Warum so wenig Zivilcourage?

Iwi1981
Iwi1981
27.03.2010 | 11 Antworten
Wollte mal was erzählen!

Gestern fuhr ich mit der Strassenbahn , weil ich momentan kein Auto habe.In der Strassenbahn saßen 3 Punks die zimlich übelst Betrunken und bekifft waren, sie hatten 1 Kiste Bier bei, und einen Kasstenrekorder, und zogen in der Strassenbahn eine kleine Party ab mit totaler lauter Musik und Lärm und beleidigungen .Alle Standen da und haben nur geguckt, keiner hat was gesagt , die zündeten sich sogar ein Joint an und rauchten in der Bahn.

Ich fragte einen Mann ob der ein Handy hat wegen Polizie anrufen , das es so nicht geht, nee sagte er schau mal die sind voll betrunken nachher hauen die mir auf die Fresse
Selbst die Strassenbahnfahrerin hat nichts unternommen.
Hab mir das 3 Halltestellen angetan, bin dann mit meinem Sohn ausgestiegen und wir haben die nächte Bahn genommen.

Es ist schon traurig lg iwi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
......
das waren sicher die msv fans die mal wieder nen sieg gefeiert haben weil sie sonst immer verlieren:-)))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
10 Antwort
......
bei uns in solln wurde ein mann tot geprügelt weil er am bahnsteigt kinder beschützt hat.......war echt schlimm.......da find ich das das mit den punks harmlos ist...ich übergeh solche sachen kommt ja keiner zu schaden was bringt es wenn ich mich da mit 2 kindern einmische dann werden sie vielleicht echt noch aggro muss ja nicht sein.wenns wirklich so weit is das leute in gefahr kommen würde ich schon was sagen aber wegen sowas nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
9 Antwort
hi
also ich wäre ausgestiegen weil zu streiten ist sinnlos weisst du heutzutage haben die menschen angst es pssiert ja soviel gut das du die bahn gewechselt hast
2009_melanie
2009_melanie | 27.03.2010
8 Antwort
..
ja kann muich da nur anschleießen erinnere dich edoch mal an den man den 3 schuler tot geprugelt haben oder die rentner die in der u bahn angegriffen haben das problem ist denk ich wenn man was macht muss haben die angst mit den leben zu beuzahlen ist sehr trauchig so ein verhalten aber man kann die leute auch verstehen oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
7 Antwort
...
ich denke, dass Problem ist einfach, dass die Leute mittlerweise Angst um ihr Leben haben müssen, wenn sie mal was sagen. Ist ja leider inzwischen oft genug passiert, dass Unschuldige sterben mussten, nur weil sie helfen wollten. Ich weiß auch gar nicht, wie ich in der Situation reagiert hätte. Ich denke mal, ich wäre auch ausgestiegen und hätte dann wahrscheinlich von draussen die Polizei gerufen. Vor allem, wenn ich mit meinem Kind unterwegs bin halt ich mich da raus und rufe lieber gleich die Polizei. Ich will ja nicht, dass meinem Kind was passiert oder dass er eventuell zusehen muss wenn mir was passiert. LG
JasminL
JasminL | 27.03.2010
6 Antwort
ich bin normal auch eine, die dann was sagt
aber weisst, wenn du dann was sagst fühlen die sich sowas von angegriffen das man dann um sein Leben fürchten muss...!! und grad wenn sie unter Alkohol oder/und Drogen stehen, sinkt die Hemmschwelle... ich habe immer ein Pfefferspray bei mir... aber selbst wenn da 3 Halbstarke sind... ob das dann noch was hilft...? nene, solang sie niemanden angreifen halte ich mich da auch gepflegt raus !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
5 Antwort
die angst ist groß!
in der bahn hätte niemand etwas unternommen logischer weise! es wäre auch schon sehr mutig gewesen im beisein dieser punks die polizei anzurufen, denke die wären nicht all zu begeistert gewesen wenn die das mitbekommen hätten. man muss diese ja nicht reizen. ich wäre auch ausgestiegen, ABER ich hätte danach die polizei angerufen und denen das mitgeteilt welche bahn, welchre richtung usw... in sicherer distanz!
lydia29
lydia29 | 27.03.2010
4 Antwort
zuerst einmal waren das bestimmt punker da gibts nen kleinen unterschied...
...bin auch punk und für mich nicht so auf. dennoch hätte man wirklich die polizei rufen können aus ner anderen ecke dass sies nicht mitbekommen die hätten sie dann kurz über lang da rausgezogen. hattest du kein handy oder nachher ne telefonzelle in rechweite?
Kiara66
Kiara66 | 27.03.2010
3 Antwort
Das Problem ist, dass die Leute mit Zivicourage mittlerweile den Tod finden
Und wenn ich mit Kind unterwegs bis - dann bin ich ehrlichgesagt die letzte, die was sagt. Da halte ich auch meinen Mund. Weil DAS Risiko eh ich nicht ein. Was anderes ist es, wenn ich alleine unterwegs bin - aber dann kommt es auch auf die Situation drauf an. Mir ist sowas noch nicht passiert - obwohl ich hier mitten in Berlin bin. Und wenn: ich weiß gar nicht so richtig wie ich reagieren würde Auf Arbeit ist es was anderes. Da wäge ich ab: Schaff ich das alleine oder brauche ich den Sicherheitsdienst oder gar die Polizei. Mit dem Notruf zur Polizei hab ich gar keine Probleme
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.03.2010
2 Antwort
bittee
Sorry das schon heftig, schon traurig das keiner heutzutage mehr sein Mund aufbekommt.Besonders die Schaffnerin, hätte was sagen können, oder die rausschmeißen an der nächste Haltestelle, einfach unverschämt sowas...und dann noch kiffen wärend da Kinder mit bei sind könnte schon platzen , nur weil ich es gelesen habe...man man was muss noch passieren bis jemand mal eingreift...echt schon Traurig das ganze...
chococrossies
chococrossies | 27.03.2010
1 Antwort
...
es wurde ja erst einer totgeprügelt wegen sowas und sowas muss ich nicht haben ich wäre auch ausgestiegen und hätte die nächste bahn genommen.
Petra1977
Petra1977 | 27.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Sie hat nur noch wenig Fruchtwasser!
24.07.2011 | 8 Antworten
mein kleiner 13 monate ißt ganz wenig
11.07.2011 | 5 Antworten
zu wenig essen! - ist das okay?
17.01.2011 | 7 Antworten
zu wenig fruchtwasser in der 33ssw
27.11.2010 | 3 Antworten
Trinkt mein Baby zu wenig? (Flasche)
05.11.2010 | 4 Antworten
Zu wenig Fruchtwasser
22.07.2010 | 2 Antworten
mein baby pullert sehr wenig
11.07.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading