was ist das

09kathi
09kathi
22.08.2010 | 26 Antworten
So jetzt muß ich mal fragen. Ich habe zwar schon drei kinder aber ich weiß nicht was das pucken sein soll hab ich noch niie gehört aber sehr oft hier schon gelesen das das viele mamas hier machen. Könnt ihr mir sagen was ihr damit meint?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
so
jetzt ist es aber mal gut ich kannte nur diesen namen pucken nicht ich habe es auch gemacht und meine kinder fühlten sich dabei wohl es erinnert sie eben an mamas bauch mehr nicht es hat nix mit fesseln oder einsperren zu tun und grenzen zeigen gleich gar nicht man kann aber auch die worte so drehen wie man es braucht man man man.
09kathi
09kathi | 22.08.2010
25 Antwort
@bluenightsun
ALLE Hebammen=? Na Gott sei Dank scheint meine ne Ausnahme zu sein! :-)
Loonetta
Loonetta | 22.08.2010
24 Antwort
@Babylena06
informier dich erstmal richtig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
23 Antwort
@bluenightsun
danke.. der meinung bin ich auch ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
22 Antwort
@Babylena06
du bist mir echt zu blöde..... Ist ok, du hälst nichts davon und gut, aber man sollte sich doch stark zurücknehmen, wenn man sch so wenig mit babys auskennt... DU meinst also alle Hebammen und Ärzte und ganz ganz viele Mamis sind einfach gemein und dumm? Man bist du Eingebildet...
bluenightsun
bluenightsun | 22.08.2010
21 Antwort
was ich nciht lache^^^^^^
babys wollen grenzen aufgezeigt bekomme n ich glaube du brauchst grenzen probier es erstmal bei dir aus
Babylena06
Babylena06 | 22.08.2010
20 Antwort
ja aber deswegen wickel ich mein kind
nicht in eine decke ein und nimm ihm die bewegungsfreiheit man kann sien kind auch auf den arm nehmen oder es im kinderbett nach ganz oben legen so das sie mit dem kopf das bettchen berühren
Babylena06
Babylena06 | 22.08.2010
19 Antwort
@Babylena06
du bist sooo unwissend! Babys WOLLEN Grenzen haben, weil ihnen alles viel zu weit ist... was meinst du wieso babys am liebsten auf dem arm der mutter sind und sich am wohlsten fühlen wenn sie am kopf eine grenze haben... sie kenne es doch nicht anders aus dem Mutterleib... was denkst du wieso babys normal nicht gerne auf einer decke liegen am anfang?
bluenightsun
bluenightsun | 22.08.2010
18 Antwort
ja aber womit nimmt man sihc das recht
einem baby grenze nzu setzten die stellen ja ncoh nicht mal was an!! was für grenzen kriegen die denn dann hinter her werde dann ans gitterbettchen gekettet oder was? ne sowas muss man nicht verstehen mit der begründung um den babys grenzen auf zu zeigen , , , eigentlcih ist es um dem kind das gefühhl wie im bauch der mutter zu geben aber ich würde mein kind nie mals seine bewegungsfreiheit rauben
Babylena06
Babylena06 | 22.08.2010
17 Antwort
@Babylena06
na ich bin ja auch kein baby mehr und kenne meine grenzen. aber ein baby nicht und ein baby kennt sein körper noch nicht und wuchtelt vielleicht wie wild rum .. aber warum erklär ich dir das, du kannst dem ja nix abgewinnen.. Soll jeder machen wie er will, aber wenn man keine Ahnung hat, braucht man auch nicht schlecht drüber zu reden ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
16 Antwort
@Babylena06
wenigstens bin ich hier nicht die einzige die das net so dolle findet. Kann ja sein das es gut sein SOLL....aber ich würde das einfach nicht machen wollen!!!!
Loonetta
Loonetta | 22.08.2010
15 Antwort
du kannst dich ja auch mal den
ganzen tag oder für ein paar stunden so einwickeln lassen mal sehen wie es dir gefällt
Babylena06
Babylena06 | 22.08.2010
14 Antwort
@knisterle
also bevor ich sowas meinem kind zu mute und ihm seine bewegungsfreiheit nehme mit welchem recht??? kinder bracuhen ihre arme hände und füße um sihc zu erkunden und nicht um da steif eingewickelt zu sein. find sowas unmöglich. sorry ist aber meine meinung!
Babylena06
Babylena06 | 22.08.2010
13 Antwort
@Loonetta
Das ist ja keine Einengung .. Aber egal. Wenn du nix davon hälst, ist ja ok. Deswegen ist es trotzdem super und für viele Kinder gut geeignet und hat absolut nichts mit Tradition zu tun ... Und nur weil die Mutter nix davon hält, kann es dem Kind doch trotzdem gut tun ... .. . Soviel dazu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
12 Antwort
@knisterle
Na dann habe ich lieber keine Ahnung als mein Kind so einzuengen! Nicht alles was Tradition hat ist auch für jeden was...das muss man immer sebst mit sich vereinbaren können....
Loonetta
Loonetta | 22.08.2010
11 Antwort
@Loonetta
jo.. sieht vielleicht so aus, aber es ist nicht so. es erinnert säuglinge auch an die enge des mutterleibs ... und da waren sie schließlich auch 9 monate eingeengt.. und mamas die dagegen sind, ham einfach keine ahnung :P
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
10 Antwort
pucken tut man normaler weiße
nur die ersten 3 monate .. vorteil weniger schreien geeignet bei schreibaby´s und längeres schlafen nachteil : hüftschäden wenn auch die beine fest gewickelt werden früher wurde bis zu einem jahr gepckt weil es wohl die wirbelsäule/rückrad gerade halten sollte
Taylor7
Taylor7 | 22.08.2010
9 Antwort
@knisterle
naja...muss ja auch jeder selber wissen...aber ich finde das sieht echt böse und ungemühtlich aus...
Loonetta
Loonetta | 22.08.2010
8 Antwort
RE
Das Pucken ist eine spezielle Wickeltechnik, bei der Säuglinge in den ersten drei Lebensmonaten eng in ein Tuch eingewickelt werden. Es handelt sich um eine sehr alte Methode der Säuglingspflege. Die besonders enge Wickeltechnik setzt dem Neugeborenen Grenzen für die Bewegung seiner Arme und Beine. http://de.wikipedia.org/wiki/Pucken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
7 Antwort
@Loonetta
hehe.. dann streckt er den unterkiefer vor und fängt an zu pusten :P wenn ich früh die jalousie hochzieh, seh ich oft, das er sich "befreit" hat und seine ärmchen schauen aus dem schlafsack *g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

drei monats spritze
10.10.2011 | 6 Antworten
Drei Kreuze, wenns endlich rum ist
26.01.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading