weil vorhin die namensfrage war ,hat einer von euch schon mal seine

3fachmama35
3fachmama35
07.10.2010 | 12 Antworten
namenswahl seiner kinder bereut oder schlechte erfahrungen damit gemacht ?

wie man einer früheren Frage von mir entnehmen kann möchte wir unserer thochter einen etwas umstrittteten Snamen geben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
...
also meine Kleine heißt nur Maria, ich sage aber auch manchmal Maria Magdalena so als Kosenamen. Finde ich jetzt nicht schlimm.
Stephie25
Stephie25 | 07.10.2010
11 Antwort
Maria Magdalena
Find ich total schön. Is ein richtig hübscher Name. Gebt den Namen, der euch gefällt und lasst euch da nich von andren dazwischen reden. Solang sich das Kind mit dem Namen später nich schämen muss, is es doch ok.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2010
10 Antwort
finde
maria magdalena schön. nennt sie doch so. ist doch egal was andere sagen. wir haben den namen von unserem kleinen vor der geburt garnicht gesagt, haben ihn für uns behalten.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 07.10.2010
9 Antwort
hi
also unsere heißt haylie chayenne und ich finde den namen immer noch klasse ok es stimmt das man den namen oft wiederholen muss aber egal und euer name ist doch gängig wenn ihr den schön findet dann mal los wen interessiert es denn was andere denken
xgummibärx
xgummibärx | 07.10.2010
8 Antwort
unsere Thochter soll Maria Magdalena heissen
da es darüber viele disskusionen gab bin ich nun am überlegen wie wir ihn schreiben lassen ob als ein name oder halt nur maria als rufname nehmen und magdalena als zweitnamen stehen lassen
3fachmama35
3fachmama35 | 07.10.2010
7 Antwort
@carrie6
was spricht man denn da falsch aus? lol...aber meine mom hat sich am anfang auch nie den namen jaiden merken koennen und ihr ist schon ma ab und an jason rausgerutsch! aber das war nur am anfang! mich nervt nur, das man sich immer 10 mal wiederholen muss wenn man nach dem namen gefragt wird? Hae? wie? sind so die standatsprueche!
susi_nolan
susi_nolan | 07.10.2010
6 Antwort
hab auch
keine schlechte erfahrung mit dem namen meines sohnes gemacht. er heißt eliano silas. wollte immer einen namen, der selten ist und bisher hab ich auch noch keine mami getroffen, die auch einen eliano hat :-)
YoungMami2007
YoungMami2007 | 07.10.2010
5 Antwort
neee...schlechte Erfahrungen hab ich nicht gemacht...
Meine Kids heißen Sebastian Alexander und Samuel Elias... Das einzige was etwas nervt ist das die meisten Verwandten wenn sie sich verschusseln schon mal die Namen verwechseln...das wär bei 2 total unterschiedlichen Namen wohl nicht passiert :)
hcss2009
hcss2009 | 07.10.2010
4 Antwort
...
Bis jetzt kam der Name unserer Tochter überall gut an !! Und er ist auch außergewöhnlich und niemand hat ihn vorher gehört ! Unsere Kleine heißt Philine !
Mara2201
Mara2201 | 07.10.2010
3 Antwort
hi
Ich habe bis jetzt keine schlechte erfarung gemacht meine große heist patricia und meine noch kleine heist Vanessa das baby soll Saphira heissen
sunbaby2505
sunbaby2505 | 07.10.2010
2 Antwort
hi
also bereut hab ich die namensgebung bei meinter tochter noch nicht...bin aber immer tierisch abgenervt, dass die meisten ihn falsch ausprechen...dann denk ich schon manchmal ob ich ne andere schreibweise hätte nehmen sollen... hab deinen andren beitrag nicht gelesen...was für nen namen wollt ihr eurer tochter denn geben?
carrie6
carrie6 | 07.10.2010
1 Antwort
hi
Ich habe bis jetzt keine schlechte erfarung gemacht meine große heist patricia und meine noch kleine heist Vanessa das baby soll Saphira heissen
sunbaby2505
sunbaby2505 | 07.10.2010

ERFAHRE MEHR:

grr Namensfrage
14.11.2011 | 111 Antworten
Namensfrage
16.06.2011 | 30 Antworten
Die nicht enden wollende Namensfrage
28.04.2011 | 19 Antworten
namensfrage
20.08.2010 | 9 Antworten
hatte vorhin unangemeldet besuch vom ja
03.07.2009 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading