Ist mein Kind zurück geblieben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2011 | 40 Antworten
Hi Mamis und zwar war ich heute mit meiner Mausi (21 Monate)aufm Indoorspielplatz und mir ist aufgefallen das sie sich anders als all die anderen Kinder verhält, sie Klettert zum beispiel überhaupt nicht, ist ihr alles nicht geheuer, sprich sie hat Angst. Waren da zb in nem Bällebad und um an die Rutschen zu kommen musste man durch so n Parcour durch, hat sie aber zuviel angst gehabt und es nicht gemacht, das kann doch nicht normal sein oder? Alle Kinder haben das gemacht und macht mir jetz shcon bissl sorgen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

40 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
du
jedes kind ist anders darum sind die dann nicht zurückgeblieben^^ wenn deine maus ein vorsichtiger typ ist dann ist das eben so ist ja nicht schlimm^^
minni1977
minni1977 | 08.01.2011
2 Antwort
du
jedes kind ist anders darum sind die dann nicht zurückgeblieben^^ wenn deine maus ein vorsichtiger typ ist dann ist das eben so ist ja nicht schlimm^^
minni1977
minni1977 | 08.01.2011
3 Antwort
***Hallo!***
Mein Sohn ist 2, 5 Jahre er hat auch vor allem Angst!!! Wollten heute mit Schnee bällen schmeißen der schrie schon los wo ich nur den Schnee angefasst habe...liegen lassen liegen lassen-nicht schmeißen! Oder ich möchte Haare waschen bei ihm da schreit er auch sofort los habe Angst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
4 Antwort
^^
also das sie zurück geblieben ist denk ich eher weniger... warum nimmst du sie nicht an die hand und machst ddie ersten versuche mit ihr?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
5 Antwort
dein kind ist schüchtern
hat deine Tochter sowas schon gemacht bällebad, klettern usw wenn sie sowas gar nicht kent und auch nicht viele kinder auf einen haufen ist ihr verhalten 100prozent normal. ich würde dir empfehlen geh mit ihr zum eltern-kind turnen, da lernt klettern usw, und wird viel selbstbewusster. lg
kiska86
kiska86 | 08.01.2011
6 Antwort
...
wart ihr da zum erstenmal? Ich würde sagen da ist nix ''zurückgeblieben'' es war einfach ne neue , ungewohnte umgebung und manche kinder reagieren da eben mit angst, unsicherheit und zurückhaltung- vollkommen normal, meiner meinung
queenilly
queenilly | 08.01.2011
7 Antwort
ielleicht genießt sie es mit vorsicht
und tastet sich langsam ran.. deswegen ist dein kind nicht zurückgeblieben.. meiner guckt auch erst mit vorsicht und ihm ist alles skeptisch aber wenn er es erst gemacht hat ist er voll irre dabei ;-)
Taylor7
Taylor7 | 08.01.2011
8 Antwort
aber deswegen ist dein..
...Kind doch nicht zurückgeblieben. Manche Kinder sind eben ängstlicher und manche mutiger , ich kenne zb ne Mami deren Sohn hat tierische Angst sich beim spielen schmutzig zu machen udn hat geschrien wie am Spieß wenn er nur etwas schmutz abbekommen hat ;-) Also mach dir keine Sorgen ihr Sohn ist weder zurück geblieben oder sonst was , er ist mittlerweile eine gescheiter Teenager ^^ Lass deiner Maus zeit vlt muss sie sich eben erst alles genau anschauen , ermutige sie , aber nicht überfordern udn shcon garnicht zwingen^^ Alles gute :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
9 Antwort
......
Unsere Tochter wird jetzt 3 Jahre und voriges Jahr war es so das wir mit durch ´den Parcour mussten weil sie auch angst hatte allein da durch zu gehen das ist glaub ich ganz normal.Wir haben immer alles mitgemacht und beim Klettern geholfen. Jetzt fließt sie wie eine Rakete durch aber auch immer nur wenn nich soviele Kinder da sind oder aber wenn einer von uns da mit durch geht.
maeusel21
maeusel21 | 08.01.2011
10 Antwort
@Jasminchen86
haben wir ja, meine sis ist hoch geklettert und ich war unten bei ihr, aber trotzdem wollte sie nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
11 Antwort
Deswegen ist deine kleine aber nicht zurück geblieben...
Warscheinlich kannte sie es nicht. Oder warst du schon mal in dem Indoorspielplatz? Kinder haben oft vor neuen Dingen angst und i-wann probieren sie es von allein aus und merken, dass das Ding, vor dem sie angst haben, gar nicht so schlimm ist. Anfangs hatte deine Maus doch sicher auch angst, die Rutsche runter zu rutschen oder sich auf die Schaukel zu setzen. Das gibt sich. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 08.01.2011
12 Antwort
.....
Ich denke mal nicht, dass die zurückgeblieben ist. Vermutlich zeigst Du ihr im allg. Alltag auch zu viel Angst. Mütter, die oft sagen: pass auf, macht dies nicht oder öfters Angst zeigen und immer übervorsichtig sind, übertragen dies auch auf die eigenen Kinder. Die bei uns das Mutter-Kind-Turnen mal gemacht hat, sagte mal: so wenig Hilfestellung wie möglich und so viel wie nötig. Dies gilt in allen Lebenslagen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 08.01.2011
13 Antwort
@sonnenschein06
Das beruhigt mich jetz ja n bissl, ja sie ist allegmein bissl ängstlich, aber haarewaschen usw das geht alles, alles woran sie sich gewöhnt hat, hatte früher auch angst vor staubsauger und so, aber da sist alles weg, aber heute fiel mir da shalt auf....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
14 Antwort
.
Ward ihr zum erstenmal mit ihr dort?? Wenn ja dann ist das normal. Es gibt halt Kinder die sind bei neuen Sachen sehr vorsichtig und ängstlich. Aber deswegen ist sie nicht zurückgeblieben. Warte ab beim nächsten mal sieht das schon anders aus dann kennt sie das. Mein mittlerer war auch so ein Angsthase was neues anging, das legt sich aber nach der Zeit. Unser jüngster ist jetzt zwei und der ist ne richtige Rampensau egal wo er ist Kinder sind halt verschieden bzw. jedes kind reagiert anders. Mach dir keine Sorgen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
15 Antwort
@Daniela00
Ja wir waren zum ersten mal da, aber ne rutsche haben wir auch zu hause, aber da klettert sie auch nicht hoch bzw sind die stufen noch bissl groß für sie.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
16 Antwort
@Anna0711
Was mir bei meinem jetzt auch aufgefallen ist das er Angst hat vor dem Mixer, er hat sonst immer zugeschaut heute brüllte er los wie ein wilder und sagte hab Angst-Mama mach es aus! Habe es dann auch gemacht und den Kartoffelbrei so fertig gemacht!!!! Seit dem wir den neuen Staubsauger haben schreit er wenigstens dort nicht mehr, er sagt dann Mama ich bin in meinem Zimmer...komme wieder wenn du fertig bist....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
17 Antwort
@sonnenschein06
Ohje, duarm, e, nee davor hat meine zum glück keine angst mehr, habe den staubsauger immer mal stehen lassen ja und dann ging es....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
18 Antwort
***Ist aber erst seit dem er in die Kita geht***
Seit 3 Monaten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
19 Antwort
@sonnenschein06
Was echt? ich dahcte mir grade so, das es vielleicht daran liegt das sie nicht in den kiga geht.... naja hoffe es wird besser...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
20 Antwort
hat sie vorher schon erfahrungen
dieser art sammeln dürfen? kennt sie überhaupt sowas? wenn nicht wunderts mich nicht... lg
Maxi2506
Maxi2506 | 08.01.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wieder zurück zur Windel?
18.06.2015 | 9 Antworten
schule, kind zurück stellen?
21.09.2014 | 16 Antworten
Lastschrift zurück gebucht
19.05.2014 | 22 Antworten
ssw zurück gestuft
09.01.2014 | 18 Antworten
um 2 wochen zurück datiert
24.06.2013 | 10 Antworten
ich will zurück in die stadt :-(
11.09.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading