hab mich im krankenhaus eben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.06.2010 | 14 Antworten
sozusagen angemeldet! Und da meinste sie am tel. das ich am 23.7 vorbei kommen soll und dort wird dann die anmeldung gemacht!

mein ET ist ja der 15.8! finde das bissel spät? nicht das der kleine ehr raus will oder so?

oder kann man dann einfach trotzdem in das krankenhaus fahren und dort entbinden? die können ja dann net sagen " nee nee zu früh" oder?



Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
hi!
du kannst auch so entbinden.ansonsten such dir doch ein anderes KH, falls dir noch ein andere gefällt.also in dem KH wo ich entbinden werde, kann man immer montags und mittwochs hinkommen und sich anmelden und einmal im monat kann man das KH sogar besichtigen.kannst dich ja nochmal nach einem anderen umhören!^^
jacky-o
jacky-o | 30.06.2010
13 Antwort
.................
Na ja, was heißt zu spät?! Die meisten Krankenhäuser dürfen ja erst einen aufnehmen ab abgeschlossener 36 SSW. Viele KH dürfen einen vorher ja gar nicht aufnehmen, sondern man muss woanders hin wo die Betreuung/Versorgung gesichert ist. Da werden die Anmeldetermine in den meisten KH erst "so spät" gemacht weil sie dich vorher eh nicht nehmen dürften.
taunusmaedel
taunusmaedel | 30.06.2010
12 Antwort
Die Anmeldung dient
nur für den Papierkram und evtl für deine Einverständins einer PDA falls du wärend den Wehen auf eine bestehen solltest.Denn für sowas muss man erst ein Vorgespräch führen falls man eine möchte. Mir wurde zb keine PDA mehr gegeben weil ich schon in den Wehen lag und es zudem auch noch Samstag abend war und kein Anästhesit da war um mich aufzukären.Musste also auf Schmerzmittel verzichten.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 30.06.2010
11 Antwort
hi
also eigentlich ist der termin ausreichend und wenn dein baby trotzdem eher raus will schert das da ja auch keinen :) falls es darum geht das du die ärzte vorher kennenlernen willst kannst du jederzeit da vorbei gehen ... aber naürlich kannst du dich dann auch direkt früher da anmelden... die werden dich wie du schon sagtest nicht wegschicken... alles liebe
Chaya1987
Chaya1987 | 30.06.2010
10 Antwort
...
zur anmeldung selber und um damit gleich den ganzen papierkrams auszufüllen wegen evtl. pda oder not-ks falls was sein sollte, war ich erst eine woche vor geburt gemeinsam mit meiner hebamme die alle mamas ausm kurs je nach ET dort hin bestellte...und selbst wenn sie früher gekommen wäre, wärs kein thema gewesen...man hat dann nur eben den papierkram noch vor sich den man unterschreiben muss...
gina87
gina87 | 30.06.2010
9 Antwort
Hallo
ich habe mich bei meiner 3 Tochter nicht vorher angemeldet.Als es los ging habe ich meinen Mann angerufen , erhat mich abgeholt von zu Hause und sind dann ins KH gefahren.Dann Anmeldung und ab in den Keissaal.Meine Tochter hatte es dann so eilig das wir denn Schriftlichenteil erst nach meiner Entbindung unterschrieben habe.Also keine Angst wenn der kleine vorher raus will.
Jojomaus941
Jojomaus941 | 30.06.2010
8 Antwort
war auch nicht...
...hab mich auch nich angemeldet gehabt vor geburt...und die haben mich nich nach hause geschickt :)
gismo88
gismo88 | 30.06.2010
7 Antwort
hi
du musst dich davor eigentlich gar nicht anmelden. ja kannst trotzdem zum entbinden hin gehen.^^ hab mich beim 1kind auch nicht davor angemeldet.
Mischa87
Mischa87 | 30.06.2010
6 Antwort
..
anmelden muss man sich ja nicht es dient nur zur besseren planung
pobatz
pobatz | 30.06.2010
5 Antwort
*lach*
Ich stell mir das grad vor...;-) Natürlich weisen sie Dich dann nicht ab!!! Die Anmeldung wird fast immer so 3, 4 Wochen vor ET gemacht und dient ja nur dazu, den ÜPapierkram schon zu erledigen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
4 Antwort
Also ich hab mich
damals nicht vorher angemeldet im Krankenhaus. Die hatten mir gesagt ich bauche das nicht. Bin dann einfach hin und wurde natürlich aufgenommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
3 Antwort
...
Das reicht vollkommen aus. Mach dir keine Sorgen. Sie werden dich auf jeden Fall nicht wieder weg schicken, wenn dein Spatz eher raus möchte! Alles Gute weiterhin.
Kudu03
Kudu03 | 30.06.2010
2 Antwort
Wenns losgeht schickt Dich keiner weg!
Keine Sorge, jedes KH muß Dich nehmen, wenn die Geburt loshgeht. Die wolln Dich oft nur nochmal untersuchen und klären, was Du Dir vortstellst
dsprite
dsprite | 30.06.2010
1 Antwort
natürlich schicken sie dich nicht weg
die machen ja bei der anmeldung noch ultraschall, zumindest bei mir. lg
Engel
Engel | 30.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Fragen zur Anmeldung im Krankenhaus
14.05.2015 | 2 Antworten
abschluss untersuchung im krankenhaus
09.12.2012 | 13 Antworten
Geburt - Ablauf im Krankenhaus :-)
27.10.2012 | 23 Antworten
Wann im Krankenhaus anmelden?
30.01.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading