buchsbaum

tascha78
tascha78
02.07.2010 | 11 Antworten
meine buchsbaumkugel wird gelb
woran kann das liegen?
kenn mich damit leider garnicht aus (rotwerd)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@tascha78
schreib mal, was die sagen... lg
hariboenchen
hariboenchen | 02.07.2010
10 Antwort
@all
danke euch für eure schnellen antworten und das bei der wärme werde dann gleich mal los ins gartencenter wo ich die kugel auch gekauft habe also danke nochmal
tascha78
tascha78 | 02.07.2010
9 Antwort
@tascha78
beim gärtner oder im pflanzencenter.... es gibt auch von celaflor das polyram wg...das ist auch ein fungizid.... lass dich da mal beraten. nimm am besten ein befallenes blatt mit lg
hariboenchen
hariboenchen | 02.07.2010
8 Antwort
@hariboenchen
also sollte ich mit jetzt diesen kalk besorgen??? wo bekomme ich sowas denn??? was kostet das???
tascha78
tascha78 | 02.07.2010
7 Antwort
@tascha78
das klingt nach pilz...
hariboenchen
hariboenchen | 02.07.2010
6 Antwort
@all
habe grad nochmal geschaut also die blätter sind gelb nicht braun und die erde ist feucht also auch nicht zu trocken habe leider keine kamera hier um fotos zu machen
tascha78
tascha78 | 02.07.2010
5 Antwort
könnte ein...
...buchsbaumfloh pder die buchsbaumgallmücke sein. wenn du braune flecken auf den blättern hast und diese dann iwann abgeworfen werden, kann es auch ein pilzbefall sein... dann großflächig die betroffenen stellen ausschneiden und wegschmeißen bei insekten hilft bi58 und bei dem pilz hilft neudorff kupferkalk lg
hariboenchen
hariboenchen | 02.07.2010
4 Antwort
@wassermann73
nein ich habe ihn gekauft und seitdem steht er an dem platz also kein platzwechsel ausser aus dem laden zu uns
tascha78
tascha78 | 02.07.2010
3 Antwort
hast
Du vielleicht den Platz oft gewechselt?? Mein Mann liebt Buchsbaum und hat sehr viele. 2 waren auch mal von braunen Stellen befallen. Er hat sich erkundigt und gesagt bekommen, daß Sie den ständigen Platzwechsel nicht mögen. LG
wassermann73
wassermann73 | 02.07.2010
2 Antwort
...................
mhmmm habe ihn im topf und giessen tue ich nicht zuviel denke ich und zuwenig auch nicht wieviel sollte er denn bekommen??
tascha78
tascha78 | 02.07.2010
1 Antwort
...
entweder zu viel oder zu wenig Wasser. Hast du ihn in nem Topf oder im Garten. Bei Staunässe faulen die Wurzel und das Resultat sieht dann so wie bei dir beschrieben aus.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 02.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading