag!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 22.02.2011
3 Antwort
.
Bin aus HH. Hab das gleiche bekommen. Zur U7... Auf einer Seite finde ich es gut. Auf der anderen Seite fühlt man sich da auf die Füße getreten! Es gibt leider nun mal sehr viele Kinder in Deutschland, die vernachlässigt werden. Und durch sone Schreiben wollen die das verringern! Was ja auch ok ist. Aber solche Mamis wie wir, fühlen uns da ein wenig angegriffen mit. Verstehe dich! LG
DeniseHH
DeniseHH | 22.02.2011
2 Antwort
lol
die dinger krieg ich auch schon nen dreivierteljahr bevor ich hin muss. geh mit deinem kind hin wenn du es für richtig hälst... der wisch is nur proforma ne unfreundliche beamteninfo.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
1 Antwort
...
Warum willste denn nicht zur U7a? geh doch einfach hin. War auch schon da, weil bei uns wird das auch gemeldet, wenn wir nicht gehen. Find ich OK, denn die Untersuchungen sind durchaus sinnvoll und haben ihre Berechtigung.
deeley
deeley | 22.02.2011

ERFAHRE MEHR:

verkehrt schreiben
28.04.2013 | 8 Antworten
brief ans jugendamt schreiben!
02.09.2012 | 18 Antworten
ABC bei 2,5 Jährigen
14.03.2012 | 9 Antworten
was kann man schreiben?
17.07.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading