habe ein problem

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.08.2010 | 18 Antworten
wir fahren im september 4 wochen zu meinen schwiegereltern in die Türkei.
meine schwiegermutter malt sich jetzt schon aus, was sie mit meiner Tochter (16 Monate) alles unternehmen möcht und wen sie alles mit ihr besuchen möchte.jetzt mein problem.ich glaube nicht, dass ich ihr meine tochter alleine anvertrauen werde, dass sie mit ihr irgendwohin geht.vertraue ihr da nicht und denke auch nicht, dass meine Tochter alleine mit ihr mitgehen würde.sie kennt sie ja im grunde gar nicht.meine schwiegermutter meint allerdings mein Mann und ich sollen uns ein paar schöne Tage machen und sie kümmert sich ums Kind.
habe mit meinem Mann schond arüber geredet und er meint ich sole doch verständnis für sie haben, da sie ihr Enkelkind ja nie sieht.
was würdet ihr machen?ich habe da keine ruhige minute, denke nicht, dass ich meine Kleine einfach so abgebe.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@girl-x-20
ich galube das kann man auch ur verstehen, wenn man eine türkische schwiegermutter hat.;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010
17 Antwort
@yasemince
ohje
pobatz
pobatz | 19.08.2010
16 Antwort
@pobatz
bei mir ist es auch die schwiegermutter die im winter 3 monate bei mir wohnt! glaub mir das ist anstrengender als 4 wochen türkei bei der schwiegermutter zu besuch -)))
yasemince
yasemince | 19.08.2010
15 Antwort
@yasemince
hmm das aber nicht immer einfach ich hatte eine woche so ne schwiegermutter am hals es ist was ganz anderes wenn es die eigene mama ist zu der hat man ein ganz anderes vertrauen wenn ich sonja wäre würde mein kind keine minute mit der oma allein bleiben sie ist für elis doch wie ne fremde die sie 1 mal im jahr paar wochen sieht man muss auch an die kleine maus denken unternehmungen ja aber nur mit mama u papa , ..gerade die erziehung ist immer so ein streit thema
pobatz
pobatz | 19.08.2010
14 Antwort
.
Hey erstmal ganz ruhig! du musst es locker sehen bin selbst türkin und meine schwiegermutter kommt im winter immer für 3 monate zu mir! also die leben bei mir glaub mir das ist schlimmer :-)))) meine schwiegermutter tut auch immer so als wäre es ihr sohn aber es ist mein sohn und das wissen wir doch als mutter am besten oder ???? :-) und deine kleine weiss auch wer mama ist und wer oma! wenn wir ganz ehrlich sind ist es nunmal so das sie ihr enkel lieben! und gerade bei uns südländern ist es so das die omas gerne mal übertreiben aber sehe es locker sonst verkrampfst du dich im urlaub nur und wirst eifersüchtig bei jedem teil was deine schwiegermutter mit deinem kind macht! lass ihr einfach die zeit und denk bald sind wir sowieso wieder zuhause bzw ich dachte immer bald sind die wieder weg und ich hab meine ruhe :-))))
yasemince
yasemince | 19.08.2010
13 Antwort
hallo sonja
ich nehme mal an, dass dein freund/mann türke ist.. ich habe das gleiche problem..mein freund ist türke, weine eltern auch und seine mutter denkt, MEIN kind ist ihr kind...verstehst du? da könnt ich voll durchdrehen..die denkt auch, dass ich alles falsch mache und sie alles richtig und sie hat sie auch einfach immer im schlaf rumgetragen und so, als sie noch kleiner war..ich habe volles verständnis für dich...würde sie der schwiegermutter auch nicht zum aufpassen geben. weil die rennt dann bestimmt mit deiner tochter zur ganzen türkischen verwandtschaft...das würde ich auch nicht wollen...du tust mir sooo leid..ich fühle echt mit dir, weil ich genau die gleichen probleme habe... es ist schwer, weil zwei verschiedene kulturen aufeinander knallen.kenn dads lg eileen
girl-x-20
girl-x-20 | 19.08.2010
12 Antwort
@Sonja84
Glaub ich Dir auf's erste Wort ... aber Du solltest bedenken, dass es ein anderer Menschenschlag ist als wir. Sehr sehr sehr familienbezogen und unheimlich kinderlieb. Da wirst Du nichts daran ändern können. Wie schon geschrieben: Versuche auch sie in ihrer Eigenschaft als Oma und Mutter Deines Mannes zu verstehen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010
11 Antwort
...
Sie plant für euch... Ich dneke sie ist schon aufgeregt wie ein schnitzel das die kleine maus kommt und möchte das alles perfekt ist. Omas halt ... Siehs nicht so eng..
131008
131008 | 19.08.2010
10 Antwort
@131008
ich möchte nur nicht, dass sie jetzt schon alles plant und so tut als wäre sie die mutter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010
9 Antwort
....
Die kleinen sind halt nun mal wichtiger und ich denke das du ein nciht gesagtes hallo auch mal verkraften kannst.. Du willst doch auchjede freie minute mit deiner maus verbringen , und sowas haben halt auch viele omas weil für sie ihr enkel ihr ganzer stolz ist.. Geh lieber mal nicht so negativ an die sache ran.. Du hast ja schon fast beschloßen das sie die kleine nicht nehmen darf so wie du es schreibst..
131008
131008 | 19.08.2010
8 Antwort
...
Deine einstellung jedoch bringt ja schon viel negtives mit. "Ich hasse da"" Was hasst du???? Das die oma deiner tochter sie in jeder freien minute wenn ihr dort seit um sich haben will.. Sorry kann ich nicht nachvollziehen..
131008
131008 | 19.08.2010
7 Antwort
...
Ich denke das entscheidet mehr oder weniger deine kleine!!! Sieh es doch mal so wenn sie gut zurecht kommt mit deiner schwiegermu dann ist es doch super für beide. Sie sehen sich selten und dann mal ein bisschen oma-enkel zeit zu verbringen ist doch schön und du kannst auch mal entspannen.. Aber jetzt drüber nachdenken bringt eh nix es kommt meistens anderes als man es plant.. Wenn ihr dort seit seht ihr schon wie sie sich verstehen wie es deiner kleinen gefäält und ob die oma auch mal mit ihr alleine weg geht.. Ich denke das kann man erst sagen wenn ihr dort seit und dann seht ihr weiter.. Ich denke nicht das es überhaupt was bringt im vorneherein drüber nach zudenken--- LG
131008
131008 | 19.08.2010
6 Antwort
@tiki1409
weil sie immer so tut als wäre es ihr kind und meine tochter hat ja nunmal gar keine beziehung zu ihr.beim letzten mal hat sie mir den maxi cosi an der tür aus der hand gerissen und ist ins wohnzimmer gerannt ohne mal hallo zu sagne.sie kam morgens früh in unser zimmer und nahm die kleine mit obwohl sie noch schlief....ich hasse sowas.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010
5 Antwort
...
Hmmmm ... jetzt ned falsch verstehen bitte, aber warum bist Du von vornherein so negativ eingestellt gegenüber Deiner Schwiegermutter? Sie ist ja immerhin die Oma Deines Kindes. Und ich denke mir, dass sie sich riesig freuen wird ihr Enkelkind zu sehen ... sonst würde sie sich nicht solche Gedanken um Unternehmungen mit ihr machen. Südländer sind doch allgemein Kindern gegenüber sehr lieb und ganz anders als bei uns es oft der Fall ist. Warum gibst Du Deiner Tochter nicht die Möglichkeit, erstmal im Kreise der Familie ihre Oma kennen zu lernen und entscheidest dann erst?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010
4 Antwort
@soulfly
ja kenne sie.ist ne liebe Frau aber sie tut immer so, als wäre es ihr Kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2010
3 Antwort
..
Guck dir doch alles erst einmal genau an und dann entscheide spontan aus dem Bauch herraus. Und wenn du kein gutes Gefühl hast dann bleibt sie halt bei dir. Aber viell. fühlt deine Maus sich bei der Oma auch wohl und du kannst sie ihr getrost anvertrauen. Schönen Urlaub!!!
muggellea
muggellea | 19.08.2010
2 Antwort
kennst du deine schwiema?
also ich würd mal ein paar tage warten um alles etwas kennen zu lernen etc. dann kann sich die kleine auch an die oma gewöhnen. ich würd nicht konsequent sagen die oma darf nicht, ich kann mir gut vorstellen dass sie sich irre auf die kleine freut etc. so oft wird sie ihre enkelin wohl auch nicht sehen...
soulfly
soulfly | 19.08.2010
1 Antwort
du
bist doch die Mutter und entscheidest was du willst und nicht... verweigern kann man das auch nicht, aber vielleicht ist es ja okay wenn sie mit ihr erstmal nur spazieren geht am anfang... Würde auch gucken wie dein Kind auf sie reagiert
MamilieElias
MamilieElias | 19.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Magenprobleme durch Eisentabletten
16.06.2014 | 29 Antworten
Probleme an der Kaiserschnittnarbe
10.09.2012 | 2 Antworten
Probleme / ein Kind lehnt mich ab
02.08.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading