Welchen kinderwagen

MartinaL1985
MartinaL1985
04.09.2010 | 13 Antworten
hallo will mal von euch wissen welchen kinderwagen ihr bevorzugt.
wir bekommen im feb nachwuchs und wir sind auf der suche nach einen neuen, da unserer schon kaputt ist.
super wäre es wenn er kiddyboard tauglich wäre.

wie findet ihr die marke habercorn comfortxl, oder f101, oder den von hoco big foot?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
wir haben uns den Beebop von Osann gekauft für 350€. Der ist super leicht, sehr beweglich und sieht toll aus. Ob der Kiddyboard tauglich ist, weiß ich nicht :) Liebe Grüße
Knutschmaus88
Knutschmaus88 | 04.09.2010
2 Antwort
...
Also wir haben den Hartan Racer plus und sind total zufrieden...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2010
3 Antwort
Morgen
Deine marken kenne ich leider nicht. Wir haben uns jetzt auch einen Hartan Racer gekauft mit fester babywanne. Sind sehr zufrieden, da unser erster ne Niete war . Wendig, große Räder, schnell zusammen- und ausklappbar. Für unsre Tochter haben wir ein Kiddyboard passt super drauf. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2010
4 Antwort
ich
sag nur hartan. bin super zufrieden
suckuluck
suckuluck | 04.09.2010
5 Antwort
Hi
Ich hatte bei meinem ersten Kind einen von Zekiwa.War super unzufrieden, da er danach wirklich im Eimer war. Jetzt haben wir uns für einen von Dorjan entschieden.Ich denke das ist für jeden Geschmackssache und es kommt noch drauf an für welche Wege du ihn brauchst . Geh am besten in ein Geschäft und lass dich beraten, dann kannst du auch sehen ob das Kiddy Board ranpasst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2010
6 Antwort
guten morgen...
hatte bei meinen beiden "großen" den mistral von teutonia. viel geld ausgegen und wohl ein "montagsmodell" erhalten. nun fürs dritte kind haben wir uns für ein günstiges modell entschieden, dann hält er eben viell. nur zwei jahre. aber sind nun schon voll zufrieden. nen spitzenpreis und viel zubehör dabei. hat zwei große und zwei kleinere schwenkräder. echt ideal beim einkaufen, kommt frau leichter mit um die kurven. kinderwagen heißt: magica /froggy hat ne feste wanne und seperaten sportwagen aufsatz... und ne schöne stabile festellbremse! sehr wichtig! und also unser kiddy board kann man dran bauen... ps: haben den übern händlern neu bei ebay ersteigert , mit versand 170 euro!!
meirena
meirena | 04.09.2010
7 Antwort
hi
finde den quinny speedi sx ganz toll und praktisch! :))
Mischa87
Mischa87 | 04.09.2010
8 Antwort
huhu
Also ich hatte bei allen dreien immer nen Hartan.Meine Kleinste hat jetzt den VIP und wir sind super zufrieden damit.Auch die Buggys sind klasse;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2010
9 Antwort
...
wir haben den HOCO und waren sehr zufrieden.
JACQUI85
JACQUI85 | 04.09.2010
10 Antwort
Hallo
Wir haben einen Emmaljunga. Und das ist auch ein super teil Und jetzt haben wir uns einen Buggy von Hartan gekauft und sind auch sehr zufrieden.
Nadine1803
Nadine1803 | 04.09.2010
11 Antwort
also
Wir haben bisher so einige Kinderwagen gehabt und man kann nicht sagen, das der und dieser eben toll sind. Dafür muss man wissen, wo man damit fahren möchte und ob er eine feste tashe oder eine softtasche haben soll.Wenn du dein kind hoch in die wohnung tragen musst, ist das wichtig. Ich bevorzuge schwenkräder.Hatte bisher zwei Hartan racer s, einen teutonia mistral, einen hartan topline x und jetzt den teutonia cosmo.Für die stadt ist der super. Wenn man auf dem Land wohnt, würde ich 4 feste rädern, bzw. mit lenkbarer Achse nehmen. Und man sollte darauf achten, das die taschen für die babys groß genug sind, sowie die rückenlehne lang genug ist. lg
Guiliana
Guiliana | 04.09.2010
12 Antwort
also ich
habe bisher einen kinderwagen ich hatte bei meiner schwester und schwägerin oft gesehen was sie doof fanden und habe mir danach meinen kinderwagen ausgesucht... meiner hat : vorne bewegliche doppelräder die auch feststellbar sind für schotter straßen... -hartgummi räder die gehen nicht platt -die schieb stange ist höhenverstellbar und zwar im ganzen nicht nur der griff -er ist leicht -der aufsatz kann umgedreht werden!!!! -der wird maitz hartschale geliefert dh er ist direkt ab geburt verwendbar ... er ist stabil und ich bin 1000% zufrieden... ich habe einen twist von bo1 :)achso und er hat breite reifen für die standfestigkeit!!! und ist leicht zusammenklappbar!!! ;) goffe ich konnte dir helfen
Chaya1987
Chaya1987 | 04.09.2010
13 Antwort
ABC
Hallöchen, ich habe den ABC Design Turbo S6 und bin soweit sehr zufrieden. Besonders wenn die kleinen Mäuse frisch sind. Der Turbo hat keine Tasche, sondern eine richtige stabile Wanne. Gibt es mit Schwenkrädern oder ohne, wobei ich ohne im Winter bevorzugen würde, bin diesen nämlich richtig .... vorwehrts gekommen. Oder lass dich in einem Fachgeschäft richtig beraten, abraten würde ich dir von dem ABC Condor müsste das glaub ich sein.
Motte-2009
Motte-2009 | 04.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Welche Art von Kinderwagen empfehlt ihr?
07.06.2015 | 18 Antworten
HilfeHartan Kinderwagen zusammenbauen
23.06.2014 | 6 Antworten
STOKKE Kinderwagen
01.05.2014 | 33 Antworten
Kennt jemand "Nana" Kinderwagen?
01.03.2014 | 1 Antwort
Schimmel am Kinderwagen
19.04.2013 | 12 Antworten
Einkaufen mit Kinderwagen
22.08.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading