Das Leben kann so grausam sein

dragonfly86
dragonfly86
17.02.2011 | 25 Antworten
Habe heute erfahren das der Sohn (2 Monate alt) einer Freundin letzte Nacht erstickt ist und die Ärzte nichts mehr tun konnten und auch net wissen warum!

Hab heute so weinen müssen wie ich es erfahren hab da sie mir soo leid tut. Sie war eine Alleinerziehende junge (20 Jahre alt) sehr stolze Mama.
Und nun muss sie ihr eigenes Kind beerdigen. Ich habe nur daran denken können das ich so froh bin das mein eigenes Kind gesund und munter ist.

Es stimmt halt doch:
GOTT NIMMT DIE GUTEN IMMER ZU ERST ZU SICH IN DEN HIMMEL!

Wobei das so unfähr ist den die beiden hatten noch ein sehr langes gemeinsames Leben vor sich. Kann mir gar net vorstellen wie es ihr jetzt geht.
Hab ihr gesagt sie kann mich jeder Zeit anrufen egal um wie viel Uhr und wenn sie jemanden braucht kann sie immer zu mir kommen oder ich komme zu ihr!
Mehr kann keine für sie tun und das ist das schlimme daran.

Musste das jetzt mal loswerden denn ich hab selber keinen Partner (bin auch alleinerziehend) mit dem ich dieses leid teilen kann.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das ist so schlimm
das tut mir so leid für sie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
2 Antwort
...
oh Gott - da schießen einem echt die Tränen in die Augen. Ich bin jeden Tag dankbar, wenn meine Kinder mich anlachen und atmen. Ich hab immer wieder solche Angst davor!!!!! Die arme Mama!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
3 Antwort
...
mein beileid!!!!
Princess207
Princess207 | 17.02.2011
4 Antwort
..............
Mein Beileid an deine Freundin ...ich versteh es nicht die sich wirklich um ihre kinder kümmern den passiert sowas aber die ständig nur kinder in die welt setzen wegen dem geld oder die kinder misshandeln kommen mit allem davon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
5 Antwort
ohje das ist furchtbar
finde gar keine Worte
Kiara66
Kiara66 | 17.02.2011
6 Antwort
...
*schluck* Sei ihr eine gute Freundin, versuche alles zu tun, was in deiner Macht steht, wenn sie dich braucht! Das hab ich vor 11 Jahren auch gemacht, als meine Freundin ihren 4 Monate alten Sohn zu Grabe getragen hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
7 Antwort
mensch das ist so furchtbar
Valkyre
Valkyre | 17.02.2011
8 Antwort
deine frage
hallo das ist hart. ich möchte das nicht mitmachen. aber unser großer lag mit 6 wochen auch auf leben und tot. nie wieder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
9 Antwort
ganz schlimm....
der gedanke macht mich zu tiefst traurig...! aber ich denke eher plötzlicher kindstod, oder?erstickt?woran denn?
Ullchen
Ullchen | 17.02.2011
10 Antwort
...
Oh Gott die Arme... will mir gar nicht vorstellen wenn uns das passieren würde. Hab Tränen in den Augen und mir tut das auch soooo leid für sie. Mein Engel schläft ja nun ganz gut durch und dennoch habe ich immer eine innere Unruhe und muss immer mal nach meinen Kleinen schauen - eben wegen dieser Dinge. Sie hat mein vollstes Mitgefühl.
Sithandra
Sithandra | 17.02.2011
11 Antwort
Ohje wie traurig.
Bei sowas steigen mir immer die Tränen in die Augen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
12 Antwort
hallo kan mir vorstellen wie deine freundin sich fühlt
du musst jetzt für sie da sein auch wenn sie nicht will .das tut mir so leid für sie .lg
ladynicole20
ladynicole20 | 17.02.2011
13 Antwort
meine vermutung ist auch plötzlicher Kindstot
Sie hat mir nur geschrieben das er Nachts plötzlich keine Luft mehr bekommen hat. Ich bin auch immer froh das meiner gesund und munter ist, wenn ich mir denke das es jedes Kind treffen kann.
dragonfly86
dragonfly86 | 17.02.2011
14 Antwort
hey
ja der sogenannte kindstot kann im ersten lebensjahr auftreten.ist so schrecklich.dafür wissen sie noch keine ursachen.aber da gibts dinge die man tun kann um die gefahr etwas einzudämmen.mir gehts auch gleich unter die haut.das ist schön das du für sie da bist.kann sein das euer verhältnis nun nicht mehr so ist wie es mal war.weil du ein kind hast und sie ihres nicht mehr.ich habe sowas auch schon erlebt und daran ist eine freundschaft zerbrochen.drücke dir die daumen das es nicht so ausgeht.ist so schrecklich mir kullern die tränen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
15 Antwort
oh süße
das is echt scheiße und sowas von traurig. man kann wirklich froh sein wenn man ein gesundes kind hat. sei einfach für sie da ich denk mehr kannst du net für sie tun im moment aber dauernd allein sein is wahrscheinlich auch net so gut in ihrer situation
sweety-maus87
sweety-maus87 | 17.02.2011
16 Antwort
Kämpfe mit den Tränen
ich weiß zwar nicht wie sich das anfühlt, weiß nur wie es ist ein "Vater" zu verlieren. Ich wünsche ihr das Sie es einigermassen verarbeiten kann und das ihre Familie ihr dabei hilft...
Mama092006
Mama092006 | 17.02.2011
17 Antwort
grausam
kann ich nur sagen bei uns ist vor drei wochen auch die kleine noch nicht ganz dreijährige freundin von meiner tochter ganz plötzlich auf dem arm ihrer mutter gestorben es ist einfach unfassbar und sehr sehr traurig man kann keine richtigen worte dafür finden es ist soo traurig
ninaeins
ninaeins | 17.02.2011
18 Antwort
oh gott....
das tut mir ja schrecklich leid da kommen einen ja shcon dir tränen wenn man so etwas ließt. mein beileid wirklich..... sei für deine freundin da das ist eine verdammt schwere zeit für sie............ in solchen momenten merkt man erst wie sehr man seine kinder doch liebt...... traurig.........findet man kaum worte bei soetwas.......
Sunny6554
Sunny6554 | 17.02.2011
19 Antwort
...
oh Gott....das tut mir voll leid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011
20 Antwort
es gibt keinen Gott, sonst würde er sowas nicht zulassen
ich weine mit deiner Freundin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Grausame Mütter
13.01.2018 | 5 Antworten
Aus dem Leben einer Alleinerziehenden
30.01.2016 | 25 Antworten
Frage zu Leben in Pullach
26.04.2012 | 4 Antworten
Kinder können so grausam sein
26.04.2012 | 11 Antworten
wie ist das leben mit 4 kindern?
04.12.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading