wie groß ist euer kinderzimmer?

pobatz
pobatz
11.10.2010 | 14 Antworten
hallo wir haben ja ein haus gekauft ..damals gefiel es mir auch ganz gut ..mittlerweile würde ich es am liebsten verkaufen und neu bauen..aber das ja ein anderes thema wir disutieren seit monaten über die kinderzimmer aufteilung.im moment hat fine zimmer 2und moritz zimmer 3.. zimmer 1: 18qm2 , zimmer 2: 18.29qm2 , zimmer 3: 6.12qm2 .. das ist das obergeschoss dazu kommt noch ein dachboden auf dem man in der mitte stehen kann ist aber nicht ausgebaut komplett. erdgeschoss hat zimmer 4: 11.45qm2 , zimmer 5 : 14, 94qm2 ..so das sind die zimmer die wir als kinderzimmer u schlafzimmer nutzen könnten..mein vorschlag war wir bauen den dachboden aus sprich weiße holzverkleidung rein große fenster mit rolladen und ne gescheite treppe und machen fine ein mädchen zimmer rein.. die jungs nehmen die beiden anderen also zimmer 1und 2 ..und mein mann und ich das kleine im untergeschoss sprich zimmer 4 da wir ja eh nur drin schlafen und das andere bleibt vorerst spielzimmer..hätte zwar für ein riesen spielzimmer auch noch die möglichkeit aber das wollte ich eigentlich erst wenn die kids alle groß genug sind die treppe zu gehen..unsere kids sind fine 27monate moritz 11monate..baby geburt febuar
der umbau soll dann im nächsten mai statt finden .. wie groß sind denn eure kinderzimmer und was haben die drin stehen..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Zimmer
Finn hat knapp 23m² und Collin hat 16m². Bei Finn steht ein 6-Türen-Kleiderschrank , sein Buggy, sein Kuschelnest, Babysitzsack und seine Spielsachen drin und könnte da auch noch super drin spielen, aber er ist immer bei Finn im Zimmer und spielt da. Ich an eurer Stelle, würde den 2 Jung's dann die 18 m² Zimmer geben und Fine unten das mit 15m², denke bei der Größe der Zimmer brauchen sie nicht extra noch ein Spielzimmer zumal wozu extra das Geld ausgeben für den Aus/Umbau wenn die Anzahl der Zimmer die vorhanden sind eh ausreichen. In unserem Haus was wir bauen wollen sind die Kinderzimmer auch zwischen knapp 17 und 20 m² groß und ich finde das schon wirklich ausreichend für ein Kind alleine.
Blue83
Blue83 | 12.10.2010
13 Antwort
@pobatz
weil ich in meinem mittleren Zimmer schlafe und wohne und es mit mein Bereich ist. Hätte ich nur das Minizimmer genommen und die Kinder die beiden Größeren, dann würde ich hier irgendwann Amok laufen ;O) So haben die Kinder je ein eigenes Zimmer und ich schlafe sozusagen per Schlafsofa im Wohnzimmer
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.10.2010
12 Antwort
@Solo-Mami
warum hast du nicht das mini zimmer genommen ? soll kein vorwurf sein nur aus intresse..
pobatz
pobatz | 11.10.2010
11 Antwort
..................
zoes zimmer hat gut 22 qm, aber irgendwie braucht sie das auch, sie hat ein großes bett, kleiderschrank, eine komode, einen kindertisch und stühle.oft steht auch noch ihr prinzessienenzelt dort, aber dan ist das zimmer voll. dannys zimmer hat nur so 15 qm, aber da er ja kein spielzeug hat, reicht das vollkommen aus.er hat ja nur einen kleiderschrank, eine glasvitrine, ein bett und ein computertisch
florabini
florabini | 11.10.2010
10 Antwort
Unsere Kinderzimmer sind 8 m² und 20 m²
Lia hat das Kleine und Nele das große Zimmer. Nele muß aber dafür auch die Kleiderschränke aufnehmen. Ich hab das mittlere Zimmer mit ca 16 m² LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.10.2010
9 Antwort
Kinderzimmer
Michelle 9 Jahre hat 20qm² zur Verfügung. Darin steht ein Bett, 4-türiger Kleiderschrank, Schreibtisch, großes Regal und ein Barbiehaus. Unser kleiner Mann hat allerdings gerade mal 14qm². Darin haben wir das Gitterbett, 3-türiger Kleiderschrank, Wickelkommode und ein großes Regal. Da Falvio am Anfang eh noch viel in meiner Nähe ist, reicht das voll kommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2010
8 Antwort
...
Das Zimmer von fabio ist 13 qm groß und da steht bis jetzt Kinderbett, Wickelkomode, Kleiderschrank, ein kleiner sessel, teppich und ein paar kisten mit spielsachen drin...
Joana1991
Joana1991 | 11.10.2010
7 Antwort
...
also Lauras Zimmer hat 15, 4 qm und Marias 12, 6qm. Lauras Zimmer wird aber nächsten Sommer zum Spielzimmer und Marias zum Schlafzimmer für die Mädels.
Stephie25
Stephie25 | 11.10.2010
6 Antwort
...
bei uns sind die Zimmer 20 und 18qm. Dann halt Bett, Kommode, Schrank, Regal und bei Jessie jetzt noch der Schreibtisch. Haben in der Mitte noch ausreichend Platz zum spielen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2010
5 Antwort
emanuels zimmer ist 21qm groß
er hat sein babybett, wickelkommode und noch eine kommode drin stehen und viele spielsachen :-) hihi sein großer schrank ist bei uns im schlafzimmer will das er viel platz zum spielen hat.
stern89
stern89 | 11.10.2010
4 Antwort
hey
unser kinderzimmer hat 18 qm...stehen zwei schränke drin, ein bett, wickelkomode, viele spielsachen, spielekiste, tisch mit stühle, kleiner teppich, ....das zimmer ist riessen gross, würde auch noch ein 2tes rein passen! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2010
3 Antwort
Lisa`s
Kinderzimmer ist im EG und 18qm groß. In dem Zimmer steht ein Schrank, ihr Pflegebett, Ein Regal, Treppenlifter und noch ein Bett. Sebastian hat die gleiche größe vom Zimmer da oberhalb im 1. Stock. Er hat auch einen Schrank drin, sein Autobett, ein Regal, eine Kommode und 2 Spielkisten. LG
wassermann73
wassermann73 | 11.10.2010
2 Antwort
@Princess207
achso und noch eine komode und ihr altes beistellbett!!!
Princess207
Princess207 | 11.10.2010
1 Antwort
kizi
ashley´s zimmer ist 23qm groß steht schrank , winckelregal , schaukelstuhl und der kinderwagen drin...bett steht bei uns...
Princess207
Princess207 | 11.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Der richtige Platz fürs Kinderzimmer?
09.11.2014 | 16 Antworten
meine katze macht ins kinderzimmer
17.07.2014 | 8 Antworten
"Wichtige" Möbel im Kinderzimmer
12.05.2014 | 16 Antworten
wie groß sind eure kinderzimmer?
29.08.2013 | 48 Antworten
Brutalität im Kinderzimmer
06.10.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading