Hundi

Mamii1992
Mamii1992
02.02.2011 | 14 Antworten
Hallo

Meine 6 moante alter hund frisst immer kacke .. draussen entweder er findet eine oder isst seine eigene .. !? Warum macht er dass und wenn ich schimpfe dann kommt er nicht mehr her ich bringe ihn nicht dazu damit aufzuhören .. oder auch wenn sie waas andres im mund hat was er nicht essen soll .. er frisst dass einfach egal was ich sage?! Was soll ich machen wie lerne ich ihm dass er dass nicht machen soll?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hey
viele tiere fressen ihren eig kot....das soll gesund sein, viele nährwerte usw..ohne witz dabei ist nichts schlechtes.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
2 Antwort
@NatiundStella
Es geht ja nicht nur ukm die kacke...sie isst auch draussen wenn sie nen faulige kartoffel findet isst sie die...dass is doch nicht gesund...und muss nicht sein...desswegen meine frage wie schaffe ich es ihm zu leren wenn ich sage nein dass sie dass auch lasst!!??
Mamii1992
Mamii1992 | 02.02.2011
3 Antwort
@Mamii1992
Vielleicht musst du ihn mehr füttern? Hat bestimmt Hunger ohne ende und deswegen futtert er alles was ihm vor die schnauze kommt!^^
PittiPatti
PittiPatti | 02.02.2011
4 Antwort
@Mamii1992
also wir haben auch mal versucht unserem hund das abzugewöhnen, aber ein hund ist ein tier und das kann man ihm nicht abgewöhnen....gut er kann lernen auszulassen wenn du pfui sagst aber das er es gar nicht erst anrührt..dagegen kannste leider nichts machen!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
5 Antwort
...
Kacke fressen sie wenn ihnen was fehlt. mineralien-Närstoffe oder. Aber bei nem Welpen könnte es auhc einfachs ein das er es mag :) Unser 4 Monate, rennt sofort zum Misthaufen..wen wir bei dem Pferden sind. Kommt aber auch zurück wenn ich rufe aber ab und zu schafft er es doch was zu erwischen.
MamaMaike
MamaMaike | 02.02.2011
6 Antwort
@PittiPatti
:-) Na da kannst dir dann vorstellen wie der in einem Monat aussieht wen ich ihm immer waas hinstellt wenn ich denke er hat hunger...^^ Leider is es auch nach dem füttern dass er alles frisst was im unter die nase kommt!
Mamii1992
Mamii1992 | 02.02.2011
7 Antwort
@Mamii1992
Labrador?
MamaMaike
MamaMaike | 02.02.2011
8 Antwort
meine haben das
auch gemacht :-) gehört halt dazu wenn es dir aber zu häufig vorkommt gibt ihm einfach mal nen schönes großes stück käse und du hast erst mal die nächsten 2 wochen ruhe... das dauert etwa bis zum jahr hin
wonny1980
wonny1980 | 02.02.2011
9 Antwort
ich habe auch
einen Hunde der ist mittlerweile 4 Jahre.. hat das auch von Anfang an gemacht und ich muss dazu sagen mein Hund ist gut erzogen, er macht alles von sitz bis toter hund spielen, er rennt auch ohne leine nicht über die straße wenn er einen anderen hund sieht, ich kann dir nicht sagen an was es liegt. ich glaube das kannst du dem Hund nicht beibringen versuch es seit 4 Jahren und es funktioniert nicht.
Babymama92
Babymama92 | 02.02.2011
10 Antwort
@MamaMaike
Beagle-Rattler mischling!!
Mamii1992
Mamii1992 | 02.02.2011
11 Antwort
@Babymama92
Aber sie kann doch nicht immer irgendwelche sachen essen die sie findet...wenns nur die scheiss wär...aber dass sind verfaulte sachen und was weis ich was...!! Und wenns ne maus findetet würds die bestimmt auch noch essen!!
Mamii1992
Mamii1992 | 02.02.2011
12 Antwort
hm
schwierige sache das, ein lappy den ich hatte hatte das auch gemacht, aber ich bin da streng gewesen, das kannst du nur unterbienden wenn du ihm ein klares nein gibst und gleichzeitig aus dem maul holst, ich weiss kann sehr eckelig werden aber anscheinden hast du ein dickkopf der sein willen durchsetzten will, meine hatte auch die pfahse wenn die kinder was fallen gelassen haben schups wars in ihrem maus iss klar aber ihr hab ich beigebraucht wenn was runter fällt hats sies nicht zu nehm, das klappe so gut ihr ist auch schon mal fleischwurst vor der nase gefallen sie hats aber erst genomm als ich ihr erlaubt haben.geh am besten auch zum hunde platz und hol dir dort tipps.ein Hund lebt in einer diktatur und nicht in einer demokratie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
13 Antwort
Kacke futtern
Das ist voellig normal, eine normale wenn aber auch eklige Sache. Der Hund riecht die Lockstoffe, im Kot des anderen Hundes oder Katze. Diese Stoffe sind im Futter enthalten um es fuer das Tier attraktiver zu machen. Die Gewohnheit ist schwer rauszubekommen, aber mit etwas Training kein grosser Akt.Sobald Dein Hund auf ein Haeufchen losspaziert und es in die Schnauze nhemen will, gibt es ein scharfes Nein. Blickt Dein Hund zu Dir auf, .belohne ihn mit einem Leckerchen und gehe dann weiter. Dein Hund wird lernen dass Hundescheisse nicht so attraktiv ist , wie die Leckerlis die Frauchen hat. Und bitte nicht mher fuettern.Dein Hund frisst den Kot nicht aus Hunger, sondern wegen der Lockstoffe.
Sterling
Sterling | 02.02.2011
14 Antwort
@Sterling
Das problem is dass mein hund sich dann die scheisse schnapptund damit weg läuft...und sie kommt aber auch dann nicht her wenn sie was hat...!!
Mamii1992
Mamii1992 | 02.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Hündinnen aneinander gewöhnen
20.12.2013 | 8 Antworten
Hündin kastrieren ja oder nein?
02.06.2010 | 13 Antworten
Suche Name für eine Chihuahua-Hündin!
27.05.2009 | 8 Antworten
Hündin und ihre Tage
05.10.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading