Kaffeeklatsch und Plauderrunde

Moppelchen71
Moppelchen71
03.01.2011 | 70 Antworten
So, nachdem ich den halben Tag mit dem Laptop meines Sohnes beschäftigt war, der sich eine ober-üble Spyware eingefangen hat OHNE ZU WISSEN WO, WEIL ER JA NIEE NICHT AUF SEITEN GEHT, WO ER NICHTS ZU SUCHEN HAT .. (warten)
Ist mir nach Tratsch, guter Laune, Blödsinn quasseln und einfach nur locker plaudern.
*Kaffeekanne auf Tisch knall* *Kuchenplatte rüber schmeiß* *immer noch Dampf aus Ohren komm*

Hab ich die SPYWARE erwähnt?
"System Tool", was GAANZ Feines und fast gar nicht hartnäckig!
Und er wusste ja gar nicht, wo das her kommt, der Hormonbomber!
Und dann auch noch auf dem Lappy des kleinen Bruders, der heute morgen die Kiste hochfuhr und sich jappsend an die Brust griff, weil nichts mehr zu gehen schien, außer der Countdown der Selbstzerstörung.

6 Stunden hab ich an dem Ding rumgekniffelt, bis ich den Dreck runter hatte. Bin ja kein Fachmann und muss selbst tüfteln. Dann war es runter und ich schau in die Browser-Chronik ..
Aha, ER WAR JA NIE AUF SEITEN, WO WIR IHM SAGTEN, DASS DIE TABU SIND!
Das Ferkel!
Tja, sagen wir mal so, im Mittelalter fing man sich bei illustren Örtlichkeiten die Syphilis ein, heute Spyware!

Und mein Mann zuckt mit den Schultern, grinst verlegen und versucht sich selbst zu beruhigen, dass das bei 17jährigen normal ist. Mag sein, aber nicht bei 17jährigen, die ich geboren habe, da kann der sicher sein! ich werde Sperren einrichten, dass die Bengel nur noch auf Seiten kommen mit Altersfreigabe Kindergarten!

Und wenn ich in der Chronik noch einmal irgendwas mit "Sex" lese, dann eröffne ich meine hauseigenes Studio "Strenge Mama gewöhnt Dir hormonell Bedingte Ausfälle und Sabberblick mit Hausarbeiten ab!" (schlagen)


So, jetzt mal ein Käffchen zur Beruhigung!
An alle Damen mit KLEINEN Söhnen: Schätzt diese Zeit, wo sie noch jung und unschuldig sind! So wie heute, werden sie nie wieder sein!




(happy02) (happy02) (happy02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

70 Antworten (neue Antworten zuerst)

70 Antwort
@gina87
schau mal diese seiten an: http://de.pcthreat.com/parasitebyid-13231de.html http://www.trojaner-board.de/92246-system-tool-entfernen.html http://www.fasterpccleanclean.com/de/system-tool-entfernen
Moppelchen71
Moppelchen71 | 06.01.2011
69 Antwort
...
so..rechner is nu platt und zieht sich seine updates.... mein mann kennt sich ja nu noch bißchen besser aus...der hat hier quasi alle rechner die meine eltern, wir hier auf arbeit, bei seinen eltern und bei uns zuhause selber gemacht...sprich nur die teile gekauft die gebraucht wurden und selber zusammengebaut mit entsprechender software...er macht sowas auch nebenbei das er von dritten noch rechner repariert usw... bzgl. dem netten trojaner system tools, gibt es KEIN programm das sowas so einfach weg macht... mein mann meinte auch, ne wiederherstellung bringt bei sowas rein gar nichts...das was augenscheinlich und laut diverser programme weg is, is noch irgendwo in den temporären datein und irgendwo in der registry drin...ohne zu wissen, wie sone schadsoftware arbeitet, kann man sie nicht bekämpfen..schon gar nich auf so simplem wege..und wenn da noch mehr gefunden wurde, is es eh schon fast zu spät und nur zu empfehlen den rechner neu aufzusetzen
gina87
gina87 | 06.01.2011
68 Antwort
@gina87
So in der Art war mein Ex auch. Der holte sich immer diese Zeitungen mit Freeware. Nicht die Guten von Chip oder so, neeee, das Billige vom Billigen war gerade gut genug. Und dann hatte ich , auf einmal den ganzen Rechner voller nackter Weiber, wo keiner wusste, wo die her kamen. Auf der CD war ein PinUp-Kalender, der hat uns dann tausende 'netter' Bildchen auf den Rechner geklatscht, als mein Ex das Kalendermenü anklickte. Schlimm war damals nur, dass ich meiner Oma Einladungen für ihren Gebi drucken sollte, mit ihrem Foto drauf. Mein abgespeicherter Entwurf hatte dann einen dicken Rahmen aus wild rammelnden Pärchen und es sah aus, als throne meine Oma auf einer Gruppensex-Rammellandschaft. Ich hätte meinen Ex töten können!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 05.01.2011
67 Antwort
...
da könnt schwarzer bildschirm mit nem riesen totenkopf drauf sein wo drunter steht bei klicken von ok ziehen sie sich nen virus auf den rechner, und der würd das auch noch anklicken und hinterher is mans nich gewesen *lol* diese funktion mit den benachrichtungsmails an mich, läuft übrigens auch über kaspersky
gina87
gina87 | 05.01.2011
66 Antwort
...
wie gesagt is alles ne reine einstellungssache bei kaspersky....unsere rechner müssten erst husten bevor das reagiert...das meiste machts programm eh im hintergrund wovon ich nix mitkriege....1x die woche zieht er sich seine updates wovon ich nix merke und wenn er was findet was er gleich beheben kann, läuft das auch alles so ab das ich nix merke davon... richtig melden tut er sich erst wenn er wirklich was fieses gefunden hat, was hartnäckig is.... und hier auf arbeit kann mein vater gott sei dank nix so einfach installieren, da ich beim aufsetzen der rechner 2 benutzerkonten angelegt habe..einmal büro und einmal wartung..beide passwortgeschützt und nur unter wartung kann er was installieren..sprich er müsste sich bei ner installation ummelden und das passwort für wartung hat er nich...da muss er mich dann rufen und ich kann mir das anschauen..und sollte kaspersky reagieren wird eh abgebrochen..mein vater ignoriert ganz gern ma solche meldungen...
gina87
gina87 | 05.01.2011
65 Antwort
@susepuse
höhö, hab gestern gleich gegoogelt! bei chip.de kannn man es kostenlos downloaden.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.01.2011
64 Antwort
Ich frag
nachher mal nach wo sascha das her hat. Wenn du keine neue seite aufmachst und die maus still hällst, dann kann der -andere- nicht sehen das du ihn beobachtest. So kann ich auch verfolgen, was sascha gerade macht. Er weiß ja nicht, wann ich hier sitze. Genauso würde ich es nicht mitbekommen, wenn er jetzt mit liest. Er ist aber auf dem heimweg
susepuse
susepuse | 04.01.2011
63 Antwort
@gina87
Ich hatte es von einem Bekannten aufgepresst bekommen, der sich als Pseudofachmann herausstellte. Ich null Ahnung, lass ihn machen und kann dann kaum was an meinem eigenen Rechner machen, ohne den anrufen zu müssen, damit er dann seufzend zu uns kommen muss, mir den Kopf tätschelt, weil ich ja für meine Dummheit nichts kann... War eine veraltete Version, zu dem konnte ich keine updates machen, weil die Lizens schon vergeben war... Ich schwöre Dir, das Ding trieb mich in den Wahnsinn Nach 2 Wochen flog das dann runter, unter Zetern und Schimpfen des Bekannten, mein Rechner wäre unter Avira bald Futterkrippe für Viren und Trojaner. Heheee, dachte er sich! Aber bis heute hat Avira immer gute Dienste geleistet und schnell reagiert, wenn doch mal was war.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.01.2011
62 Antwort
...
7 is ganz okay..haben wir sonst auch überall drauf gegen kaspersky kann ich nix negatives sagen..sind beta-tester da, müssen somit nix bezahlen und kriegen mehrere linzenzen zugeschickt usw...und bisher funktionierte es einwandfrei..man muss es nur ausschöpfen und vieles is auch reine einstellungssache
gina87
gina87 | 04.01.2011
61 Antwort
@gina87
Naja gut, das muss jeder selbst wissen, womit er besser fährt. Kaspersky habe ich sehr schlechte Erfahrungen mit gemacht. Der erkannte zwar alles, aber auch alles was nicht schädlich war und schien sogar mich als gefährdenden Virus anzusehen. Habe Avira von einigen Programmieren und IT-Spezis ans Herz gelegt bekommen, da es zudem ja auch noch kostenlos ist. Linux hatte ich nur einmal kurz Bekanntschaft mit gemacht und geguckt wie ne Kuh wenn's donnert. Da kam ich gar nicht mit klar. Vista fand ich gut.... als ich 7 noch nicht drauf hatte. XP schwören ja viele drauf, aber da muss ich sagen, das kann ich nicht bestätigen. Mittlerweile hänge ich an meiner 7, auch wenn wir noch ein wenig in der Kennenlernphase sind Ich brauch halt was Idiotensicheres
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.01.2011
60 Antwort
...
wir nehmen nur kaspersky...haben mit anderen und diversen downloads ausm netz keine guten erfahrungen gemacht und mein mann als experte hält da auch nich viel von.... und da wir eh linux raufziehen werden aus sicherheitsgründen, damit da nich wieder irgendn depp was installieren kann, müssen wir ihn eh platt machen... dauert mir auch zu lange da wieder xp oder vista raufzumachen bei den zig updates die ewig dauern...will das teil endlich aus der wohnung haben...stehen eh schon zig rechner hier rum *nerv* hab gestern neues netzteil in die kiste gebaut und heut mach ich ihn platt und zieh linux rauf...für das was er genutzt wird, reicht das vollkommen aus
gina87
gina87 | 04.01.2011
59 Antwort
@gina87
"System Tool" ist zwar elend hartnäckig, aber platt musst Du ihn nicht unbedingt machen. Versuch es zuerst mal mit einer Systemwiederherstellung im abgesicherten Modus. Das hat bei uns auch was gebracht. Und dann zieh das hier drauf: http://www.chip.de/downloads/SpyBot-Search-amp-Destroy_13001443.html Wir haben es dann vorsichtshalber noch einmal durchlaufen lassen und gestaunt, was der noch so alles gefunden hat. Im letzten "Waschgang" lief Avira noch ein Ründchen durch
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.01.2011
58 Antwort
..
usb stick ran, bevor ich die kiste mitnahm....den darf ich dann auch erstma scannen lassen bevor sie den irgendwo anders ranklemmt...nachher hat der den scheiß ggf auch drauf und frisst sich in den arbeitsspeicher des nächsten opfers *lol* ich werd den rechner dann auch so einrichten, dass das virenprogramm mir kritische meldungen, per mail schickt..sprich wenns virenprogramm was gefunden hat und ggf auch selber entfernt bzw geblockt hat und/oder wirklich was drauf is, dass ich dann meldung kriege, was es is und woher.... kriegt ja keiner das maul auf und sagt was...hab ich auf dads rechner vorne auf arbeit auch schon so eingerichtet.... echt patienten schickt das amt
gina87
gina87 | 04.01.2011
57 Antwort
....
*gröhl* ich schmeiß mich weg ich hab letzte woche den rechner meiner eltern mitgenommen ;-) der letzte der da dran saß, war entweder mein vater oder mein bruder...wobei mein bruder nen eigenen rechner in seinem zimmer hat...der andere is sozusagen familien-pc und steht vorn in der veranda...der letzte der vor meiner schwester dran war, kann nur mein dad gewesen sein *lol* und das geile is ja, system tool is ja nich zu übersehen....grell blauer desktop mit roter schrift in englisch die totaler blödsinn is und er hat nichts gesagt... als wär ich mitm klammerbeutel gepudert *lol* naja werd den rechner platt machen und warscheinlich linux raufziehen und diverse seiten sperren..obs von ner erotikseite kam keine ahnung..kann auch durchs öffnen von spammails sein...dad macht ja immer alles auf *augenroll* nur soviel kann ich sagen..es ist keine spyware in dem sinne sondern n trojaner ...was ganz nettes echt...und meine schwester das dummchen hängt auch noch ihren
gina87
gina87 | 04.01.2011
56 Antwort
@Chrissi1410
Na, dann lass Dich mal flott locken! Schlaf schön!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.01.2011
55 Antwort
@Moppelchen71
ich werde jetzt mal ins Bettchen gehen, der liebliche Lockruf meines Mannes drang an mein zartes Öhrchen. Schlaf gut, bis morgen
Chrissi1410
Chrissi1410 | 04.01.2011
54 Antwort
@Moppelchen71
wir starten hier mal einen Rundruf, wir werden mit Sicherheit noch ein paar Mamis finden, die uns gerne unterstützen und auch die nötige Kompetenz haben.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 04.01.2011
53 Antwort
@Chrissi1410
mhm... wir brauchen sicher noch ein paar strenge mamis zur verstärkung, bei den massen renitenter und nach erziehung lechzender teenager.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.01.2011
52 Antwort
@Moppelchen71
jo, das ChrisMopp-Imperium, wir kümmern uns um alle Jugendlichen, die vom rechten Weg abgekommen sind. ok, um die auf dem linken Weg kümmern wir uns auch, sind ja keine Rabenmütter, es sollen ja alle gleich behandelt werden. Und wenn die Sandkörner auf hochglanz poliert sind und funkeln wie Diamanten verkaufen wir sie und werden reich. ich hab meine neue Fuhre Pats auch schon verteilt.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 04.01.2011
51 Antwort
@Chrissi1410
Sorry, war kurz weg, paar Pats umlegen. Ja, meinst Du nicht, da könnten wir ein ganzes Imperium machen? Wir übernehmen auch die Leitung des Bootcamps gleich mit! Da gibts den ganzen Tag nur Sandkörner in der Wüste auf Hochglanz polieren.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.01.2011

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading