Mich würd

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.06.2010 | 7 Antworten
mal interessieren wieviel eure Babys so mit Monaten essen oder gegessen haben. Mein Sohn isst im Monent morgens ca 7 uhr still ich ihn da sinds geschätz 160ml
dann mittags so 11:30 / 12.00 Uhr bekommt er 150 g gemüsebrei
16:00 /16:30 Uhr bekommt er 125g Obst
19 Uhr zum überbrücken 50g Milchbrei
20 Uhr seine Flasche mit 150 ml
und Nachts um 3 uhr bekommt er noch mal ne Flasche mit 200ml

wenn es jetzt arg heiss ist kann es sein das ich ihn zwischen den Mahlzeiten noch mal stille aber da bleibt er nicht lang drann er stillt da eher seinen Durst.

So er ist jetzt genau 5 Monate und wiegt 8900g und ist 68 cm gross.
Finde nicht das er dick ist aber laut der Tabelle im U Heft ist er zu schwer.
Ich kann ihm doch wenn er hunger hat nicht das essen verweigern.

Danke fürs lesen und Antworten

RED
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hoppla
hab das alter vergessen mit 5 Monaten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
2 Antwort
hallo
also meine ist 8 monate und wiegt 7500gramm und ist 68cm und bekommt morgens zwischen 4 und 5 eine pülli gegen acht bekommt sie frühstück dann schläft sie bis zum mittag essen nachmittags gibt es joghurt mit frucht und abends brei
SaskiaBendzko
SaskiaBendzko | 24.06.2010
3 Antwort
...
Hallo meine Zwillinge sind 6 Monate und essen folgendes, morgens 5 Uhr 180ml 1er Milch vormittags 9 Uhr 1 Glas Frucht und Joghurt mittags 12 Uhr 1 Glas Menü und als Nachtisch a bißl Obstbrei nachmittags 15 Uhr 1 Glas Frucht und Getreide abends 17 Uhr Milchbrei zum trinken wasser Ach ja meine sind ca. 72 cm groß und 7, 5kg bzw. 8, 5kg schwer. Ich finde nicht dass dein kleiner zu dick ist. Der holt sich schon das was er braucht. Euch alles gute. LG
rotife80
rotife80 | 24.06.2010
4 Antwort
.
Hi, mein Sohn wird nächste Woche 8 Monate und wiegt momentan 9200g und ist 75cm gross.Er istt bzw trinkt pro Tag Folgendes: Morgens gegen 9 Uhr 200ml 1er Milch Mittags gegen 12 Uhr 190g Gläschen Menü + 50g Obst als Nachtisch Nachmittags gegen 15:30 Uhr 230ml 1er Milch Abends gegen 19 Uhr entweder 250-300ml Gute-Nacht Milch oder ein Abendgläschen 190g Zwischendurch bekommt er eine Trinklerntasse mit 200ml Fencheltee, meist trinkt er aber nur 100-150ml davon. Finde auch nicht, dass dein Sohn zu dick ist.Das verwächst sich alles noch. Besteht er denn auf die 3:00 Nachtflasche oder weckst du ihn dafür?Sonst würde ich versuchen die auszuschleichen. Meinen hab ich Anfangs immer geweckt aber jetzt lass ich ihn schlafen, hatte immer Angst der trinkt zuwenig=) .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
5 Antwort
@Dnice86
er besteht auf die 3 uhr flasche hab schon alles versucht tee nur schnuller ihn zu mir holen hilft alles ncihts er will die flasche
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
6 Antwort
....
HUHU Süsse, also Julian kommt früh um 5-6 etwa 200 ml dann um 9-10 165 ml um 12.30-12.45 130 Gramm Brei gegen 16 Uhr 200 ml Dann gegen 19 uhr kleine Portion Brei auch zum überbrücken und um 21 Uhr 200 ml Milch. Und er wiegt 7800 Gramm und ist 66, 5 cm gross. Nico ist net dick süsse oder zu gross
JACQUI85
JACQUI85 | 24.06.2010
7 Antwort
Achso,
wenn er es verlangt kann man natürlich nichts machen.weiss ja nicht was du abends fütterst, aber kannst ja evtl. mal die Abendmilch ausprobieren.Die ist ab dem 6.Monat.Ich finde die echt super, und sättigt echt lange.Davon trinkt meiner auch immer viel mehr als von der 1er Milch.Vielleicht schläft dein Kleiner dann ja auch bald durch.=) Lg und eine ruhige Nacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading