Brauche einen Rat / Liefertermin Einhaltung ggf Entschädigung

2facheMutter
2facheMutter
30.07.2010 | 13 Antworten
Was meint ihr? Ich habe ein Problem bezüglich: Liefertermin Einhaltung ggf. Entschädigung


Und zwar habe ich vor 4 Wochen einen Spielturm bestellt. Jetz habe ich gestern nochmal bei denen angerufen, da ich immer noch keine Nachricht von der Spedionsfirma bekommen habe und aber von der SpielturmFima im Vertrag, ich zitiere:

Sehr geehrte Frau ..,

die Spielgerätekombination wird von uns voraussichtlich am: 27.07. zum Versand aufgegeben und voraussichtlich eintreffen um den: 29./30.07.

Speditionszustellungen erfolgen in der Regel von 8 – 17 Uhr und sind abhängig von der Tourenplanung des regionalen Nahverkehr-Zustellers, wir haben darauf naturgemäß keinen Einfluss. Die Spedition wird Sie daher nach Übernahme der Sendung telefonisch kontaktieren, um die Details der Zustellung mit Ihnen persönlich zu vereinbaren.



Nun gut ich habe da gestern angerufen und der Herr Geschäftsleiter meinte, er würde mich einfach auf Firma .. Dekladieren und somit würde ich die Sendung heute bekommen. Die sendung sei bei der Spedionsfima liegen geblieben und sie würde, wenn er mich nicht als Fima dekladiert, erst viel später kommen.


Und heute habe ich wie vereinbar um 10:00 Uhr bei ihm wider angerufen, weil er mir sagen wollte wie die online Verolgung ist /Stand wo mein Artikel ist. Nun meinte er, er müsse noch einmal telefonieren, weil er keine Daten sieht. Gut dann ruft er an und meint ja des zeug ist gestern nicht verladen worden, weil LKW voll ist - des problem hat er noch mit 4 anderen - ich sei nicht die einzige. Gut und schön, aber er hat gestern gesagt, ich würde den Spielturm heute zu 88 % bekommen.


Ich bin echt sauer - mein Mann und mein Vater haben extra Urlaub genommen, obwohl sie keine mehr haben und bekommen, deswegen den heutigen Tag nicht gezahlt - insgesammt bei meinem Vater ca. 300 € und bei meinem Mann knapp 200 €

Der Spielturm kostet 455 € (Versand davon sind 58 €) und noch 18 Nahnahmegebür. Wir haben also einen Verlust insgesammt an Lohn, sogar mehr als der Spieltumr gekostet hat. Ahhr


Ich bin echt fertig - meine Kinder und die Nachbarskinder haben sich schon so sehr auf heute gefreut und jetzt.

Der Mann meinte auch noch, ja SA und So liefern sie nicht und er weis nicht ob es nächste Woche dann kommt.


Was soll ich jetzt machen, meint ihr hab ich eine Chanse das ich am Geld was machen kann als Entschädigug?


Bin echt so stink sauer und der meite evtl. kann er was drehen, das wir den Spielturm bei der Spedionsfimra abholen könne, wenn des ned zu weit weg ist. Toll oder wie den des sind fast 3 m lange Holzlatten mit 9x9 cm - und davon nicht wenig - und eine Rutsche 2, 5 m lang. Wir haben keine Anhänger und es ist FR - wo würden wir den ein Fahrzeug her bekommen, wo sowas rein geht? und die Kosten - benzin, ausleihen, ..

Ich bin echt schon am heulen - freuen uns alle schon über 4 Wochen darauf - mache meine Kinder und die Nachbarskinder schon freue und dann sowas.


Was meint ihr dazu?
Was kann/soll ich machen?

Danke fürs lesen, musste mich mal ausk ..

















Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
13 Antwort
@2facheMutter
ja bei mir warens 6 wochen : ( wegen dem geburtstag is das natürlich nochmal doppelt ärgerlich. tut mir echt leid. aber mehr als bei der firma nie wieder kaufen wirst nich machen können. wenn se zu lange brauchen mit dem liefern kannst abm gewissen zeitpunkt natürlich vom kauf zurücktreten, aber weiss nimmerh ab wann das war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2010
12 Antwort
@amysmom
ja das ist klar - nur der Termin war 4 Wochen lang bekannt, von der Firma bestätigt und ein Wunschliefertermin - wegen dem Geburtstag meienr Kids
2facheMutter
2facheMutter | 30.07.2010
11 Antwort
da hste keine chance
die firma kann ja nix für, dass ihr euch extra frei genommen habt. so nen spielturm is nichts lebenswichtiges ... das kann man auch aufbauen, wenn man frei hat. am wochenende halt. liefertermine sind meist nur richtwert ;) ich hatte zb. für unser schlafzimmer auchn schicken liefertermin. hab das ganze zimmer ausgeräumt, schön gestrichen und während dessen schliefen wir im wohnzimmer umgeben von kisten. tja leider wurden die möbel erst 3 wochen später geliefert und so durften wir die ganze zeit im wohnzimmer pennen und ausm koffer leben. ärgerlich, aber is halt pechsache. das beeinflusst höchstens die kundenzufriedenheit wenn man pünktlich liefert, aber manchmal isses wohl einfach nich machbar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2010
10 Antwort
Wunschtermine sind nicht bindend
es kann immer etwas dazwischen kommen. Und wenn die Firma auf höhere Gewalt pocht, dann kannste das eh vergessen Mir fällt jetzt auch nix ein, wo man eventuell nachschauen kann, was die rechtliche Seite betrifft. Vielleicht steht was im Vertrag oder in den Lieferbedingungen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.07.2010
9 Antwort
@Twinnymami
Der Termin war Wunschtermin - der war von der Firma bestätigt und 4 Wochen zuvor bekannt - es hies es müssen 2 zur Verfügung stehen und beim Ausladen helfen - steht im Vertrag und ich bin nicht in der Lage - habe einen gebrochen arm
2facheMutter
2facheMutter | 30.07.2010
8 Antwort
@Solo-Mami
Der Termin war Wunschtermin - der war von der Firma bestätigt und 4 Wochen zuvor bekannt
2facheMutter
2facheMutter | 30.07.2010
7 Antwort
hmm ich sag weinfach mal das du pech hast
es verlangt keiner das ihr beide zuhause bleibt nur weegen einer lieferung.euer lohn is schonmal weg.und der rest hm nea.nachnahme würde ich z.b. gar nicht machen wegen den kosten.also lkurz gesagt ich hätte schonmal 558 eu gespart. man kann sich auf solche sachen nicht verlassen nur vielleicht auf die nachbarn die es auch annehmne hätte können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2010
6 Antwort
Probiere es ..
aber ich glaube nicht, dass es Entschädigung gibt Zitat: " ... sind abhängig von der Tourenplanung des regionalen Nahverkehr-Zustellers, wir haben darauf naturgemäß keinen Einfluss ... " Mach Dir keine großen Hoffnungen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.07.2010
5 Antwort
@magnolia81
Der Termin war Wunschtermin - der war von der Firma bestätigt und 4 Wochen zuvor bekannt
2facheMutter
2facheMutter | 30.07.2010
4 Antwort
denk nicht
sorry wenn ich das jetzt so sag, aber es ist euer problem ob ihr euch alle für was freinehmt wo ohr gar nicht wisst ob es auch tasächlich kommt. wäre es von hermes wo ne karte kommt an dem tag um soviel uhr kommt die ware wäre es was anders, aber da es sich um wahrscheinlich angaben handelt hast du frühestens nach denk mal über 2 wochen verspätung chance dass du das porto bekommst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2010
3 Antwort
Naja,
88 % ist nicht 100%. wenn Die Dir keine 100prozentige zusage gegeben haben kannst Du wahrscheinlich nicht viel dagegen tun.
dsprite
dsprite | 30.07.2010
2 Antwort
@gismo88
das war ja der Wuschliefertermin!! Das ist es ja gerade - der Termin war 4 Wochen bekannt
2facheMutter
2facheMutter | 30.07.2010
1 Antwort
ich denk....
... es kann immer zu verzögerungen kommen hatte das erst letztens bei mytoys ... wegen komplett umzug ... ich richte mich aber so ein, das ich weiß, das ich zuhause bin ... wunschtermin ... etc ... oder schreib, wenns nich geliefert werden kann ... dann halt an irgendein we ... hatte mir auch gedacht ... eigentlich müsste man entschädigung verlangen, wenn Kind keine matratze hätte ... hatte ihm ne neue geholt, da die alte ziemlich nach Urin roch ...
gismo88
gismo88 | 30.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Brauche mal euren Rat
29.05.2014 | 7 Antworten
ich brauche euren Rat bitte!?
04.07.2012 | 10 Antworten
peinlich aber ich brauche ml nen rat
01.06.2012 | 7 Antworten
Hilfe Brauche dringend Rat!38 SSW
02.09.2011 | 9 Antworten
Brauche ganz dringend Hilfe wichtig!
23.02.2011 | 13 Antworten
*brauche dringend hilfe*
30.06.2010 | 15 Antworten
brauche rat;)
30.04.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading