Hilfe,mein Sohn 23 Monate ist nur am heulen und nörgeln!

Nicole25GF
Nicole25GF
09.06.2010 | 11 Antworten
Hallo Liebe Mamis,
ich bin verzweifelt, mein Sohn 23 Monate ist nur noch am heulen & nörgeln, egal zu welcher Tageszeit. Ich weiß nicht mehr weiter. Kennt einer das selbe Problem? Er hört auch überhaupt nicht und macht nur blödsinn z.B. spuckt immer sein Trinken aus oder auch das essen. usw. Ich weiß Kinder machen das schonmal aber bei ihm ist alles absicht. Kann mir jemand helfen? Liebe Grüße Nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@tiki1409
wir wohnen noch zu weit auseinander als das ich jeden tag hin könnte, durch den umzug soll sich das ja ändern....ich gehe jeden tag mit ihm spazieren da wir ja auch einen hund haben, und bei dem Wetter sind wir im Garten, es hilft nur leider nicht...Ich hab im mom so viel zu tun das ich nicht weiß was ich als erstes machen soll, mein kleiner steht immer an erster stelle das ist klar, aber wenn ich dann mal keine zeit habe, macht er nur mist oder heult die ganze zeit neben mir rum....mein werdender mann sagt man muss ihn auch mal grenzen setzen in dem man ihn ignoriert weil man ja nicht immer zeit hat....
Nicole25GF
Nicole25GF | 09.06.2010
10 Antwort
@Nicole25GF
hmmm ... schwierig alles zu beschreiben, aber vielleicht ist er auch unausgelastet? ich meine, kannst ihn ned mal ein oder zwei stunden einer oma geben, damit die mit ihm spazieren gehen könnte oder auf den spielplatz? dann wäre er halt mehr ausgepowert und lässt seine kraft woanders als zuhause ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
9 Antwort
@tiki1409
mhhh ist aber trotzdem schwer, ich nehme mir so viel Zeit wie möglich für ihn....Bin immer da, er ist ja auch so wenn Besuch da ist oder auch in der Stadt usw....Und das er nicht hört ist schon länger so....Ich bin einfach verzweifelt und kann kaum noch, es stresst mich alles und will es nicht an ihm auslassen oder sonst was....Im mom herrscht einfach zu viel stress....
Nicole25GF
Nicole25GF | 09.06.2010
8 Antwort
@Nicole25GF
ja das könnte natürlich schon ein grund sein, dass er die veränderungen spürt. dann würd ich ihn aber ned allzusehr unter druck setzen mit "bestrafungen". er merkt ja auch, dass du vielleicht nervös bist und - zumindest im augenblick - ned wirklich viel zeit für ihn hast, oder auch ned die geduld. er verlangt halt mit nicht-hören deine aufmerksamkeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
7 Antwort
@tiki1409
ich hab es ja so probiert, aber das geht bei ihm rein und sofort wieder raus. Ja klar darf er bei mir auch mit auf die toilette, ich nehme ihn überall mit hin.....im mom ist alles noch schwieriger geworden da wir jetzt auch noch umziehen, ich denke das merkt er auch, diese Phase hat er jetzt seit 2 Wochen
Nicole25GF
Nicole25GF | 09.06.2010
6 Antwort
@Nicole25GF
das mit der toi gehen kenne ich auch, aber er darf mit kommen ... ich hab da kein problem damit. ignorieren ist eigentlich ned das wirklich wahre. versuche, mit ihm auf augenhöhe zu reden, wenn er sich wieder beruhigt hat. und versuche auch du ruhig zu bleiben. ich weiß, es ist mehr als schwierig. ich krieg's auch ned immer hin. und ins bett stecken ... hmmmm. wenn er an den schrank geht, dann nimm ihn weg und sage ganz streng und in einem bestimmten ton "nein, das gehört der mama".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
5 Antwort
???
Also wenn er bei mir ist, dann hört er auf, aber auch nicht immer! Ich kann nicht mal auf die Toilette gehen, dann kommt er heulend hinter mir her... Ja sein Spielzeug schmeißt er auch rum, wenn ihm was nicht passt oder wenn was nicht schnell genug geht... ja das mit den grenzen setzen ist ja eine sache, ich versuche ja schon alles, wenn er rumbockt und sich auf den Boden schmeißt, ignoriere ich ihn, wenn er den ganzen tag nur mist baut, dann stecke ich ihn ins bett...Er versteht alles was ich sage aber dennoch hört er nicht und macht es trotzdem, wie jetzt gerade er geht ständig an den Schrank, ich sage nein und das er sie zumachen soll, aber nein ich höre nicht.
Nicole25GF
Nicole25GF | 09.06.2010
4 Antwort
...
er macht mit sicherheit nichts mit absicht ... er testet dich. ist die berühmte trotzphase ... er verlangt aufmerksamtkeit von dir, er hängt wie ein äffchen an dir und folgt dir wie ein hündchen überall hin. plötzlich kann er nimmer alleine spielen, vor ein paar tagen ging es noch. plötzlich kann er nimmer seine legosteine aufeinander bauen, vor ein paar tagen konnte er noch einen ganzen turm bauen. plötzlich kann er nimmer alleine essen, vor ein paar tagen ging das auch. plötzlich kann er nimmer alleine einschlafen und kreischt, vor ein paar tagen ging das noch. er testet ... und das machen die zwerge mehr als genug und gewaltig. er wird wütend, er fängt an zu beissen, er schlägt um sich, er bockt, er kennt ein "nein" nicht mehr ... ach ja, woher kenn ich das bloß?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
3 Antwort
...
ist er NUR am Nörgeln und weinen? oder macht er das nur wenn ihm langweilig ist? Also wenn er das wirklich immer macht also auch wenn du mit ihm spielst oder er erst garnicht aufs spielen eingeht weil er weint dann würde ich mal zum Kinderarzt gehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
2 Antwort
kommt mir bekannt vor!
Hey, das hört sich ganz genau nach meinem jüngeren Zwillingssohn Timo an. Der ist auch den ganzen Tag schlecht drauf und wütet rum. Wenn man dem keine Beachtung schenkt, fängt er an, sein Spielzeug durch die Gegend zu schmeißen. Mein Mann ist inzwischen so weit, dass das Ganze mal von unserer KiÄ abgklärt werden soll, weil wir das nicht mehr für normal halten. Zumal der andere Zwilling es mit Begeisterung nachmacht. LG
fabian180905
fabian180905 | 09.06.2010
1 Antwort
setzte grenzen
ich denke das dein sohn nach grenzen sucht und dadurch unglücklich ist.setzte ihm klare grenzen. bei meiner hilft es auch, wenn ich ihr zimmer bis auf 2-3 spielsachen ausräume.dann kann sie nähmlich spielen und ist viel ausgeglichner.
florabini
florabini | 09.06.2010

ERFAHRE MEHR:

29. ssw- nur noch am heulen
17.11.2012 | 6 Antworten
Sohn 23 Monate schläft total schlecht
17.09.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading