Muss mich mal kurz aufregen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.12.2010 | 5 Antworten
Habe heute morgen von einer alleinerziehenden Studentin mit 3 Kindern gelesen. Da muss man sich mal vorstellen, die kriegen die StudiengebĂŒhren erlassen und haben dann 9 "Betreuerinnen" die dafĂŒr sorgen das die gute Frau von 7.45 bis 18.30 ihren Vorlesungen etc folgen kann. Alles gut und schön, trotzdem frage ich mich: WO IST DIE GERECHTIGKEIT?
Da wird imemr von vielen berufstĂ€tigen auf alleinerziehende MĂŒtter geschimpft, die Hartz4 beziehen und nicht arbeiten. Ich hab selber lange Hartz4 bekommen und wollte arbeiten und es ging nciht. Warum? Weil die Betreuungsmöglichkeiten sehr beschrĂ€nkt sind und solch eine UnterstĂŒtzung vom Staat nicht kommt. Ich kann immernoch nicht arbeiten, da ich einfach nichts finde. Klar, ich hab keine 9 Leute wo ich die Kinder unterbringen könnte. Da soll nochmal einer sagen, MĂŒtter sitzen den ganzen Tag mit dem Hintern zu hause und sind nur faul. Es gibt genug arbeitswillige Mamis, aber was tut der Staat fĂŒr uns? Richtig, nicht viel!
Find das echt ne Sauerei, ich mein wenn cih studieren will, schaff ich mir doch keine 3 Kinder an. Die gute Frau kostet den Staat in dem Mom doch auch nur Geld, komisch, da schimpft niemand drauf.
Was sagt ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ich gebe dir recht.
es gibt hartz 4ler die gar keine zÀhne mehr im mund haben und auch gar keine lust haben zu arbeiten. da sagt der staat nichts. aber mir wird es so verdammt schwer gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2010
4 Antwort
...
bist du sicher das du den text richtig verstanden hast? ich bin selber studentin und habe ein kind, mir werden zwar die studiengebĂŒhren erlassen, muss aber trotzdem noch genug geld zahlen. und an der uni ist eine ganz normale kita wofĂŒr ich auch zahlen muss. der einzige unterschied ist das ich nicht alleinerziehend bin und ich denke nicht das die alles einfach so bezahlt bekommt, die bekommt bafög und sie muss das spĂ€ter zurĂŒckzahlen zumindest 50 %.
aljona1
aljona1 | 11.12.2010
3 Antwort
also
ich teile deine meinung das ist sowieso n heikles thema was das mit dem staat angeht und der gerechtigkeit
SandraB1984
SandraB1984 | 11.12.2010
2 Antwort
hallo
das einzige problem war, dass die liebe frau von der leyen die erziehungszeit von 3 jahre auf ein jahr reduziert hat ohne dran zu denken, dass deutschland mit Krippen noch sehr hinter herhĂ€ngt...UND man sollte nicht vergessen, dass es viele Kleinkinder gibt die krippenunfĂ€hig sind weil sie zb krank sind wie mein kleiner zb. mein mann ist fernfahrer, ist nur am we zu hause, oma haben wir nicht also bin ich auch daheim. wir bekommen zwar keine hilfe oder so aber ich bin eig zufrieden ich genieße einfach jetzt die zeit mit meinem kleinen bĂ€r. unser kinderarzt hat gesagt, dass er frĂŒhestens mit 2.5 jahre in eine einrichtung kann. habe letzte eine vollzeitstelle in unserem örtlichen kiga bekommen, konnte ich nicht annehmen weil ich ja fĂŒr den kleinen niemanden habe...bin eigentlich ganz froh das ichs net angenommen habe, denn jetzt ist er wieder so krank 40 fieber er muss wieder 7 mal am tag inhalieren. mei es geht halt einfach nicht. ich genieße die zeit mit ihm..:)
09mama
09mama | 11.12.2010
1 Antwort
ist echt zum kotzen...
ich gehe auch ab feb. wieder auf 400.- basis arbeiten. und was bleibt mir davon? knapp 320.-. der rest geht fĂŒr die betreuung weg... wir haben auch nicht so viel geld und das ist so blöd gestaffelt das wir um 100.- zu viel verdienen. sonst mĂŒssten wir "nur" 0, 80.- pro stunde bez. ist alles nicht so gerecht... wir mĂŒssen aufpassen das wir unsere gasrechnung bezahlen können und viele h4 familien heizen bei offenem fenster weil wird ja bezahlt..... naja... gehe trotzdem lieber arbeiten. nicht aufregen.... es gibt so viele ungerechtigkeiten in deutschland... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich könnt mich aufregen
13.08.2012 | 18 Antworten
ich muss mich mal kurz aufregen
31.07.2012 | 16 Antworten
einfach mal aufregen!
19.07.2012 | 6 Antworten
Nur mal kurz ausheulen
10.07.2012 | 7 Antworten
muss mal kurz was los werden :(
24.06.2012 | 10 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading