Was für ein Thread

stolze2fachmama
stolze2fachmama
17.12.2010 | 86 Antworten
Hab gerade einen Thread von vohin gelesen zum Thema: Kann ich mein kleinen daheim allein zuhause lassen, auch wenn ich nur um die Ecke bin. Jede Mutter hat dazu seine eigene Meinung, jeder macht wie er es für richtig hält, ich selber kann es nicht verstehen wie mean sein Kind allein zuhause lassen kann, auch wenn es nur 5 min sind. Manche haben geschrieben : Ich kann mein Haus ja sehen. Das doofe ist nur drana, du kannst dein Kind nicht hören und auch nicht sehen.Geht es ihm gerade gut oder nicht? Mit diesen Gedanken könnte ich nicht umgehen! Es kann immer was passieren auch auf der Straße.Der Unterschied dabei ist nur, ich war dann dabei, ich habe ihn nicht absichtlich allein zuhause gelasen! Ich gehe noch nicht mal denn Müll runter bringen und lassen meinen kleinen oben. Jeder hat seine Meinung nur ich könnte einfach nicht damit leben, wenn mal was passiert und ich nicht da war, dann ist man selber schuld, weil man hätte es verhinder können!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

86 Antworten (neue Antworten zuerst)

86 Antwort
@Lia23
ja bei leuten die einen vergleich verstehen, das setzt leider ein bisschen köpfchen voraus...
bluenightsun
bluenightsun | 18.12.2010
85 Antwort
@Wichtelchen
gute nacht schlaf gut, achja, die bestätigung alles richtig zu machen holt sie sich jetzt woanders;-)
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
84 Antwort
@Wichtelchen
gute nacht schlaf gut, achja, die bestätigung alles richtig zu machen holt sie sich jetzt woanders;-)
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
83 Antwort
@Lia23
Jepp, das haste recht, es bringt nichts. Wer jetzt mal ins Bettchen gehen. Gute Nacht.
Wichtelchen
Wichtelchen | 18.12.2010
82 Antwort
@Wichtelchen
den bericht kannst du ihr ans hirn tackern, da vertseht dies immernoch nicht.wer die verletzung der aufsichtspflicht mit dem vergehen, eine cd zu brennen vergleicht, ja was will man so jemanden denn noch erklären. ich könnte gerade nur den kopf schüttelt, über das verhalten einiger mütter.der erste thread, war ja noch krasser. lg, lia
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
81 Antwort
@bluenightsun
Les Dir doch bitte folgenden Link mal durch: http://www.baby-zeit.de/themen/erziehung/aufsichtspflicht.php Da steht in Bezug auf die Aufsichtspflicht, dass man bei Kindern unter vier Jahren bei Gefahr jederzeit eingreifen muss. Wenn Du außer Haus bist, kannst Du doch gar keine Gefahr erkennen, sofern welche besteht.
Wichtelchen
Wichtelchen | 18.12.2010
80 Antwort
@bluenightsun
bitte was meinst du, wer ist maxi und von was für einer schlagzeile sprichst du?
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
79 Antwort
@bluenightsun
bitte was meinst du, wer ist maxi und von was für einer schlagzeile sprichst du?
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
78 Antwort
@bluenightsun
Meinst Du nicht, dass Dein Denken, wenn man es denn so nennen kann, sehr engstirnig und unreif ist? Dein Handeln war, wenn Dein Kind eine todesfolge erleiden sollte, was ich wirklich keinem wünsche, vorsätzlich. Somit machst Du Dich strafbar.... In Bezug darauf, dass Du Dein Kind bewusst allein gelassen hast. Das ist eine andere Rechtslage, wie wenn Du mit Kind im Auto fährst und alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen hast und die Regeln des Straßenverkehrs befolgt hast. Vielleicht verstehst Du jetzt, was ich Dir die ganze Zeit erklären wollte. Dein Denken wäre sicherlich anders, wenn Du in der Schule Strafrecht gehabt hättest.
Wichtelchen
Wichtelchen | 18.12.2010
77 Antwort
@bluenightsun
ohja und ihr 2 habt natürlich jeglichen todesfall, der aufgrund solcher umstände passiert ist, gespeichert und im kopf.schon klar.nicht alles was so passiert, wird auch in den medien geschrieben und aus medizieneischer sicht, geht so etwas sehr schnell.aber bitte, geh das risiko schön weiter ein.
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
76 Antwort
@bluenightsun
bitte was meinst du, wer ist maxi und von was für einer schlagzeile sprichst du?
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
75 Antwort
@Lia23
maxi ist eine mama die auch dazu was gesagt hat, in der original frage heute am frühen abend. Mit der Schlagzeile meine ich, das ihr immer sagt WENN der hustenanfall... aber das sowas sooooooo unwahrscheinlich ist und ich noch nie ne schlagzeile gehört haben wo sowas stand.... aber ist auch egal, es führt zu nix.... ich wünsch dir und deiner familie alles gute... gute nacht
bluenightsun
bluenightsun | 18.12.2010
74 Antwort
@bluenightsun
bitte was meinst du, wer ist maxi und von was für einer schlagzeile sprichst du?
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
73 Antwort
okkkkkk
das führt ja hier zu nix.... ich sag mal trotzdem eine gute nacht euch allen....
bluenightsun
bluenightsun | 18.12.2010
72 Antwort
@bluenightsun
bitte was meinst du, wer ist maxi und von was für einer schlagzeile sprichst du?
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
71 Antwort
@bluenightsun
ja ich finds auch sehr lustig, dass während du weg bist, dein baby vor lauter husten erbrechen und ersticken könnte.man ich lach mich gleich tod
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
70 Antwort
@Lia23
kann, kann, kann, kann wie MAXI in dem ursprünglichen thead schon schreib.... die schlagzeile... baby zuhause alleine an einem hustenanfall erstickt.... die musste mir bitte mal zeigen....
bluenightsun
bluenightsun | 18.12.2010
69 Antwort
@bluenightsun
ja ich finds auch sehr lustig, dass während du weg bist, dein baby vor lauter husten erbrechen und ersticken könnte.man ich lach mich gleich tod
Lia23
Lia23 | 18.12.2010
68 Antwort
@Wichtelchen
Ja ih gehe dieses sehr sher sher geringe Risiko ein das meinem kind alleine zuhause was passiert... ich gehe ja auch jeden tag das Risiko ein das uns im Auto was passiert oder das meinem baby was passiert wenn ich Bad bin, oder Fernseh schaue...
bluenightsun
bluenightsun | 18.12.2010
67 Antwort
@bluenightsun
ja ich finds auch sehr lustig, dass während du weg bist, dein baby vor lauter husten erbrechen und ersticken könnte.man ich lach mich gleich tod
Lia23
Lia23 | 18.12.2010

1 von 5
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading