MUSS MICH MAL AUSKOTZEN : (

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.07.2010 | 13 Antworten
Habe eben mit dem Papa meines Ungeborenen Babys , meinem EX Freund telefoniert . Dieser sagte mir dann nur dass er Unterhalt zahlen wird (wenn er zu 100 % der Vater ist) , das Kleine aber nicht 1 x in seinem ganzen Leben sehen will . Boah das hat mich soo Traurig gemacht :( .. 1 stens ist er zu 100 % der Vater und 2 tens wie kann man nur soo Kalt sein ? Ich meine wie kann man sein eigen Fleisch und Blut nicht einmal sehen wollen ? verstehe dass nicht :( .. Dankeschön fürs zuhren & einen schönen Abend . Daumen drücken für die Deutsche Elf :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
vergiss den...
...es lohnt sich nich den noch hinterher zu heulen... ich hab das ganze auch durch... der vom großen hat ihn nich mal in fast 5jahren gesehn...der vom kleinen war letztes jahr einmal hier und auch der meldet sich seit februar auch nimmer :( naja kümmer dich so gut es geht um dein Würmchen.... wenn der vater es7ihn mal sehen möchte soll er von alleine kommen...
gismo88
gismo88 | 10.07.2010
12 Antwort
och süße....
lass dich davon nicht runterziehen!man will es kaum glauben, doch leider gibt es solche herzlosen menschen.es kann ja sein dass er sich doch noch dafür entscheidet sich um euer baby zu kümmern, oder er es sehen will.warte einfach ab und mach dir aber nicht zu große hoffnungen.du kannst das auch ohne ihn schaffen!es gibt für frauen in deiner situation viele stellen, die sich um dich kümmern und dich unterstützen können.lass dir die schöne zeit der schwangerschaft bloß nicht durch blöde kommentare von deinem ex mies machen!genieße die zeit mit deiner kugel und die zeit danach, egal was er sagt.du schaffst das süße!!!
jacky-o
jacky-o | 10.07.2010
11 Antwort
...
kenn das zu gut. nur das mein ex die kleine verleugnet und nur unterhalt zahlt mehr nicht sehen will er sie absolut nicht aber ich bekomm es ganz gut allein hin und ich habe meine familie die mir helfen wo sie auch hingehen kann die freuen sich wen sie sie haben.aber der erzeuger kümmert sich absolut nicht er hat auch wie dein ex reagiert aber pech er ist der vater nur er steht nicht zu ihr er zahlt nur und hat nach nem halben jahr die vaterschaft erst anerkannt wieso erst so spät weis ich auch nicht. nur wünsche ich dir das es bei dir anders wird lass ihn zeit und schick ihm ultraschall bilder und frag ob er mal mitkomm möchte zum ultraschall
kathrin168
kathrin168 | 10.07.2010
10 Antwort
Tja,
so sind viele Männer, die können es sich ja auch verdammt einfach machen! Doch Du wirst soviel reicher sein, als der erzeuger Deines babys, denn du hast das baby!Das größte Geschenk das es überhaupt gibt!
Nicolino
Nicolino | 10.07.2010
9 Antwort
ARSCHLOCH!!!
sorry aber mehr fällt mir echt nicht ein... aber poppen können se oder was????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2010
8 Antwort
hmm vielleicht will er es deswegen nicht sehen
weil er sich vielleicht später nicht eingestehen will das er sie vermisst.warte erstmal ab wenn es da ist und dann schicke ihn bilder per mms dann muss er es ja anschauen wenn er sie öffnet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2010
7 Antwort
@wassermann73
warum war es dann zu spät??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2010
6 Antwort
der
Erzeuger meines Sohnes war nicht anders. Er meinte in der 26.SSW daß er zu 100% nicht der vater ist da er zeugungsunfähig ist. Und eben das Kind von einem Türken ist. Tja, siehe da der vaterschaftstest hat es ihm dann ganz anders gezeigt von wegen zeugungsunfähig. Ab diesem Zeitpunkt wollte er dann den super lieben vater spielen war aber dann leider zu spät. LG
wassermann73
wassermann73 | 10.07.2010
5 Antwort
das kenn ich auch
der erzeuger meiner tochter will auch nix mit ihr zu tun haben er meinte jedesmal ich sollte mich mit dem kind verpissen, mein partner zieht sie aber wie sein eigenes kind auf und ist auch gut zu meinem sohn auch wenns mir teils weh tut wegen dem erzeuger aber ich bin teils froh das es so ist. Kopf hoch vielleicht ändert dein ex sich ja noch.
mami07
mami07 | 10.07.2010
4 Antwort
Naja ...
Lass ihn erstmal verdauen, dass er "Vater" wird ... ich mein, er hat ja noch 36. Wochen Zeit, bis das Baby dann da ist ... und bis dahin kann viel passieren ... Vielleicht hat er das jetzt wirklich nur zum Schutz gesagt ...
Mara2201
Mara2201 | 10.07.2010
3 Antwort
hi
hi wie lange wart ihr den zusammen? sowas ist erlich scheiße vieleicht ändert er seine meinung noch sonst scheiß auf ihn wirst den kleinen schon groß bekommen :) kommst mich dann mal besuchen und unsere kleinein spielen zusammen :)
looney01
looney01 | 10.07.2010
2 Antwort
ES TUT MIR LEIT
hallo tut mir echt leit das dein ex anscheinend ein arsch ist aber glaube mir er wirt es ergend wann bereuen alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2010
1 Antwort
Man mag es zwar nicht glauben, aber manchmal ist das bei Männern so ne Art Schutz ..... man(n) könnte ja weich werden
Beantrage nach der Geburt dur die Beistandschaft den Vaterschaftstest und regel über sie auch den Unterhalt. Biete ihm an bei der Geburt dabei zu sein, akzeptiere aber auch ein Nein. Und schick ihm dann das süßeste Foto was Du von dem kleinen Spaß bekommen kannst ...... und das auch regelmäßig ;O) LG PS: kommt Zeit, kommt Rat ...... abwarten, alles wird gut
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.07.2010

ERFAHRE MEHR:

auskotzen was soll ich nur tun?
18.01.2012 | 16 Antworten
muss mich mal auskotzen
09.10.2011 | 3 Antworten
Muss mich mal auskotzen
28.07.2009 | 12 Antworten
Darf ich mich mal "auskotzen"?
22.05.2009 | 12 Antworten
Ich muss mich mal auskotzen
05.01.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading