guten abend leute kennt ihr das?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.02.2011 | 11 Antworten
was kann ich tun damit ich nicht immer gleich auf 180 bin?
ich schnell genervt bin?
etc ..
lasse das natürlich nicht an mein kind aus. aber mein freund, meine freunde, meine familie etc. kirgen immer alles ab.

was ist mit mir los? verstehe das alles nicht ..

kennt das jemand irgendwie? mein süßer ist nun 6 monate .. ich denke nicht das das irgendwas mit geburt oder schwangerschaft oder so zutun hat ..

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
habe ich gar nich und möchte ich ehrlich gesagt auch gar nich...meine jobs, so stressig und nervenaufreibend sie auch manchma sein können, lasten mich vollkommen aus...dann mein hobby und abends bin ich froh wenn ich meine ruhe habe und die zeit mit meinem mann genießen kann, von der wir gemeinsam ja eh schon nich viel haben... ich war aber eher schon immer son ruhiger typ den so schnell nix aus der fassung bringt..und an anderen hab ich auch noch nie was ausgelassen..1.können die dafür sowieso nix und 2. bringts mir im endeffekt eh nix..hab nix davon wenn ich mich über irgendwas aufrege, es danach aber dennoch nich aus der welt is..zumal an den meisten dingen eh nur ich selber was ändern kann..
gina87
gina87 | 04.02.2011
10 Antwort
...
eigentlich nich...auch wenn ich auf arbeit oft genervt bin ..das lass ich dann auf arbeit und nehms nich mit nach hause...bringt mir ja eh nix wenn ich mich darüber zuhause auch noch aufrege oder so... der job lastet mich aus, dann hab ich noch meinen nebenjob paar std in der woche der mir genug abwechslung bringt...ansonsten hab ich nur ein hobby dem ich intensiv nachgehe, der aber auch viel mit dem nebenjob zu tun hat.. für sport bleibt gar keine zeit und freunde und bekannte müssen auch alle sehr lange arbeiten, sodass da treffen eher unregelmäßig stattfinden..wenn dann eh nur ma an nem samstag abend oder so... mein mann arbeitet selber 7tage die woche, aber wir versuchen trotzdem immer ma wieder was zu zweit zu machen..zur oper, ins theater, in ein programm, konzert, stadtfeste oder sowas...und versuchen auch ma übers we zu seinen großeltern hoch nähe rostock zu fahren als familie aber dann, wo wir ma wieder auftanken können...soviel freie zeit nur für mich
gina87
gina87 | 04.02.2011
9 Antwort
@Maulende-Myrthe
das hätte ich geschrieben haben können ... ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2011
8 Antwort
Hast du Zeit für dich?
Du bist zwar Mama, aber du bist keine Maschiene. Du bist ein eigenständiger Mensch, der auch mal Zeit für sich braucht. Wenn du es noch nicht gemacht hast, aber die Möglichkeit dazu hast, dann geb den kleinen doch mal für 1-2 stündchen zu deiner Mutter oder Schwiegermutter und dann unternimm was. Etwas nur für dich, geh shoppen oder zum Friseur. Treff dich mit freunden und trinkt einen Kaffee, quatscht über alte Zeiten oder aktuelles... Oder pack dir deinen Mann und dann macht was schönes... Hab kein schlechtes Gewissen. Dein kleiner bekommt warscheinlich schon Beikost? Wenn ja, dann still ihn vorher, dann kann der Babysitter die nächste Mahlzeit übernehmen... Und genieße den Tag. Macht euch 1-2 Tage im Monat, wo ihr euch echt Zeit für euch nehmt. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 03.02.2011
7 Antwort
Ich
habe das Problem derzeit auch. Bei mir hat es mit zwei Dingen zu tun. Einmal weil wir ein zweites Kind bekommen haben, das erste ist noch klein und wir sind durch die Lebenssituation halt erst mal sehr eingeschränkt und unbeweglich. Das zweite ist, dass sowohl mein Mann als auch ich und meine Große das Wetter nicht gut vertragen. Das heißt, wir sind Sommermenschen und sind durch dieses ewig trübe Wetter ein bisschen in der Stimmung gedrückt. Wir können nicht gut raus oder wenn doch, frieren wir uns den A*** ab. Ich hasse dieses Wetter hier in Deutschland und sehne so sehr den Sommer herbei. Und ich weiß, dass ich deswegen auch immer unausgeglichener und unzufriedener werde. Ich verliere immer schneller die Geduld, bin genervt und aufbrausend. Und es wäre eine Lüge, wenn ich behaupten würde, dass meine Tochter davon nichts abkriegt. Und falls mich jetzt jemand angreifen will: Wer behauptet, dass ihm das nie passiert, der lügt. Ich habe mir jetzt Rescue Tropfen und Aurum Valeriana Globuli in der Apotheke besorgt und das hilft mir ganz gut, in kritischen Situationen die Ruhe zu bewahren. Probier das einfach mal aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2011
6 Antwort
hi
hast denn seit der geburt mal zeit für dich gehabt? zuerst mal mir gings auch schon so, nur dass ich alleinerziehend bin. war einfach überlastet und dan hab ich den kleinen für ei mittag zu einer freundin gebracht, und hab dann gebadet, nägel gemacht, und alle folgen der gilmore girls gesehen. am abend hatt ich wieder nerve für das kind. das sollte man jede 3-4 monate machen, ich meine einfach mal ein mittag das kind abgeben und ur für sich sein. darfst dan auch keine hausarbeit machen, sonst ist der effekt weg. ebeso gibt es eine sache am tag die nur für mich ist: gilmore girls für 30 min im tv.. mir hilft das..hoffe das hilft dir.. viel glück.. und.. das wird schon...
lilmom
lilmom | 03.02.2011
5 Antwort
naja er ist ja selbständig
und somit arbeitet er manchmal hier, dann hat er mal ne woche frei... dann arbeitet er mal von 8 bis abends 23 uhr ... naja ist eben unterschiedlich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2011
4 Antwort
naja er ist ja selbständig
und somit arbeitet er manchmal hier, dann hat er mal ne woche frei... dann arbeitet er mal von 8 bis abends 23 uhr ... naja ist eben unterschiedlich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2011
3 Antwort
@Ivette01
Wie denn das? Ist er andauernd daheim? Das würde mich wohl auch nerven.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2011
2 Antwort
doppelmami33
ja.... mache ich ja... gehe 1-2 mal die woche nut mit freundin weg ohne kind und papa....... zum 4 mal nebenjob kann ich net wirklich machen , weil mein keliner ja 6 monate ist und so früh will ich ihn net weg geben... ich glaub einfach mein freund geht mir voll auf dem geist, weil wenn er weg ist, ist meine laune auch besser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2011
1 Antwort
Was hast du denn
so für Abwechslung? Was machst du für dich? Nebenjob, Hobbys, Ausgehen mit Freundinnen, am Abend nur mal tun, was du willst, Hausarbeit mal Nebensache sein lassen.... Einfach was regelmäßig für dich tun! Ich nehm mir nächsten Sonntag mal wieder frei und lass die Kids beim Papa.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2011

ERFAHRE MEHR:

24 Leute an einem Tisch?
25.03.2011 | 14 Antworten
esst ihr jeden abend frischen salat?
14.12.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading