Hartz 4 neuregelung was haltet ihr davon?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.09.2010 | 48 Antworten
Hallo mamis, ich möchte keine große Diskussion aufmachen oder so.aber dennoch möchte ich mal wissen was ihr von der evtl. neuen regelung um die H4 Sätze denkt? Sie sollen ja um 5€ angehoben werden, aber der paritätische Verband glaube ich möchte die Anhebung von mindestens 40€, wie denkt ihr darüber?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

48 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Naja
äußere mich dazu nicht. Aber genau das was du ja *nicht willst passiert doch eh wieder. Schönen Abend noch
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 27.09.2010
2 Antwort
ich
find es gut, daß es nicht mehr Geld gibt für Zigaretten und Alkohol.
wassermann73
wassermann73 | 27.09.2010
3 Antwort
...
wenn man das hochrechnet sind das ja auch 60 euro im jahr. ich persönlich finde das nicht gut, wieso wird das angehoben? bekomme ich von meinem arbeitgeber auch mehr geld? nein!!! also ich finde das sich hier in unserem lande keiner beschweren darf der keinen job hat hat, es geht allen gut, auch wenn man aufs geld achten muss aber dafür muss man als harz4 empfänger wenig bis garnichts dafür tun und jede erhöhung sollte auch wertgeschätzt werden.
ani1983
ani1983 | 27.09.2010
4 Antwort
Hartz 4 ist ursprünglich als übergangsreglung gedacht...
Arbeit gibt es genug und das drumherum lässt sich immer organisieren. Meine meinung.
susepuse
susepuse | 27.09.2010
5 Antwort
***Ich hätte mir gewünscht es zu senken***
Es gibt viel zu viel Geld für Hartz 4 Empfänger! Aber da kann man nichts machen! Meiner einer geht Arbeiten und den anderen werden noch 5€ mehr in den A... geschoben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
6 Antwort
Sorry....
Ich hatte gestern höfflich gefragt...Ob die 300.- elterngeld für harzt 4 emofänger weg fällt, auch für die, die dieses jahr ihre kinder noch bekomme so wie ich... Darauf hin ist das ganze leider etwas ausser kontrolle geraten.Und es wurde eine rießen diskusion mit sogar beleidung... Was ich echt traurig finde.....
janinhinz
janinhinz | 27.09.2010
7 Antwort
Hmmmm
dann sollen sie es lieber lassen.Was sind schon 5€?? Man darf nicht alle die H4 beziehen in einen Topf werfen.Aber das wird leider immer wieder gemacht. Ich freu mich, wenn ab November kein H4 mehr beziehe.Und endlich wieder nach ner Dreijährigen Babypause Arbeiten kann
Angel78
Angel78 | 27.09.2010
8 Antwort
-----
also ich finde man hätte hartz4 kürzen müssen und nicht erhöhen, es ist doch total unfair den geringverdienern gegenüber, die müssen den ganzen tag arbeiten und haben weniger als harzt4 ler. Also ich finde die 5 € erhöhung viel zu viel.
Nicki08272
Nicki08272 | 27.09.2010
9 Antwort
@sonnenschein06
Gutscheine, lebensmittelmarken..was glaubst du wie wenig dann noch von hartz 4 leben wollen....
susepuse
susepuse | 27.09.2010
10 Antwort
...
ich sage zu diesem thema eigentlich nichts mher... aber stress wird es sicherlich eh gleich geben *g* ich finde, dass eine erhöhung nicht sinnvoll war... man sollte denen, die kein bock auf arbeit haben die leistungen drastisch kürzen und denen, die arbeiten und aufstockend leisutngen bekommen mehr geld nicht anrechnen... es muss ein anreiz dasein, dass man arbeiten geht... es ist doch gar kein reiz mehr da, dass die leute arbeiten gehen wollen... warum arbeiten?? ich habe doch mehr geld, wenn ich nicht arbeiten gehe!! so denken sehr viele leute, und ganz ehrlich, ich kanns nachvollziehen, aber keineswegs gutheißen... lg
Yvi88
Yvi88 | 27.09.2010
11 Antwort
@Angel78
5 euro im monate sind 60 euro im jahr, ich finde das ist schon recht viel oder nicht? man darf bei der sache nicht vergessen wie viele leute harz4 bekommen und wie viel geld das dann insgesammt ist. ich denke 5 euro sind für viele viel geld und helfen sicher weiter. unfair ist es trotzdem wie ich finde!
ani1983
ani1983 | 27.09.2010
12 Antwort
Autsch
heikles Thema, auch hier gibts 2 Seiten, die die auf andere Kosten leben und die die verzweifelt versuchen aus der Sch---- zu kommen.So leids mir tut, aber es geht nicht nur den Hartz-4lern schlecht , sondern ner Menger andere Leuten auch, leider wird das oft und gerne übersehen.Gut find ich dasdie Gelder für die Kinder teils nur zur Verrechnung und nicht bar gibt, denn es gibt genug Eltern die ihre Bedürfnisse vor denen der Kinder stellen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
13 Antwort
...
na das spannende ist doch, wie sie es nun berechnen. und vor allem, wie sie sicherstellen, dass kinder mehr für bildung, freizeit und nachhilfe bekommen. finde auch eigentlich die kopplung an die lohnentwicklung keine schlechte idee. wenn alle mehr verdienen, dann darf auch die grundsicherung erhöht werden.
ostkind
ostkind | 27.09.2010
14 Antwort
Ich finde es beschissen
und nein ich rauche und trinke nicht! und ja ich gehe täglich arbeiten! Suse Du weißt ich mag Dich, aber es gibt nicht für jeden Arbeit!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 27.09.2010
15 Antwort
hi
ich denke das ist der größte lachanfall des jahres vor allem die 20 euro bildung pro monat fürs kind. da kannst ja net mal nen sportverein dafür zahlen geschweige denn musik oder sonst was
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
16 Antwort
Hallo...
also so was ich vorhin mitbekommen hab, wollen die Tabak- und Alkohlgeld rausrechnen... Was ich extrem besch.... finde, da ich weder rauche noch trinke...aber wohl trotzdem weniger bekommen werde...da find ich die Erhebung schon angemessen. Auf das Bildungsprogramm bin ich gespannt...aber find ich auf jeden Fall schon mal gut, daß was für die Kinder gemacht wird. Grüße Lu
Lutiri
Lutiri | 27.09.2010
17 Antwort
@Nicki08272
die können aber ergänzend noch hartz 4 beantragen haben wir auch gemacht ist immer unterschiedlich was wir bekommen oder ob wir überhaupt was bekommen
Petra1977
Petra1977 | 27.09.2010
18 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Ich weiß nicht.... In meinem familien und bekanntenkreis ist niemand der nicht arbeitet, ich selbst war auch noch nie arbeitslos-trotz meiner 4 kinder. Daher kommt meine meinung zu stande.
susepuse
susepuse | 27.09.2010
19 Antwort
Yvi88
Da muß ich Dir recht geben. Die Ex von meinem Mann hat zu ihrem Sohn 14 Jahre gesagt, Warum denn arbeiten man bekommt doch Geld vom Amt. Das hat der Sohn erzählt als er bei uns war. Das ist ein gutes beispiel dafür nix arbeiten aber Kohle einstecken.
wassermann73
wassermann73 | 27.09.2010
20 Antwort
zu viel
die freuen sich auch noch darüber, sollten lieber mal an die vielen rentner denken die ihr lebelang geschufftet haben.....und leer ausgehen!!!!!!!!!!!
hexe25
hexe25 | 27.09.2010

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Kinderbett/Hartz 4
13.11.2011 | 25 Antworten
Was steht mir alles bei Hartz 4 zu?
26.09.2011 | 12 Antworten
Hartz 4! Wie kommt ihr damit klar?
06.09.2011 | 17 Antworten
Hartz 4 steht es mir zu
24.12.2010 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading