Habt Ihr vorher euren Kreißsal angeschaut, wo Ihr entbindet?

nataliesmama
nataliesmama
29.01.2011 | 11 Antworten
Hallo Mamis und werdende Mamis,
Frage steht ja schon oben. Bin jetzt 37. SSW und wir haben uns vorher den Kreißsaal schon mal angeschaut. Sieht natürlich alles, gerade beim ersten Baby was man mitbekommt etwas mulmig aus. Hab auch dieses Seil aus Tüchern von der Decke gesehen. Habt ihr das benötigt?
Oder ist das nur für "sportliche" Frauen, davon bekommt man doch Muskelkater, wenn man sich die ganze Zeit dadran festhält?
Wie habt Ihr in den Presswehen entbunden? In dem Kreißbett oder anders?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
Habe mir vorher den Kreisssaal nicht angeschaut. Habe auch keinen Geburtsvorbereitungskurs gemacht. Ich musste immer zwischen am Rücken liegen und die Stellung auf allen Vieren wechseln, weil ich keine ordentlichen Wehen hatte. Wünsche dir eine schnelle Geburt
bb26
bb26 | 29.01.2011
10 Antwort
...
ich hab mir unseren kreißsaal hier auch angeschaut...bzw die beiden..haben einen großen und einen kleinen...waren beide super schön..sternenhimmel an der decke mit automatischem farbwechsel und dimmfunktion, das kreißbett war riesengroß und mit allen möglichen funktionen, wanne war in nem kleinen nebenzimmer direkt nebenan usw usw...seil hing im kreißsaal keins...wollt ich auch nich...bin die meiste zeit gelaufen oder hab aufm bett gelegen, wo ich letzten endes auch entbunden habe...war für mich die angenehmste position
gina87
gina87 | 29.01.2011
9 Antwort
Geburt
Hi Natalie, ja die Tücher sind zum festhalten und reinhängen gedacht. Und ich glaube, du brauchst dir über Muskelkater echt keine Gedanken machen... Wie du endbindest, entscheidest du ganz alleine.da kann man keinen Tip gebe.Das wird dich nur noch mehr verunsichern.Im Kreisbett, auf dem Stuhl, in der Hocke, im Wasser...... Ich habe dich ja im Chat schon gefragt: hast du an einer Geburtsvorbereitung teilgenommen? Hast du eine Hebamme, die dich betreut?
Doula2012
Doula2012 | 29.01.2011
8 Antwort
Hallo....
ich hatte mir damals den Kreissaal nicht angeschaut.Aber ich wollte unbedingt in der Klinik entbinden, wo meine Brüder und ich auch zur Welt kamen. Als ich in den Wehen lag, war ich im Bett. Aber ich mußte sämtliche Stellungen durchmachen, damit die kleine besser runter rutschte.Erst auf dem Rücken, dann auf der Seite, auf den Knien und zuletzt in der Hocke. Aber dann wurde meine Tochter doch im Liegen geboren. LG
Angel78
Angel78 | 29.01.2011
7 Antwort
,.,.,
Hab mir den Kreissaal nicht angeschaut. Als wir dann da waren weil der Kleine kam, kam ich mir vor als würd man mich zur Schlachterei bringen. Alles weiß gefließt das bett mitten im raum und absolut steriel und null persönlich. Da ich aber schon mit preßwehen rein kam, haben wir mich noch mit mühe und not auf des Bett gehieft und dann ging alles ganz schnell.
Delphi81
Delphi81 | 29.01.2011
6 Antwort
Ich hab
mir den Kreißsaal beim Infoabend angesehen... Ich lag auf dem doofen, meiner meinung nach total ungemütlichen Bett! Aufstehen durfte ich nicht mehr, auch nicht umdrehen. Lag 5 std ohne Wehen am CTG und dann, als es losging, sah man keine Wehen am Schreiber, nur dass es der Kleine immer schlechter ging. Letztendlich sah ich den OP noch. Nächstes mal wirds glei a Kaiserschnitt... Wünsche dir alles Gute!!!
GoodThings
GoodThings | 29.01.2011
5 Antwort
Bei uns
ist jeden letzten Freitag im Monat das man das KH kennenlernt ....der Doktor und die Hebammen erzählen wie wo was in Notfall usw.....und das man die Wochenstation anschaut und die Kreißsääle..... Bei uns war der ene Kreißsall leider grad in Benutzung und in dem anderen waren Handwerker somit viel das weg wobei sie meinten man kann nochmal kommen und den anschauen haben wir aber dann nimma gemacht!!!! Entbunden habe ich im Wasser und würde es immer wieder machen!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 29.01.2011
4 Antwort
nein und ja
bei meinem ersten habe ich den Kreissaal nicht angesehen er wurde in Heinsberg geboren und bei meiner zweiten habe ich mir denn angesehen sie wurde in wuppertal geboren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2011
3 Antwort
hi
auch mein mann und ich haben ihn uns vorher angeschaut leider hatte ich bei der geburt nur das bett da es zu komplikationen kam und im notks endete ich hab also auch den op gesehen ;)
minni1977
minni1977 | 29.01.2011
2 Antwort
Ich
hab mir den Kreißsaal nicht vorher angeschaut. Wir sind einfach hin und los gings. War mich auch nicht vorher anmelden oder so. Ich hab im Bett entbunden, aber es war schrecklich. Aber am schrecklichsten war es in der Wanne, da hab ich mich garnicht wohl gefühlt. Wenn ich noch ein Kind bekomme, werde ich es in der Hockerstellung probieren, soll wohl einfacher sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2011
1 Antwort
.....
ja habe mir 38ssw den angeschaut bei der anmeldung!!! Das seil habe ich gebraucht sonst hätte ich heute keinen freund mehr an meiner seite... ich habe gedacht ich holle das von der decke...grins...!!! Musste leider im bett entbinden... wollte eigentlich in der wanne aber durfte nicht!!! Lg und alles gute zur geburt!!!
Princess207
Princess207 | 29.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Kreißsal und große Hitze
03.07.2010 | 11 Antworten
Schamgefühl im Kreißsal?
11.02.2010 | 18 Antworten
Intimsphäre im Kreißsal?
10.02.2010 | 12 Antworten
was anziehen im kreissal?
25.11.2009 | 15 Antworten
Umgefallene Männer im Kreissal?
24.11.2009 | 12 Antworten
*muss man für den kreißsal*
24.05.2009 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading