Hilfe! Wichtig! Mein Kleiner(1Jahr) schläft nur beim stillen ein

Brunette
Brunette
11.06.2010 | 13 Antworten
und wenn ich dann versuche ihm die Brust wegzunehmen nachdem er eingeschlafen ist lässt er nicht los, wird sofort wieder wach und quengelt bis ich sie ihm wieder reinstecke.
Bin voll verzweifelt. Das war früher nie so. Er ist zwar immer beim stillen eingeschlafen, aber ich konnte schon nach einpaar min. ohne Probleme gehen ohne dass er aufgewacht ist.
Jetzt dauert meistens 20- 25 min. oder auch länger bis ich dann endlich aus dem Zimmer kann.
Übrigens ein Schnulli oder Flsche nimmt er gar nicht!
Schon seit seiner Geburt an.Ich versuch es immer wieder mit dem Schnulli aber er macht nicht mal den Mund auf wenn ich ihm den Schnulli anbiete, dreht sich we u. schreit wieam Spieß bis ich dann wieder aufgebeu. ihmdei Brust gebe.
Ach ja, mein Mann ist leider nicht so oft da sodass er mal den Kleinen schlafen legen könnte. Er ist meistens in der Woche (außer WE) 10-15 St. arbeiten.
Bin schon am Ende mit dem stillen. Möchte mal endlich wieder nach 1 Jahr wieder ausschlafen, oder mal nen Abend mir in Ruhe ein Film anschauen ohne dass der Kleine dauernd wach wird u. wenn er dann mal schläft mich nicht wieder gehn lässt.Habt ihr vielleicht einpaar Tipps für mich?








Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@Brunette
naja, es war nur ein vorschlag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
12 Antwort
@Dajana01
Danke dir, für deine lieben Worte und den Tipp mit dem stofftier werde ich auch mal versuchen :-) Ja, da werden wir wohl nicht drum kommen. War bei meinen esten Sohn genauso. Nur der unterschied war dass er nicht soo extrem an mir gehongen hat wie der kleine. Mein kleiner geht nicht mal zu seinen omas u.opas, tanten , onkel wenn ich in der nähe bin... zu meinen Mann schon eher aber nur wenn er gut gelaunt ist u. nicht müde usw. ist echt anstrengend aber da muss ich wohl durch :-) Liebe Grüsse!
Brunette
Brunette | 11.06.2010
11 Antwort
:-)
*drück* Ach Quatsch! Du hast nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt, nicht mehr und nicht weniger! Bei Edda war's auch so, dass sie Stofftiere doof fand...ich habe dann ihren Brumm mal zwei Tage unterm Pulli getragen, dami er meinen Geruch annimmt, und ihn ihr schon beim Zu-Bett-bringen in den Arm gelegt...und immer dann an sie gedrückt, wenn sie weinte oder auch nur meckerte. Nach einer Woche musste Brumm überall mit hin. Er muss zwar auch leidfen, wenn madame ihn durch das Bett schmeißt, aber der Nucki hat sich erledigt. Es muss Dir nur klar sein, dass die Entwöhnung von der Brust auch ein Stück weit "Ent-Bindung" bedeutet...ohne Tränen und Wut wird es nicht abgehen :-( Versuche, ihn weitestgehen zu trösten, ohne ihn aus dem Bett zu nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
10 Antwort
@Brunette
Und wenn Du ihm stattdessen eine Flasche mit Wasser oder Saft anbietest statt Deiner Brust? Also ned dauerhaft lassen, aber ihm halt kurz bevor Du ihn ins Bett tust, trinken lassen. Vor allem abends würd ich das mal versuchen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
9 Antwort
@Dajana01
Er nuckelt fast immer nur. Er hatte vor einpaar Tagen nen Pilz im Mund u. hat in der Zeit fast nichts gegessen u. nur die brust genommen. und seitdem ist es so dass er nachdem ich ihm die Brust weggnehme immer wach wird. mit Kuscheltieren hab ich auch schon sooo oft mals versucht aber er schmeißt die immer weg, auch wenn ich versuche mit ihm damit zu spielen.sie interessieren ihn leider kein bisschen :-( weiß sonst nicht was ich machen kann, ich gib ihm schon sooo viel Nähe wie möglich aber mehr geht echt nicht.habe das gefühl ich wede ihn mein leben lang stillen.
Brunette
Brunette | 11.06.2010
8 Antwort
@Brunette
aaaah soooo, kleines missverständnis! dann schließ ich mich mal meiner vorschreiberin dajana an ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
7 Antwort
Hmmmm
Erstmal könnte natürlich, wie Tiki schrieb, Hunger ein Grund sein: Er wird von der Milch nicht mehr satt . Trinkt er denn oder nuckelt er nur? Falls er nur nuckelt, sprich: Deine Brust als Trostpflaster ansieht, könntest Du versuchen, das auf was anderes zu übertragen, ein Stofftier z.B. Ich würde auf gar keinen Fall versuchen, ihm den Nucki anzugewöhnen! Versuch lieber, ihm anderweitig "Tröster" zu geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
6 Antwort
@tiki1409
Achso, habe vergessen zu erwähnen dass er schon seit er 7 Monate ist ei uns am Tisch mitgegessen hat. und bis heute schon alles mit isst. die Brust hab ich ihm nur zum schlafen gegeben! und morgens nach dem aufstehn. aber jetzt klammert er nur noch an mir und möchte nicht mehr ohne mich schlafen.
Brunette
Brunette | 11.06.2010
5 Antwort
@Mama_von_4
hmm, mit 1 jahr noch den schnuller angewöhnen? und wie soll ich das denn machen wenn er nachdem ich ihm den schnulli reinstecke dann imer würgt und schreit wie am spieß. mit gewalt möchte ich ihm den schnulli auch nicht geben. bin einfach verzweifelt.
Brunette
Brunette | 11.06.2010
4 Antwort
@Brunette
ich meinte eigentlich damit, dass ihm die muttermilch nicht mehr ausreicht und er hunger haben könnte? meiner hat mit 1 jahr keine milch mehr getrunken und keinen brei mehr gegessen, sprich er hat ganz normal vom tisch mitgefuttert ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
3 Antwort
@tiki1409
wie meinst du das?? Er verbringt ja die meiste Zeit mit mir. Den Papa sieht er leider meistens nur morgens höchstens 1 st. bevor papa arbeiten muss. Und Abends manchmal wenn er heim kommt wieder mal 2-3 St. außer das WE da ist mein Mann von Sam - Son. daheim. Seine Arbeitszeiten sind leider nicht festgelegt! Mal arbeitet er kommplett 2 Wochen durch von morgens bis Abends bis die Kinder schon im Bett sind. Mal ist er dann ne Woche früher daheim und wir können noch was zusammen unternehmen.
Brunette
Brunette | 11.06.2010
2 Antwort
ohhhjeee
da hast du dir aber was eingebrockt, du hast dich zum lebendigen schnulla gemacht entweder du lebst damit oder du nimmst die teit des quängeln in kauf bis sich dein kleiner am schnuller gewöhnt hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
1 Antwort
...
reicht ihm evtl. die mumi nicht mehr?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie "macht" man einen Junge?
26.08.2013 | 14 Antworten
Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten
kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading