Erklären dem Kind

sternkinder
sternkinder
14.01.2011 | 7 Antworten
Hallo .. Mein Sohn 2 Jahre weint nun schon..Seine oma und Opa fahren Morgen für 4 Wochen in den Urlaub .. Wir waren eben dort und haben uns verabschiedet .. Und seiddem weint er .. Ich weiß nicht wie ich ihn das erklären das sie doch bald wieder kommen .. Wie würdet Ihr das machen .. Ich muß dazu sagen er ist total auf die beiden fixirt und ist dort auch jeden tag ..
Vielen Dank für die Antworten ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@pobatz
Leider können wir die abends net anrufen, da sie nach florida fliegen und das einfach zu teuer wird...
sternkinder
sternkinder | 14.01.2011
6 Antwort
...........
@florabini Sorry aber mein Kleiner wusste mit 2 auch schon was mit Urlaub oder Abschied nehmen anzufangen. Und es gehört auch dazu solche Gefühle beim Kind ernst zu nehmen. Finde es etwas komisch wenn du sagst: Kinder mit 2 verstehen noch net viel... Waren zb mit noch nicht mal 2 in Kur - und mein Kleiner wusste in der Zeit genau wo wir waren und brauchte es auch zu wissen wie lange wir noch dort sind und jeden Tag auch seine Anrufe nach Hause - oder ein Päckchen von daheim oder so... Wenn man sowas kindgerecht erklärt verstehen selbst 2jährige ziemlich gut was so Sache ist. @sternkinder Ich würd zb nen Streifen aus Pappe machen. Soviele Kästchen/Striche wie Tage drauf sind. Jeden Tag der rum ist darf er entweder malen oder Aufkleber drauf machen... Und ich würd ihm schon sagen wo Oma und Opa hinfahren. zB ans Meer oder in die Berge oder oder oder...
taunusmaedel
taunusmaedel | 14.01.2011
5 Antwort
hmm
opa u oma sollen ne postkarte schicken dann kannst ihm zeigen wo sie sind oder ihr uft die abends an ..so haben wir es immer mit unseren kids gemacht
pobatz
pobatz | 14.01.2011
4 Antwort
@sternkinder
einfach sagen oma und opa sind nicht da.kinder haben ja kein zeitgefühl. außerdem habe ich gesehen das dein kind gerade erst 2 geworden ist, da verstehen die ja eh noch nicht viel.erklären bringt da nicht viel. ich denke das er auch gar nicht verstanden hat worum es überhaupt geht.sondern geweint hat weil er nicht wußte was los ist.deshalb hätte ich gar keinen großen abschied gemacht. ich denke das er das später eh wieder vergessen hat
florabini
florabini | 14.01.2011
3 Antwort
@florabini
Die wohnen ein haustür neben uns..wir müssen da immer an vorbei wenn wir nach haus kommen... sollte ich ihn davon abhalten das er zu den rein läuft... er durfte es ja sonst auch....
sternkinder
sternkinder | 14.01.2011
2 Antwort
Aber
eigentlich würde ich sagen das er in dem alter noch nicht weiß was 4 wochen bedeuten. Er weint bestimmt nur weil ihr jetzt nach hause gegangen seit und wird sich auch wieder beruhigen. keine sorge :-)
mamavjulian1983
mamavjulian1983 | 14.01.2011
1 Antwort
ich hätte
da gar niht so viel drüber gesprochen und währe dort auch nicht zum abschied hingefahren. warum dem kind das so schwer machen? da du das aber alles gemacht hast, weiß ich auch nicht was du jetzt machen kannst
florabini
florabini | 14.01.2011

ERFAHRE MEHR:

8+9 Ssw .was bedeuet das genau?
06.08.2014 | 11 Antworten
Wie erklären wo das Fleisch her kommt ?
19.08.2013 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading