nasenpolypenoperation?

kloibi100
kloibi100
06.07.2010 | 7 Antworten
mein sohn wird am 22. operiert, und weil ja jede operation ein gewisses risiko beiträgt bin ich natürlich schon voll aufgeregt und hoff das alles gut geht!
hatten eure kinder auch schon ne nasenpolypenoperation, wie is es ihnen danach gegangen? hatten sie rechte schmerzen? bin um jede info dankbar!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
mein großer hatte das auch letztes Jahr im Juli er war 3tage im KH hat aber alles gut verkraftet gehabt... er hat auch gleich wieder gegessen..und wollte am liebsten auch wieder Toben... naja möglicherweise sind die nun auch wieder nachgewachsen.. müssen das auch mal wieder kontrollieren lassen..
gismo88
gismo88 | 06.07.2010
6 Antwort
...
ich hatte als Kind auch diese Op, bei mir ist es allerdings wieder nachgewachsen. Ging aber alles gut, mein Kleiner hat auch schon eine Op hinter sich, allerdings wegen Hodenhochstand. Verlief alles super, als er wieder richtig wach war war er wieder putz munter und ganz der Alte. Hat das alles gut vertragen.
esiva
esiva | 06.07.2010
5 Antwort
hi
mein sohn hatte das auch ich muss ehrlich sagen ich war mit der klinik nicht so zufrieden, denn sie haben ihn mir vor dem gang schon weg genommen und er hatt gebrüllt ohne ende und die tussi im aufwachraum war einfach ne blöde kuh... schmerzen danach hatte er überhaupt nicht sind dann ja auch gleich wieder heim und klar an dem tag war er noch etwas fertig wegen der narkose aber am nächsten tag wie wenn nichts gewesen wär.... ich kenn das mein sohn wurde schon drei mal operiert und es ging mir jedes mal schlecht dabei und ich war fix und fertig aber die kleinen stecken so was wirklich leichter weg wie wir.... wünsch euch das es schnell vorbei geht und er gleich wieder fit ist.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
4 Antwort
danke!
ja mein sohn ist eh schon 5, haben eigentlich eh schon so lang gewartet drauf bis es endlich gemacht wird! hoff mal nicht das die wieder nachwachsen ...
kloibi100
kloibi100 | 06.07.2010
3 Antwort
..
also ich hatte auch diese OP aber danach hab ich nix gespürt bzw mir gings gut. alles gute. und mach dir nicht einen all u großen kopf. mfg
blub_blub_blub
blub_blub_blub | 06.07.2010
2 Antwort
...
mein neffe hatte das und das schon zweimal da sie nachwachsen können. er war 2 einhalb als es gemacht worden ist das erste mal und 4 beim zweiten mal. Ihm ging es recht gut danach. Er hat in seinem Leben schon einige OP´s leider hinter sich aber es ging ihm immer gut und er war schnell wieder auf den Beinen. Kommt von Mensch zu Mensch drauf an bei jedem schmerzt es anders würd ich mal sagen.
Sorasta
Sorasta | 06.07.2010
1 Antwort
War zwar keine Polypen-OP, aber meine Mädels haben beide ne Augen-OP hinter sich
Die Narkosemittel sind heutzutage klasse, kaum Nebenwirkungen. Auch die OPs stehen die Kinder heute besser durch als noch vor 10 Jahren. Mach Dir mal keine Sorgen. Polypen entfernen ist Rutine und das machen die Ärzte mit Links LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading