wie kann man nur so sein!

chaima
chaima
31.03.2010 | 18 Antworten
Eine Mutter lässt ihre Tiochter verhungern und verdursten!Wie kann man sowas übers Herz bringen so ein kleines süßes Mädchen, trotz Arlamierung beim Jugendamt!

Boh wenn ich sowas höre könnt ich (kotz)

Sowas muss eingespeert werden!

Sorry aber musste mich mal ausko***

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
---
unglaublich.ich wohne sogar hier in tirschenreuth.find das so furchtbar. ich kannte die familie aber nicht.einfach nur grausam.........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010
17 Antwort
Und
das in meiner Nähe. Die Mutter hat nur Internet im Kopf! Ihr Profil bei www.spin.de wurde gesperrt. Dem 4jährigen Jungen und dem HUND geht es blendend!!!
wassermann73
wassermann73 | 31.03.2010
16 Antwort
...............
Unvorstellbar.. Vorallem sie war ja gut genährt und selbst der Hund soll Fett gewesen sein... Schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010
15 Antwort
...
bei uns in der zeitung stand heut....die mutter hat ihr ja nicht verweigert was zu essen, die kleine konnte von sich aus nix mehr zu sich nehmen weil sie ne krankheit/schmerzen hatte. ICH vermute mal das sie was mit zähnen hatte.....die alte....... ging ja net mit ihr zum arzt.... der müsste man auch nix mehr zu essen geben bis sie darum bettelt
mainecoon666
mainecoon666 | 31.03.2010
14 Antwort
...
sowas sollte zwangesterilisiert werden damit so eine nich noch mehr kinder bekommt und verwahrlosen lässt und die vom JA gehören auch alle eingesperrt..denkste einma nich an eine U untersuchung kriegste schon massig post vom landessozialamt und haste nich gesehen und sowas bleibt unbemerkt???? sorry echt alle an die wand stellen
gina87
gina87 | 31.03.2010
13 Antwort
grausam
wie kann man nur ein kind verhungern lassen. unglaulich... und das jugendamt hat versagt. soetwas muss nicht passieren, , ,
SandraPo
SandraPo | 31.03.2010
12 Antwort
...
das ist echt zum heulen das jugendamt ziht kinder aus familien wo es nicht nötig ist aber bei solchen sachen versagen sie. das tut eim echt im herzen weh
Schmunzelbacke
Schmunzelbacke | 31.03.2010
11 Antwort
diese Schweine ( sorry )
ohne Worte.Hätten sie die kleine lieber mir gebracht und nicht qualvoll verhungern lassen :-( mir sind gerade echt die Tränen gelaufen.Und auch die beiden sieben Jahre alten Mädchen, die der Vater mit in den Tod genommen hat.Die müssten alle das gleiche Schicksal erleiden, die Muter qualvoll verhungern lassen
crazy1986
crazy1986 | 31.03.2010
10 Antwort
grausam
einfach nur grausam. sehe es gerade im TV und bin sprachlos! lg
melle2711
melle2711 | 31.03.2010
9 Antwort
Ich versuche es schon seit Tagen
mir dadrüber nichts anzugucken , aber grad bei Punkt 12 lief es ja auch wieder. Sooooo schlimm. Sprechen Euch eigentlich auch fremde Leute drauf an, wenn ihr mit Euren Zwergen unterwegs seit? Ich wurd heute von 3 Omis angesprochen, wie schlimm das ist, dass sie nicht verstehen können, dass man sowas süßes wie meine Tochter z. B. verhungern lassen kann. Verstehen kann ich es auch nicht, und mal wieder hat das JA versagt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010
8 Antwort
hi
ja das kahm gestern schon am fernsehen, in tirschenreuth war das in meiner nähe. einfach nur furchtbar, und das jugendamt hat wieder mal nix gemacht obwohl sie bescheid wussten.
Mischa87
Mischa87 | 31.03.2010
7 Antwort
ich habs auch grd gesehen...
mir ehlen die Worte...und das Jugendamt wusste mal wieder von nix...ich kann dazu nix mehr sagen.
thereallife
thereallife | 31.03.2010
6 Antwort
hallo
da hast du recht die gehörteingespeert und dann so wie die kleine leiden mußte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010
5 Antwort
....
Ja ich hab es auch grad gesehen ich find das echt häftig, sowas sollte mal man bei denen machen damit sie sehen wie das ist!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010
4 Antwort
der hammer
ist ja wenn man die U Untersuchung vergisst dann stehen sie ganz schnell vor der Tür.....find ich richtig aber ich glaube das mit dem verhungertem kind ist auch wichtig gewesen oder?
chaima
chaima | 31.03.2010
3 Antwort
Die Alte
würde ich in den Keller sperren und der auch nix mehr zu essen und zu trinken geben. Die ist ja selbst nicht grade die schlankste und die Hunde haben mehr zu essen bekommen als das arme Kind. Der jenige beim Jugendamt sollte auch in den Knast gehen, wegen unterlassener Hilfeleistung. Da könnt ich auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010
2 Antwort
...
Hab ich eben auch gesehen... Die arme Kleine. Tut mir echt leid.
Caro87
Caro87 | 31.03.2010
1 Antwort
Hy
Da fehlen mir echt die Worte
reneundsandra
reneundsandra | 31.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading