Frage zum baby und oktoberfest in münchen

BieneMaya1987
BieneMaya1987
25.09.2010 | 50 Antworten
War heute aufm oktoberfest und da hab ich doch tatsächlich 2 mamis gesehen die ihre babys dabei hatten in der bauchtrage die beiden waren keine 6 monate. Was haltet ihr denn davon den kleinen so einen lärm und viele leute auszusetzen? Von den besoffenen ganz zu schweigen. Wie findet ihr das denn von den mamis?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

50 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Mhhh
Also ich wäre mit Mia nicht hingehen aber Mia ist 6 wochen alt.
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 25.09.2010
2 Antwort
hey
das finde ich auch gar nicht gut...du setzt deinem kind unüberlegt gefahren aus und die sind auf dem oktoberfest nicht gering..... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
3 Antwort
also
ich hab hier bei uns auch schon viele mamis mit ihren babys auf ner kirmes gesehen. da sind ja auch die fahrgeräte, die laute musik spielen. denke, man kann schon mal mit nem baby darüber gehen. denke auch nicht. dass die sich jetzt die ganze zeit neben den lauten geräten aufgehalten haben. gruß
sandrav83
sandrav83 | 25.09.2010
4 Antwort
.....
naja, das muß jeder selber entscheiden. Aber in dem Alter schlafen die kleinen u bekommen sowieso nix mit. Wenns allerding zu eng wird, dann wärs nix.Aber das wird ja nicht überall so gewesen sein,
kati3010
kati3010 | 25.09.2010
5 Antwort
ich war mit meiner
Tochter als sie zwei Monate alt war auf dem Weihnachtsmarkt. Warum sollte es denn schlimm sein, sein Kind mitzunehmen auf ein Volksfest? In der Bauchtrage sind die Babys besonders geborgen und geschützt, besser geht es doch gar nicht! Willst du grad polarisieren? Wirst du, wenn dein Kind auf der Welt ist, die Menschen meiden? Den Bahnhof, der auch nicht leise ist? Die Kaufhäuser? Die Hauptstraßen? Solange, die Mütter selbst nicht zur Mass greifen, ist doch alles in Butter! Man darf sich auch als Mutter am Leben beteiligen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 25.09.2010
6 Antwort
ich würd es nicht machen
Betrunkene sind unberechenbar... wenn mir da einer aufs Baby fällt, es eine Hauerei gibt oder oder oder würd ich mir ewig Vorwürfe machen... ne entweder besorg ich mir ein Babysitter oder muss halt verzichten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
7 Antwort
naja
also auf der wiesn geht schon der punk ab da kommt man manchmal gar net durch. Oder wird mal angerempelt. Also ich hatte heute schon schwierigkeiten da durch zu kommen teilweise.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 25.09.2010
8 Antwort
ach so
du warst im Übrigen ja auch mit deinem Baby da.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 25.09.2010
9 Antwort
als mama soll man doch am leben teilhaben
und sich nicht zu hause eingraben! wenn die kleinen größer werden, wird es eh immer schwieriger zu solchen festen zu gehen. wir waren viel unterwegs mit unserer maus - auch auf volksfesten, weihnachtsmarkt, usw. und haben es sehr genossen mit ihr unterwegs zu sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
10 Antwort
@Passwort
ich hätte mehr Angst um mein Baby IM Bauch, als um ein 6 Monate altes Baby VORM Bauch, aber auch das ist jeder Mutter selbst überlassen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 25.09.2010
11 Antwort
hey
ich war mit meiner tochter auf dem fassenachtsumzug hier bei uns da war sie drage mal einen monat alt und da war die musik auch laut aber meine mausi hat im wagen geschlafen wie ein murmeltier oktoberfest jetzt vllt nicht aber ich denke das ist die sache der mütter
valentinesmom
valentinesmom | 25.09.2010
12 Antwort
@Klaerchen09
für mich wäre das eh kein Thema, ich leide unter Platzangst... auf'n Flohmarkt ist auch Gedränge, aber da konsumieren die eben nicht soviel Alk.. ich schau mir grad auf Vox eine Reportage über die Wiesn an... mich reizt das Fest null
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
13 Antwort
hey
...also wie gesagt ich würde es nie nie nie im leben machen...auf ne kleine kirmis überaupt kein thema aber auf das oktoberfest wo man sooo oft irgendwelche randale im fernsehen oder life miterlebt da vergeht einem dann schon alles, ich alleine würde auch nicht hingehen, weil mir dieses saufgelage auf die nüsse geht, die lautstärke und das viele geld das man ausgeben muss....also geh ich mit kind erst recht nicht hin! klar kann man ein kind nicht vor allem schützen, es kann dir auf der strasse auch was passieren aber das kann keine vorraussehen..auf dem oktoberfest ist das risoko echt viel zu hoch! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
14 Antwort
naja
warum soll ich als schwangere nicht aufs oktoberfest gehen? Ich hab keine riesenkugel da ich eh molliger bin und man sieht nicht wenn ich ne jacke an habe das ich schwanger bin.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 25.09.2010
15 Antwort
@Passwort
mich auch nicht aber wer's mag, es gibts mit Sicherheit auch Tage, an denen es ruhiger zugeht. Wie gesagt, ich selbst wäre hochschwanger nicht mehr auf ein lautes volles Volksfest gegangen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 25.09.2010
16 Antwort
hmm
weiß nicht ob ich mein baby jetzt in der bauchtrage mitgenommen hätte, vielleicht eher im buggy das würde mir jetzt sicherer erscheinen wenn mich da jemand anrempelt. Allerdings würde ich auch mich kind hin gehen aber ich würd dann eher unter der woche auf´d wiesn gehn da dann halt nicht so viel los ist. Wir waren letztes Jahr mit ayleen auf einem sardischem folksfest, da war sie auch grad erst ein jahr alt und ich sags euch die musik und alles auf der wiesn ist echt ruhig im gegesatz zu diesem sardischem Volksfest, wir sind halt dann nicht unbedingt an den lautsprechern gestanden. Also ich finde generell ist nichts dagegen einzuwenden mit kids auf solche veranstaltungen zu gehen.
Nicki08272
Nicki08272 | 25.09.2010
17 Antwort
@Nicki08272
Naja , Kinderwagen ist auch net so sicher auf sonem fest , Mir ist letztens ne dame halb im Kinderwagen gesessen weil se ihre augen net aufgemacht hat grrr da werd ich echt sauer und verstehe auch keinen spaß mehr
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 25.09.2010
18 Antwort
@BieneMaya1987
ups...ja stimmt du warst auch mit kind da!!! ich finde es, wenn man als schwangere dort hin geht sogar noch schlimmer!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
19 Antwort
hi
ich finds verantwortungslos. man wird doch mal auf was verzichten können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
20 Antwort
@Nicki08272
und wir waren nur in ner einkaufsgasse
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 25.09.2010

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

3d/4d Ultraschall München
27.03.2015 | 4 Antworten
Wenn Baby will, aber noch nicht kann
16.11.2014 | 8 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading