kinder und katze

elayne21
elayne21
18.02.2011 | 7 Antworten
und was ist mit kinder und katze weil meine tochter 8 wochen alt ist ich wollte dann ein kater der schon kastriert ist
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ach, ne Katze
macht jetzt nicht so viel Arbeit. Ich hab von allem 2, 2 Kinder, 2 Hunde, 2 Katzen. Und die Katzen sind das streßfreieste. Meine Katze hat sich damals überhaupt nicht für die Babys interessiert. Es gibt mal einen Kratzer, aber den haben sich die Kinder dann auch wirklich verdient.
Backenzahn
Backenzahn | 18.02.2011
6 Antwort
...
Bist Du mit nem 8 Wochen alten Kind nicht ausgelastet genug, oder warum willst Du Dir jetzt noch ne Katze anschaffen???
PittiPatti
PittiPatti | 18.02.2011
5 Antwort
------
Wenn du gerade erst Mutter geworden bist, brauchst du doch sicher jetzt nicht noch eine Katze. Zumindest nicht, solange das Würmchen noch so klein ist. Wir haben eine Katze. Allerdings war sie schon vor den Kindern da. Ich würde noch abwarten, bis die Kleine alt genug ist.
Noobsy
Noobsy | 18.02.2011
4 Antwort
wir haben 2 katzen
sie schon lange vor elias da waren. sehe damit kein problem.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2011
3 Antwort
...
wir haben uns Babykätzchen geholt 7 Wochen alt da war Santino 11 einhalb Monate alt und jetzt spielen sie friedlich miteinander natürlich gibt es auch mal einen Kratzer hier und da mal aber das muss unser Spatz verstehen lernen das man sie nicht ärgert auf uns hört er da gar nicht und findet es lustig. Aber im großén und ganzen bereuen wir es gar nicht sie aufgenommen zu haben. Santino kuschelt mit ihnen spielt mit ihnen Ball und kann sich seitdem auch selbst beschäftigen und brauch nicht mehr mama oder papa das ist so wunderschön sie gemeinsam aufwachsen zu sehen. GLG
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 18.02.2011
2 Antwort
...
Also wir haben auch Katzen und unsere Maus ist 11 Wochen alt, bis auf einen Kater interessiert das die anderen nicht wirklich. Die waren auch nicht eifersüchtig als ich vor 19 Monaten und vor 10 Wochen mit den babys nach Hause gekommen bin.
Playmate33
Playmate33 | 18.02.2011
1 Antwort
***
Denke das wird kein problem sein du solltest nur nicht wenn der Kater Schüffel am Baby ihn weg stoßen dann kann es passieren das er eifersüchtig wird .Und wir haben die Katzen 1 mal durchs zimmer laufen lassen und das war dann das letzte mal am anfang . Und deinem Kind wenns größer ist immer und immer wieder erklären das die Katze zb nicht gezankt werden soll .Und evt die Katze ihre ruhe haben möchte . Ich sehe da keine Probleme
Lillifee2005
Lillifee2005 | 18.02.2011

ERFAHRE MEHR:

katze weg Finderlohn ja oder nein?
22.05.2011 | 8 Antworten
katze trächtig? kastration
19.02.2011 | 13 Antworten
Meine Katze, der Abschied naht
19.01.2011 | 24 Antworten
Katze pinkelt auf Plastik
23.05.2010 | 10 Antworten
meine katze ruiniert mich
07.05.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading