mal ne andere frage

florabini
florabini
08.01.2011 | 13 Antworten
und zwar wohne ich jetzt seit einem jahr in dieser wohnung.und seit ein paar wochen läuft die badewanne nicht mehr richtig ab.ich habe da schon 3 verschiedene rohrreiniger reingekippt, es brachte aber nie wirklich viel.so seit heute läuft da fast gar nichts mehr ab und wenn meine waschmaschiene abpumpt(steht neben der wanne)läuft meine wanne auch voll, es blubbert hoch.
nun meine frage, ist das eigentlich vermietersache?die verstopfung scheint ja richtig tief zu liegen.ich wohne hier ja nun auch noch nicht so lange und in so kurzer zeit kann man ja ein rohr nicht so verstopfen.das haus in dem ich wohne ist auch schon älter, die rohre sind also nicht mehr die jüngsten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@Moppelchen71
das ist auch ne idee, ein bekanter meiner eltern hat so eine spirale, die werde ich mir morgen mal leihen....
florabini
florabini | 08.01.2011
12 Antwort
...
wir haben es mit abflusspumpe hinbekommen. hatten es neulich auch im waschbecken und da lief auch das wasser über wenn die waschmaschine lief beim dritten anlauf gings dann endlich.
Petra1977
Petra1977 | 08.01.2011
11 Antwort
wenn es tiefer liegt sollte der vermieter das machen auf seine kosten
stellt sich aber raus das es eigenverschulden war lg
Maxi2506
Maxi2506 | 08.01.2011
10 Antwort
wir hatten damals
für sowas eine dünne rohrspirale die wird ins rohr eingeführt und dann mit einer kurbel gedreht, so dass sie sich bis zur verstopfung und dort hindurch bohren kann.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 08.01.2011
9 Antwort
@NORNEL
ne, da sagst du was sowas habe ich in der gerage, da werde ich mich morgen mal dranmachen.danke
florabini
florabini | 08.01.2011
8 Antwort
ok DANKE
an alle die mir geantwortet haben. so ein mist, ich müßte eigentlich heute haare waschen bzw wollte ich eigentlich noch baden...... wenn da nicht die halbe wanne voll seifenwasser aus der waschmaschiene währe, hätte ich das auch getan, aber so ist das echt eckelig
florabini
florabini | 08.01.2011
7 Antwort
niemals rohrreiniger verwenden!!!
als tochter eines klempnermeisters kann ich dir sagen dass man bei verstopften abflüssen niemals rohrreiniger nehmen sollte. damit macht man es schlimmstenfalls nur noch schlimmer. hast du es schonmal mit einem dümpel versucht? damit bekommt man fast alles wieder frei.
NORNEL
NORNEL | 08.01.2011
6 Antwort
@florabini
Genau, so war es bei uns auch. Da kam dann eine Firma und die sind mit einer Kamera ins Rohr und haben geschaut, wo es hängt. Der hat mir das auch erklärt wie das genau geregelt ist. Bei uns war es zum Glück Vermietersache. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
5 Antwort
@Specktiger
ok, und woher weiß ich das? also vermiter bescheid sagen, der läßt ne firma kommen und die sagen den wo die verstopfung liegt...oder wie geht das?
florabini
florabini | 08.01.2011
4 Antwort
...
Ruf montag oder vielleicht auch morgen sofort den vermieter an es ist seine sache und muss den schaden beheben. Meine Eltern hatte das vor genau einem jahr auch und konnten dann wegen nicht ablaufen des wassers 2 tage nicht duschen und nur in notfällen die toilette benutzen!!!!
cevaspeedy
cevaspeedy | 08.01.2011
3 Antwort
hi
das hatten wir auch und unser vermieter hat sich darum gekümmert, zu uns ist dann jemand gekommen.
Mischa87
Mischa87 | 08.01.2011
2 Antwort
.....
Du musst dem Vermieter Bescheid geben, der beauftragt dann eine Firma. Die Badewann ist ja nicht Dein Eigentum, nur der derweilige Besitz.
Wichtelchen
Wichtelchen | 08.01.2011
1 Antwort
Hallo
Also das ist so geregelt. Wenn die Rohre vor den Hauptabflussrohren verstopft sind, ist es deine Sache. Also alles was von dir aus zu den Hauptrohren in der Wand führt muss von dir gereinigt werden. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Altersunterschied bei einem Paar?
30.07.2012 | 26 Antworten
Kündigungsrecht Wohnung
03.04.2012 | 14 Antworten
habt Ihr paar Ideen für mich?
10.08.2011 | 24 Antworten
Welche größe der wohnung?
12.04.2011 | 18 Antworten
hab gleich 2 fragen zu ner wohnung!
28.02.2011 | 14 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading