dofe frage aber vielleicht habt ihr ja tipps

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.06.2010 | 13 Antworten
bin ja jetzt wieder schwanger (happy01) (happy01) aber das proplem ist (hatte ich auch bei meiner 1. schwangerschaft) das ich immer verstopfungen hab (rotwerd) (rotwerd) sorry aber habt ihr vielleicht ein paar tipps was ich dagegen tun kann ?

danke schon mal und sorry für die frage
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Orangensaft
hat mir geholfen. Ne Flasche Hohes C und ich konnte prima auf Tö gehen.
Elsbeth1511
Elsbeth1511 | 04.06.2010
12 Antwort
@ all
danke für eure antworten :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2010
11 Antwort
esse einfach
aktivia der is zwar etwas teuer aber der is gut.den hatte ich bei der 2.ss auch da ich fürchterliche verstopfung hatte.nachdem ich 2 tagelang den joghurt aß war es schon etwas besser und wenn du ihn regelmäßig isst dann wirds sehr viel besser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2010
10 Antwort
heyyyyyyyyyyyyyyyyyyy
GRATULIERE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2010
9 Antwort
warmes Wasser
Morgens auf nüchternen MAgen ein Glas lauwarmes Wasser trinken. HAt bei mir ganz gut geklappt. Außerdem hab ich ab und an Ananas gegessen. Die einen sagen es hilft, die anderen meinen es sei wehenfördernd . Oder Leinsamen in Jogurt rühren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2010
8 Antwort
...
ich hatte auch die ganze ss das problem mit milchzucker, backobst, activia joguhrt, nee tasse kaffe am tag sowie kümmel-, fenchel - anistee habe ich dies gut in griff bekommen
Steppi83
Steppi83 | 04.06.2010
7 Antwort
pflaumen
Hallo ... das problem hatte ich auch in der schwangerschaft hab dann plaumensaft getrunken ... das was noch helfen soll sind trockenfrüchte wie trocken pflaumen ...hab es damit aber nicht probiert ...
Isabell09
Isabell09 | 04.06.2010
6 Antwort
wie wärs mit Milchzucker
kannst in Joghurt oder so einrühren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2010
5 Antwort
Buttermilch
auf nüchternem Magen.Hilft nicht gleich am ersten Tag aber wenn man es regelmäßig morgens trinkt.
Badkitty82
Badkitty82 | 04.06.2010
4 Antwort
ieh kenne das prob
bei mir hilft naturjoghurt mit o saft is zwar gewöhnungsbedürftig aber geht eig, o saft... kaffe. leinsamen, sauerkraut sollena uch helfen...
nauticalstars
nauticalstars | 04.06.2010
3 Antwort
apfelsaft
trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2010
2 Antwort
versuche es mal, morgens, auf nüchternen magen,
mit einem joghurt oder quark. darf gern auch mit früchten sein. das hilft vielen schon ganz gut, um besser auf toilette gehen zu können. ganz gut helfen sollen auch johannisbeeren oder johannisbeermermelade.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.06.2010
1 Antwort
...
ich hab mal flink meine oma angerufen. die meinte warmes wasser trinken oder apfelmus ein bissel warm machen... das soll wohl helfen. Alles gute :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2010

ERFAHRE MEHR:

mal ne dofe frage
02.07.2012 | 7 Antworten
Kiwu - Einnistung nach ICSI - Tipps
09.04.2012 | 13 Antworten
Dofe Frage (Mens)
02.03.2012 | 6 Antworten
tipps zum trocken werden
28.10.2010 | 6 Antworten
mal ne dofe frage?
06.07.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading