HILFE

fourfaces
fourfaces
24.06.2010 | 22 Antworten
oh man mom bezweifle ich mein ehe richtig.

Ihr müsst wissen mein mann ist BI und hat vor mir mehr männer wie frauen gehabt und zurzeit sagt er immer öfter er hätte doch lieber bei den männern bleiben sollen.

weiss echt nicht mehr weiter, das nervt mich total und ich bin immer froh wenn er in die arbeit geht.

achja und geschlechtsverkehr haben wir seit ca sechs monaten so gut wie gar nicht mehr.

weiss echt nicht was ich machen soll
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
oje du arme...
man du musst ihn wirklich sehr lieben wenn du ihn geheiratet hast obwohl du das wusstest mit den männrn. ich hätte wahrscheinlich schiß gehabt das er sich wieder umentscheidet... muss schlimm sein für dich zu wissen das er dich betrügt... wünsche dri ganz viel kraft! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
21 Antwort
ach du schande
das wäre ja auch keine tragbare situation für mich. hab mir die antworten mal durchgelesen gerade. für mich wäre sowas nicht tollerierbar aber das muss jeder für sich selber wissen. aber wie es scheint kannst du ja auch nicht wirklich damit umgehen. dann solltest du dir wirklich überlegen ob du das gefühl hast das die ehe so wie sie ist richtig und gut ist für dich. LG und viel Kraft
Cathy01
Cathy01 | 24.06.2010
20 Antwort
@sternenmami3003
ja ich weiss hört sich blöd an aber die anderen beiden male hatte ich es auch im gefühl und normal geht er nie ohne mich weg weil wir immer es geniessen wenn wir mal raus können kennst du das gefühl wenn du weisst was passiert aber dich eigentlich jeder auslacht wenn du das sagst
fourfaces
fourfaces | 24.06.2010
19 Antwort
Oh Mann...
du weißt, dass er dich nächstes Wochenende wieder betrügen wird.......!!?? Du Arme! So hart es ist, aber schieß ihn in den Wind!!!!! Lg
sternenmami3003
sternenmami3003 | 24.06.2010
18 Antwort
@fourfaces
aber warum tust du dir das dann an? du hast doch bestimmt was besseres verdient! das tut mir echt leid wenn ich sowas schon höre aber dann musst was dagegen machen. ich hab so nen beziehung duch wo mich mein ex auch immer angelogen und betrogen hat das braucht keiner hin nehmen.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 24.06.2010
17 Antwort
@BieneMaya1987
ja es tut weh ich kann euch auch jetzt schon sagen das er mich nächste woche wieder betrügt da fährt er zu nem freund den habe ich auch bereits kennengelernt mein mann sagt zwar der ist nicht bi oder schwul aber als ich ihn nur zu uns in die wohnung gehen sehen habe habe ich gleich gesagt das er ne schwule art hat und das letzte mal wie der bei uns war hat er mich gefragt ob ich eifersüchtig wäre wenn mein mann was mit dem kerl hat und das fand ich schon komisch gestern hat mein mann zu mir gesagt das er ihn nächste woche besuchen gehen will
fourfaces
fourfaces | 24.06.2010
16 Antwort
@YoungFamily2010
ja klar hat sie das erst später geschrieben aber wenn er sagt das er doch lieber bei den männern geblieben wäre ist das doch heftig und wenn man dann noch erfährt das man 2 betrogen worden ist muss das doch sehr weh tun.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 24.06.2010
15 Antwort
@BieneMaya1987
Sie hat aber erst NACH der antwort geschrieben das er sie schon mal betrogen hat. vorher wusstest du es ja net einmal. Und nein ist es nicht . Ich habe es einmal selbst mit bekommen im bekanntenkreis das der Mann das sehr oft erwähnt hat , und die sind nach 9 jahren immer noch zusammen , und er sagt es nicht mehr. Es war eine Phase bei Ihm , die wieder verschwand , und er hatte vor ihr auch schon was mit Männern. Also NICHTS ist vorprogammiert ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
14 Antwort
@YoungFamily2010
ne bei jeden mucks nicht aber wenn mich mein partner betrügt dann schon zumindest hab ich das gemacht damals nachdem er mich ca. 10 mal betrogen hat und wenn er sagt er hätte lieber nen mann dann ist es ja schon fast vorprogrammiert das er sich früher oder später trennt.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 24.06.2010
13 Antwort
@florabini
Der Prozess vom Hetero zum Homosexuellen ist nicht leicht. Die meisten Männer und auch Frauen versuchen erst ein "normales" Leben zu führen, weil sie sich selbst damit nicht abfinden auf das andere Geschlecht zu stehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
12 Antwort
@Lotte1973
ja zwei sind von ihm den einen hat er anerkannt weil er es so wollte und den großen adoptiert
fourfaces
fourfaces | 24.06.2010
11 Antwort
Ohjee,
das hört sich nicht gerade nach einer funktionierenden Beziehung an=( Wie oft habt ihr den in der Woche sex? Lg Sari
Sari20
Sari20 | 24.06.2010
10 Antwort
Bin auch der Meinung...
wie YoungFamily2010; das heißt, ich würde auch immer erst das Gespräch suchen und nicht gleich an Trennung denken. Wenn er dich allerdings, so wie du schreibst, schon zwei Mal betrogen hat, und das noch dazu mit einem Mann, würd ich es allerdings auch noch mal überdenken und eine Trennung in Erwägung ziehen. Er muss sich ja scheinbar wirklich mehr zu Männern hingezogen fühlen.... Außerdem bin ich der Meinung, wer einmal besch..... macht es immer wieder! Ich wünsch dir alles Gute und das sich alles so ergibt, wie du es dir wünschst! Lg
sternenmami3003
sternenmami3003 | 24.06.2010
9 Antwort
...
Das ist ne verfahrene Situation, der Freund von mir hat damals meine Arbeitskollegin geheiratet, ich hab sogar versucht dies zu verhindern, weil ich immer das Gefühl hatte, er sei schwul, naja, erst hat er sich als "Bi" geoutet und dann als "schwul" Ich denke du musst mit ihm sprechen, mehr kannst du nicht tun. Ich würde dir so gerne Zuspruch geben, aber diese Worte können dir keinen Trost geben... Ich hab mir dein Profil nicht angeschaut, habt ihr Kinder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
8 Antwort
oh je
ich denke auch das er jetzt merkt schwul zu sein.vielleicht wußte er es auch vorher und wollte es nicht wahrhaben.man hat es ja schon oft gehört das männer erst noch eine familie gründen und es versuchen, dann aber merken das es nicht geht. das ist echt gemein und auch nicht wirklich fair von ihm.das er dich nicht liebt glaube ich nicht mal, aber sicher auf eine andere art und weise...ich würde mich trennen, ich denke es hat keinen sinn
florabini
florabini | 24.06.2010
7 Antwort
@YoungFamily2010
also BI das er ist weiss ich tot sicher er hat mich auch schon zweimal mit nem mann betrogen
fourfaces
fourfaces | 24.06.2010
6 Antwort
Ja, das ist ganz schön verletzend.
Du solltest ihm auf jeden Fall sagen, daß es verletzend ist, wenn er sowas sagt. Auf lange Sicht müßt Ihr auf jeden Fasll klären, ob und wie es weitergehen soll. Ist echt ´ne blöde Situation.
dsprite
dsprite | 24.06.2010
5 Antwort
hmmdas
Ist echt doof :S ich sag mal so ich sag auch manchmal zum scherz , Och ich glaub ich werd lesbisch aber ich bin net BI , da braucht mein menne keene angst haben das ich wirklich gehen würde. Mhh vllt erklärst ihm mal das dir das weh tut , und es net unbedingt förderlich ist? @BieneMaya1987 N bissle übertrieben oder? ;) man kann auch erst reden , bevor man sich gleich trennt , im normalfall macht das auch jeder der reif genug ist. oder trennst du dich sofort bei jedem mucks?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
4 Antwort
@Lotte1973
hmm weis es echt nicht komme gerade auch nicht klar
fourfaces
fourfaces | 24.06.2010
3 Antwort
hallo
da kann ich mich nur anschliessen sowas hat keine frau verdient
SaskiaBendzko
SaskiaBendzko | 24.06.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading