Abendbrei

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.01.2011 | 24 Antworten
hey leute hatte meinen kleinen vor 4 tagen angefangen abendbrei zu geben! Milupa abendbrei mit banengeschmack. da war er nachts unrig .. habe ihn dann den nächten tag trotzdem nochml gegeben wieder unruig gewesen. nun hat er den 2 tage net bekommen und er ist wieder normal ..

nun meine frage. was kann ich denn mein kleinen abends geben?
(er wird 5 moante)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
versuchs doch mal mit was anderem, gries, hirse etc...
just_holly
just_holly | 01.01.2011
2 Antwort
dann lass es am abend doch erstmal bei der milch!
er ist ja auch eher in dem alter won man am mittag mit fester nahurng beginnt... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
3 Antwort
....
er bekommt nun schon 3, 5 wochen feste nahrung zum mittag. meine frage war! WAS MAN DEN BABYS ABENDS GEBEN KANN?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
4 Antwort
hi
ich würde ihm mittags brei geben und abends milch
Bienchen76
Bienchen76 | 01.01.2011
5 Antwort
Ich hab meistens
den "pomps" griesbrei gekocht. Abwechselnd mit verschiedenem obst.
susepuse
susepuse | 01.01.2011
6 Antwort
Hallo
Ich habe meinem kleinen auch Pomps kindergriess gekocht und ihm Apfel, banane oder Birne reingegeben. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
7 Antwort
essen
hallo.ist es ein brei nach dem 4. monat? ich hatte bei meinem sohn das 1. mal abends brei mit 4 monaten gegeben und er hatte es sofort vertragen. 1 woche nach dem 1. brei kamen dann mittags 1. gläschen dazu und 2 wochen nach dem 1. brei nachmittags obstgläschen.
nicos_mami
nicos_mami | 01.01.2011
8 Antwort
@Ivette01
romina bekam am abend immer pomps kindergriess, mal mit apfel, birne, pfirsich etc. allerdings nicht sooooo früh, in dem alter fingen wir so langsam mit pastinake an. vielleicht solltest du auf die zeichen deines kindes hören? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
9 Antwort
Hi
Vielleicht ist er einfach noch nicht so weit das er Abends brei mag? Ich habe meiner fast nie diesen fertigbrei gegeben, weil der echt ekelig süß ist, habe immer slebst grießbrei gemacht und Banane drunter gedrückt, das mochte sie.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
10 Antwort
Warum
möchtest Du denn schon Beikost geben, wenn er ohne ruhiger ist?
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 01.01.2011
11 Antwort
oh man leute
warum ich mein kleinen beikost gebe geht dich nen feuchten an!! sorry für die harte antwort!! bittte ahctet auf meine frage WAS ICH MINEN KLEINEN ABENDS GEBEN KANN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
12 Antwort
hi
also harmloser als der milupa abendbrei banane gehts kaum mehr... dein kleiner mann scheint für beikost noch nich wirklich bereit zu sein. wenn du unbedingt anfangen möchtest würde ich mit der mittagsmahlzeit anfangen, dann hat dein kleiner mann genug zeit sich daran zu gewöhnen ohne dass der abendschlaf gestört wird. mittags beginnt man am besten mit einem gemüsebrei wie karotte, kürbis oder pastinake. wobei pastinake aus den klamotten am leichtesten zu entfernen is :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
13 Antwort
...
oh grad erst gelesen... er kriegt ja schon mittags. na dann empfehle ich dir honigschleim.... der wird anfangs am besten vertragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
14 Antwort
Du mußt doch nicht gleich
unfreundlich werden..... Die Frage ist doch aber angebracht, Du gibts ihm Mittagsbrei...Ich habe nicht gesagt ich finds gut oder ich finds schlecht! Aber Dein Kind zeigt Dir doch das er ohne feste Kost abends zufriedener ist! Also stelle ich mir die Frage warum behält man in dem Alter nicht einfach Milch weiter!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 01.01.2011
15 Antwort
er
kriegt doch schon seit 4 wochen mittags gläschen also kann man doch abends auch brei geben oder net???Und wann jemand mit beikost anfängt bleibt jedem selbst überlassen denk ich...
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 01.01.2011
16 Antwort
@Ivette01
ich kann mich zurück erinnern, das du dich mal über unfreundliche antworten geärgert hast, warum kannst du nicht freundlich bleiben? keiner pisst dir an karren, alle meinen es gut mit dir bzw deinem sohn!!!!!merkst du das nicht? du hast vorschläge bekommen, was du ihm geben kannst und die erfahrungen und vorallem dein kind zeigen dir, das er wohl am abend lieber seine milch möchte.... manchmal ist es am besten auf die zeichen seines kindes zu hören ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
17 Antwort
@BieneMaya1987
Klar kann man das, aber man sollte auch auf die zeichen seines Kindes hören und wenn es noch ne so weit ist. ich würde lieber ne ruhige nacht als Abendbrei bevorzugen:-) schönen abend euch noch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
18 Antwort
Vlt erst
mal den zweiten Brei am Nachmittag einführen.
engelnetty
engelnetty | 01.01.2011
19 Antwort
@Anna0711
ja klar ich denke das wird sie dann schon machen nur könnte es ja sein das ihr wisst ob es was leichteres gibt wo am abend besser verdaulich ist oder so ich hab ja auch keine ahnung hab ja auch erst mein erstes kind... Dir auch schönen abend noch
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 01.01.2011
20 Antwort
Hallo
Sophia . lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Abendbrei 4 Monat?
11.10.2013 | 16 Antworten
ab wann keinen abendbrei mehr?
03.02.2012 | 9 Antworten
Der beste Abendbrei?
06.05.2011 | 13 Antworten
zu müde für abendbrei
03.02.2011 | 12 Antworten
stillen nach Abendbrei
13.03.2010 | 3 Antworten
Obst an den Abendbrei?
05.03.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading