Dringend

AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi
24.03.2010 | 14 Antworten
Darf der Stromanbieter den Strom bei jemand mit Kind abstellen, von heute auf morgen!

Habt ihr einen Rat, den ich meiner Freundin geben kann..?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@zoe100
Sie sind beide in Arbeit! Aber es gibt Umstände wo man halt ohne nicht mehr raus kommt! Danke Dir
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 25.03.2010
13 Antwort
...
glaub auch das es denen egal ist. im moment friert es ja auch nicht und wenn es ein baby im haus gibt kann man mal mit dem arbeitsamt, ne das heist ja nu anders, reden ob die ein darlen geben um diese kosten zu tilgen. in der regel machen die das glaug ich
zoe100
zoe100 | 24.03.2010
12 Antwort
@zwergenmamilein
natürlich darf sie das nicht! Meine Güte war nur ne Frage für ne Freundin in Not! An den Rest habe ich mir gedacht..... Nun borg ichs und gut ist! Liebe Grüße und danke für die schnelle Antwort!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.03.2010
11 Antwort
...
darf sie denn einfach nicht bezahlen? wenn nicht bezahlt wurde, dann geht das ganz schnell... unser vormieter hatte auch stromschulden und die wollten abstellen, haben wir aber zum glück bemerkt, als sie am stromkasten waren...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 24.03.2010
10 Antwort
Ja, leider dürfen sie das
die nehmen da keine Rücksicht, kommt auch immer drauf an wie hoch die Ausstände sind, und die wollen ihr geld ja auch haben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2010
9 Antwort
Sie
sollte sich Morgen umgehend da melden und ne Ratenzahlung vereinbaren. Wenn die erst kommen und abklemmen und dann wieder anklemmen , dann wirds richtig teuer. Und wenn sie nur 20 euro mehr im Monat bezahlt als sonst da zählt der gute Wille dann lassen die sich auch drauf ein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2010
8 Antwort
huch, habs nochmal gepostet weil ich dachte er hats nicht genommen
mamiweb hakt bei mir wie blöd, sorry.
Cathy01
Cathy01 | 24.03.2010
7 Antwort
Ja
darf er, außer ein Mensch ist Überlebenswichtigen Maschinen angeklemmt. Dann darf er es nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2010
6 Antwort
ja darf er
sie hat bestimmt mahnungen bekommen oder? ist echt blöd aber leider dürfen die das....lg
09mama
09mama | 24.03.2010
5 Antwort
Ja darf er,
weil bis die abstellen, schicken die mehrere Mahnungen!!!! Dass sie in Verzug ist, weiß sie also nicht erst seit gestern!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2010
4 Antwort
ichw eiß das eine freundin von mir die selbst eigentümerin ist
die wohnung unter sich an welche mit kindern vermitet hat und da wurde auch schon öfter mal der streom abgedreht.
Cathy01
Cathy01 | 24.03.2010
3 Antwort
so hart es klingt
ja das darf er. LG Jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 24.03.2010
2 Antwort
...
ja wenn sie nicht gezahlt hat darf er das, da wird sie wohl nur mit bezahlen was gegen machen können. kann sie keine ratenzahlung vereinbaren?
ani1983
ani1983 | 24.03.2010
1 Antwort
ich weiß das eine freundin von mir die eigentümerin ist
die wohnung unter sich an welche mit kind vermietet hat und da wurde auch schon öfter mal der strom abgestellt. auch von heute auf morgen.
Cathy01
Cathy01 | 24.03.2010

ERFAHRE MEHR:

brauche dringend Hilfe. ..
12.06.2014 | 21 Antworten
Hallo dringende frage
06.04.2013 | 17 Antworten
Brauche Dringend Rat und Hilfe.!
08.09.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading