elterngeld

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.09.2010 | 13 Antworten
mein schatz hat in bild gelesen das ab heute das mit dem elterngeld geändert wurde, also bei uns ist das so ich bin arbeitslos beziehe aber kein hartz4 mein mann arbeitet und verdient gut.
meine frage ist jetzt ob ich ein anspruch auf elterngeld habe
lg
hoffe auf viele antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@magnolia81 Teil 2
Als Politiker hätte er ne Menge gutes erreichen können wenn er nicht so ausgeflippt wäre!!!! guck dir deutschland doch mal an !!!! du kannst nicht mal auf die Strasse gehen ohne Angst zu haben jeden Moment umgebracht zu werden weil irgendwelche banden krieg führen !!! Das gab es damals nicht! Ich hab oft das Gefühl dass die Politiker manchmal selber keine ahnung haben was sie da eigentlich tun!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
12 Antwort
@magnolia81
1. ich ziehe hier keinen vergleich!! aber wenn wir schon mal dabei sind dann sag mir doch bitte mal folgendes. 1.Welcher Politiker hat seid dem das gehalten was er versprochen hat? KEINER !! 2.Welcher Politiker hat es geschaft ein ganzes Land so in seinen Bann zu ziehen? KEINER !! 3.Wer hat denn die Autobahnen gebaut auf denen du heute in den urlaub fährst? 4wie hoch war denn damals die vergewaltigungsrate und wie hoch ist sie heute? Natürlich finde ich die Juden vergasung scheiße, natürlich finde ich den Krieg scheiße natürlich war das alles nicht gut Aber es ist nunmal passiert und man kann das nicht verleugnen Aber herr H. war auch NUR ein Mensch der Probleme am Po hatte und versucht hat seine ziele zu erreicheen. Ich verherrliche das ja auch nicht und den kerl auch nicht. aber damals war einige besser als heute!!11 Der Typ war am ende nur noch größen wahnsinnig das war sein fehler!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
11 Antwort
@Blue83
so sehe ich das auch!!! Mir gehts genauso!! Wir bekommen auch Alg2 und am 15 Lohn von meinem Mann!! Ich mach das so: Am 1. des monats wird zu erst alles für die Kids gekauft und der kühlschrank wird voll gemacht und Telefon und so bezahlt wenn was übrig bleibt kommt das in die Spardose! Am 15. Kommt lohn Dann wird noch mal eingekauft so das was leer geworden ist und der Rest kommt auch in die dose. Und von dem was in der Dose ist gehen wir mal essen mal schwimmen oder halten es fest für Anschaffungen mit dieser Methode fahren wir ganz gut Und wenn am ende des monats wenig geld übrig ist dann ist das nicht so schlimm da wir am 1. schon alles gekauft haben und am 15. Ich verzichte zum Beisspiel auf Kino auf feiern gehen auf meinen Geburtstag und solche dinge" Das brauch ich nicht wirklich. wenns hoch kommt gehe ich 2 mal im jahr zum frisör oder shoppen hauptsache die kids haben alles !!!! Und wenn der kleine im kiga ist dann gehe ich auch wieder arbeiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
10 Antwort
@Blueberry86w
Naja ich denke wenn die Eltern nicht rauchen würden, wie es oftmals der Fall ist, dann ist auch genügend Geld für Essen und Kleidung da, aber wer raucht und sonst noch vll anderweitig Geld "verpulvert" der braucht sich auch nicht beschweren, Hatz4 ist nicht dazu da um Luxus zu finanzieren sondern das man über die Runden kommt mit dem Nötigsten und das tut man damit alle male. Und ich weiß wovon ich rede ;-)
Blue83
Blue83 | 02.09.2010
9 Antwort
@Blueberry86w
ich glaub bei dir hackts hier nen vergleich mit dem dritten reich zu ziehen. sei froh, dass du jetzt leben darfst und nicht damals. Oh Mann keine ahnung wie es damals war, aber danach schreien, dass sind mir die richtigen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
8 Antwort
@Blue83
Bildungsgutscheine hin oder her , davon kann man seinen Kids auch kein Essen oder was zum Anziehen kaufen..... find das alles ein bisschen blöd von der Regierung mit den ganzen Änderungen!! Die redierung sollte lieber mal daran sparen ständig irgendwo neue häuser zu bauen und das Geld in andere Länder zu schicken, nur damit dutschland nicht als geitig da steht. Außerdem sollten sie aufhören zu versuchen die fehler von damals mit Geld spenden z.b. an Griechenland, wieder gut zu machen. Sie sollten eher das eigene Land wieder auf die Beine stellen und hier in deutschland helfen anstatt das Geld zu verschenken. Und immer sind es die bürger die für die fehler der pilitiker bluten müssen. Das klingt egoistisch aber bevor man anderen hilft sollte man erst mals sich selber helfen.... Ganz ehrlich ? damals wäre sowas nicht passiert, da hatten alle Arbeit , bis der typ a.H. größen wahnsinnig geworden ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
7 Antwort
Elterngeld
Das Elterngeld betrifft nur die Hartz4 Mütter die AB 2011 ihre Kinder bekommen, alle die 2010 noch entbinden bekomm es noch und die die schon Kinder haben und es nich beziehen sowieso. Und mal ehrlich ganz so schlecht finde ich es nicht, das es so eingetroffen ist, vielleicht überlegen einige mal dann vielleicht eher arbeiten zu gehen als ein Kind nach dem anderen in die Welt zu setzen nur um dem zu entgehen, davon gibt es nämlich auch genug Frauen, und gegen die ist es ja auch gerichtet. Das da nun auch die anderen Mütter drunter fallen die vll aus "versehen" in dieser Situation schwanger geworden sind, ist etwas anderes, aber das ist dann einfach Pech, blöde gesagt und für die Kids gibt es statt Geld ja Bildungsgutsche für alles mögliche, und das ist doch auch gut, das Geld wird doch eh meistens bei solchen Leuten für was anderes ausgegeben als für die Kids zumindest in vielen Fällen.
Blue83
Blue83 | 02.09.2010
6 Antwort
ah lese grade....
für hartz 4 empfänger ist es aber dann erst ab januar 2011 bittere wahrheit. find ich schon unverschämt, denn am härtesten trifft es wieder mal die alleinerziehenden mamas in hartz 4.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
5 Antwort
huhu
also, wie ich heute erfahren hatte von andere ist es nun durch. Wenn du zuvor gearbeitet hast bekommst du Elterngeld, als Hausfrau glaub ich nicht. Wenn es tatsächlich dass mit dem Elterngeld gemacht haben, musst du das Elterngeld beantragen wird aber vom Hartz 4 angerechnet. Aber wenn du eh kein Hartz 4 Empfänger bist ist es eh egal für dich.
Phanthera
Phanthera | 02.09.2010
4 Antwort
@kinderwunsch86
der gesetzentwurf wurde im juni beschlossen und ist seid heute gültig. wie genau aber das ganze nun aussieht wird man die nächsten tage erfahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
3 Antwort
also
bei uns ist das so bis zum dritten monat hab ich gearbeitet auf 400euro basis ich hoffe das ich es noch bekomme...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
2 Antwort
hi
soweit ich das mitgekriegt habe bekommst du elterngeld. so hoffe ich, denn ich falle da auch drunter :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
1 Antwort
.....
.....soweit ich weiß, ist es bis jetzt immer noch ein gesetzentwurf. und merkel will das dann im november offiziell machen.... und wenn du kein hartz 4 beziehst betrifft es dich ja eh nicht.... weiß allerdings nicht wie das bei hausfrauen gehandhabt wird. ob die dann auch nix mehr bekommen??!!! da kann ich nicht weiterhelfen. lg
kinderwunsch86
kinderwunsch86 | 02.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Elterngeld 15 Monate?
02.09.2014 | 18 Antworten
Kommt euer Elterngeld pünktlich?
10.10.2013 | 13 Antworten
Elterngeld,Kontoauszug
29.05.2013 | 17 Antworten
das letzte mal Elterngeld
20.06.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading