bybykatze

angel08
angel08
09.11.2010 | 5 Antworten
hallo mamis. welches futter ist für nassfutter gibt man einen katzenbaby? so ne dose oder lieber so kleine viereckige schachteln? und nimmt man da juniorfutter o geht das normale auch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@knisterle
Weil die Katzen in der freien Natur auch nicht immer neben der Trinkstelle fressen. D. h. sie müssen nach dem Fressen erst zur Trinkstelle hinlaufen, deshalb sollte man es auch zu Hause so machen. @angel08: ich geb meiner 10 Jahre alten Katze immer noch die kleinen Schälchen, sie bekommt auch nicht immer das Seniorfutter. Und es muss immer Paté sein und nicht die Brocken. Jede Katze hat da ihren eigenen Geschmack. Frag doch nochmal bei der Tierärztin nach, ob das Juniorfutter wirklich notwendig ist, könnte mir vorstellen, dass da für das Wachstum und die Entwicklung vielleicht irgendwelche Stoffe drin sind.
Wichtelchen
Wichtelchen | 09.11.2010
4 Antwort
...
also meine haben anfangs auch junior futter bekommen als sie klein waren. aber auch nicht übertrieben lange. gestern habe ich mal light futter gekauft, mein whisky ist soooo dick *fg* meine fressen zur zeit leider sehr schlecht, sind nur am trockenfutter dran. meine verwöhnten biester mögen mal wieder nicht das was ich kaufe, wollen aber immer alles andere haben... aber ich habe das wasser auch von anfang an neben dem fressen stehen, da gehen sie trotzdem dran, noch nie probleme gehabt, habe auch gelesen das man das eigtl nicht soll, aber ich habe noch einen katzenbrunnen daheim stehen in einen anderen raum wo sie auch dran gehen. was ichnur nicht toll finde wenn man das futter neben dem klo stehen hat. das hat nämlich meine schwiegermutter. wir essen ja auch nicht aufm klo bzw neben dem klo *fg* also bei uns steht futter u wasser in der küche, wasserbrunnen im wohnzimmer und das klo im bad.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2010
3 Antwort
---
wir haben für unseren Kater immer kleine Schachteln Futter genommen die grossen Dosen er mochte die überhaupt gar nicht , er ass ja auch nicht soviel davon, sodass recht viel übrig blieb und austrocknete. Und zum Anfang hab ich immer Junior-Futter genommen LG
Melli484
Melli484 | 09.11.2010
2 Antwort
@kristina1803
warum sollte man das essen und das trinken nicht nebeneinander abstellen ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2010
1 Antwort
Juniorfutter
Das juniorkatzenfutter hat mehr naehrstoffe! Was natuerlich sehr gut fuer das kleine ist, aber wenn die zaehne dann stabil sind wuerde ich auf sehr gutes Bio Trockenfutter umsteigen! In der Tierklinik wurde es uns empfohlen! Dann ist die Chance viel geringer dass das kaetzchen an leberkrankheiten erkrankt.. Durch trockenes Futter trinken die Katzen auch viel mehr, aber niemals trinken und essen neben einander abstellen! Lg
kristina1803
kristina1803 | 09.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading