35ssw kaum kindsbewegung zu spüren

krazytina86
krazytina86
27.10.2010 | 18 Antworten
sonst war sie immer recht aktiv .. :(kennt ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
würd versuchen das kind aufzuwecken wenns net besser wird SOFORT ins kh könnt einiges passiert sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2010
2 Antwort
....
naja du musst mal so überlegen ... dein baby wächst und der Bauch wird immer enger ... also ist das völlig normal .. irgendwann ist dein Spatz auch einfach nur ausgepowert und entspannt mehr ... also vorher
MeGi2007
MeGi2007 | 27.10.2010
3 Antwort
...
ddein Baby bereitet sich auch langsam auf die Geburt vor ... seit wann ist das so? Wenn du keine Ruhe hast, fahr ins Kh
MeGi2007
MeGi2007 | 27.10.2010
4 Antwort
@krazytina86
solang du sie noch spürst is alles ok. das es zum schluß hin weniger wird, is völlig normal. war bei mir auch immer so ;)
mainecoon666
mainecoon666 | 27.10.2010
5 Antwort
...
Das ist normal, ist bei mir auch so, bin auch in der 35. Woche, denn sie hat ja nicht mehr all zu viel Platz im Bauch, aber ich merke sie weiterhin, nur nicht mehr so oft, überiwegend abends und nachts...
Playmate33
Playmate33 | 27.10.2010
6 Antwort
..
hm seit vorgestern. Aber dann kam ja doch nochmal ein leichter stoß..aber eben nicht so stark wie sonst. und vllt 1-2 am tag
krazytina86
krazytina86 | 27.10.2010
7 Antwort
...
das ist ganz normal aber ich war wie du ich hatte auch angst aber das baby ist ja jetzt grösser und hat nicht mehr viel platz gute schwangersschaft noch
banyw1984
banyw1984 | 27.10.2010
8 Antwort
@Hot--Angel
Man kann jemanden auch unnötig Angst machen!!! Ist ganz normal das man das Baby nun nimmer so sehr spührt....wird ja langsam eng da drin...ist bei mir nicht anders gewesen....
Loonetta
Loonetta | 27.10.2010
9 Antwort
...
Also wenn du dein baby noch täglich spürst würde ich mir nicht allzugrosse Sorgen machen.... das war bei mir genauso...wann hast du deinen nächsten Termin? Wenn es dich zu sehr beunruhigt, dann geh ins KH.... Alles Liebe
Loonetta
Loonetta | 27.10.2010
10 Antwort
Huhu
Ich bin in der 38 woche und meine maus ist auch sehr ruhig geworden aber das liegt daran das sie kaum noch platz im bauch haben und mehr zur ruhe kommen die breiten sich auf die geburt vor mach dir keine sorgen solange wie du sie merkst ist alles ok aber wenn du solche ängste hast fair ins kh und lass es ab klären wünsche dir noch eine schöne rest schwangerschaft und alles gute lg angi und amina 38 woche
amina201011
amina201011 | 27.10.2010
11 Antwort
...
nächste woche dienstag wird wieder ctg gemacht..beruhigt mich aber schon , was ich lese, kam mir bloß komisch vor. vielen dank
krazytina86
krazytina86 | 27.10.2010
12 Antwort
Wenn
du sie spürst , dann ist es okay, sie hat weniger Platz , ist vielleicht auch schon ins kleine Becken gerutscht, da ist es noch enger-wichtig ist das du sie spürst.Wenn du aber dir unsicher bist dann lass nachschauen-dann bist du auf Nummer sicher.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2010
13 Antwort
@krazytina86
ist ja auch seltsam wenn der bauch so lange getanzt hat und dann kommt kaum noch was :-) Aber das haben wir alle durch!
Loonetta
Loonetta | 27.10.2010
14 Antwort
...
eben:)
krazytina86
krazytina86 | 27.10.2010
15 Antwort
@Hot--Angel
ja also echt manche sollten sich echt mal fragen was sie hier schreiben. Das ist so unnötig was du machst.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 27.10.2010
16 Antwort
Normal?!
Könnt mich über diesen Satz so aufregen! "Es ist normal" tzzzzz. Ich persönlich würde sagen, das du lieber einmal zu viel zum Doc gehen solltest wie einmal zu wenig. Ich tat es bei meiner Tochter auch nicht und hörte auf die Weißheiten andere Mütter. Es ist normal mach dir keine Sorgen da Platz wird weniger bla bla bla bla....... *Kotz* Klar sie werden größer und der Platz wird enger dennoch sollte man das Baby mindestens 10 mal an Tag spüren. Einmal zu oft wie einmal zu wenig es schadet nichts...... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2010
17 Antwort
kann sein...
da du ja schon weid bist, das baby wird größer bekommt weniger platz, es rutscht ins becken, das alles wird ein grund sein das du weniger spürrst. meine maus war auch immer sooo aktiv, zum schluss weniger hab mir zu der zeit a gedanken, sorgen gemacht. aber wenn du zu viel sorge hast geh arzt, dafür san die da, die helfen dir sicher gern. schwangere sind empfindlich, die san e lieb zu dir. sonst habens in dem beruf e nix verloren. also keine scheu geh wennst angst hast. alles gute für die bevorstehende geburt!!
ladyburt
ladyburt | 27.10.2010
18 Antwort
....
ich würde auch mal nachschauen lassen, lieber einmal zuviel, als zuwenig, bin auch ende der 37. ssw ins kh, mit ner überweisung vom arzt, wegen ner kontrolle, da ich ss diabetes hatte, mein mann drängelte total und was kam raus, ich lag erstmal 2 stunden am ctg, weil die herztöne zu hoch waren, stressanzeichen beim kind, ein blutgefäß der versorgung wurde net gefunden...., es gab dann am nächsten tag ne sectio und der kleinen gings auch net doll, lag 14 tage auf der intensiv, bin meinen mann bis heute dankbar, das er so gedrängelt hat
iris770
iris770 | 27.10.2010

ERFAHRE MEHR:

kindsbewegung in 14 ssw spüren?
18.02.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading