Schnuller

stolze2fachmama
stolze2fachmama
18.03.2010 | 12 Antworten
Hallo ihr!
Und zwar wollt ich mal fragen ab wann eure kinder einen Schnuller genommen haben?! Mein kleiner ist jetzt 19 Tage alt, versuche ihm manchmal einen Schnuller zu geben aber er spuckt ihn sofort wieder aus. Ich mein er muss ja keinen Schnuller nehmen aber mich interessiert mal ab wann eure kinder einen Schnuller genommen haben?
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Wir wollten ihm eigentlich keinen geben
aber als er nach dem 4. Tag anfing, immer seine Finger in den Mund zu stecken, haben wir uns für einen Schnuller entschieden. Da Finger oder Daumen zu einer späteren Zahnfehlstellung führen können, also wenn die Kleinen die nehmen und nuckeln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
11 Antwort
...
unser grosser bekam den schnuller auch direkt im kh, besser als den daumen zu nhemen, nen schnuller nimmt man weg, nen daumen hackt man nicht einfach ab... wenn dein kleiner keinen schnuller nimmt, dann hat er wahrscheinlich kein extrem ausgebildetes saugbedürfnis...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 18.03.2010
10 Antwort
Meine 3 Stillkinder haben nur am Anfang mal gnädigerweise den Schnuller genommen.
Dann war Schluss. Braucht man nichts mühsam abzugewöhnen. lG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
9 Antwort
Melissa hat ihn gleich 1 Stunde nach der Geburt bekomm und Louisa 1 Tag nach der Geburt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
8 Antwort
...
ganz zu anfang gleich nach der geburt nahm sie einen...ab und an bevorzugte sie es auch an meinem kleinen finger zu nuckeln..war auch super süß aber schnuller selber eigentlich gleich nach geburt..aber nur beim schlafen ansonsten wollt sie keinen
gina87
gina87 | 18.03.2010
7 Antwort
den hab ich ihr sofort nach der geburt gegeben!!!
ich finde es auch nciht verwerflcih, wenn kinder einen haben! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
6 Antwort
mit 3 wochen
haben wir yasmine nen schnuller gegeben. für mich wars ne überwindung, wollt ihr eigentlich keinen geben, aber sie hatte ein so starkes saugbedürfnis, dass wir überlegt haben: nen schnuller lässt sich leichter abgewöhnen als der daumen, denn der ist immer da! wenn dein kleiner den schnuller nich will, dann lass ihn. manche kinder brauchen einfach keinen :)
Yvetta
Yvetta | 18.03.2010
5 Antwort
Meine Maus
hat ihn einen Tag nach der Geburt gehabt!Sie brauchte ihn...denn sie hat ständig meine Brust zum Nuckeln *missbraucht* lol dann gabs den Nucki!!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
4 Antwort
hmm
ich glaube dann wird mein kleiner denn wohl nicht nehmen. Er nimmt ihn nur wenn er hunger hat:-) sonst würgt er ihn sofort wieder raus. Meine große wollte auch nie einen schnuller hab da alles versucht das es ein schreikind war. Naja sie nimmt jetzt denn Daumen also immer noch:-)
stolze2fachmama
stolze2fachmama | 18.03.2010
3 Antwort
glaub
so richtig wollte er ihn erst 2 wochen danach, ich muss zugeben hab ihn den angewöhnt weil ich das als ein muss bei kindern finden:-D aber es wäre besser gewesen ich hätte es nicht gemacht:-D aber süß sieht es trotzdem aus:)
christin18
christin18 | 18.03.2010
2 Antwort
...
Meine beiden großen haben von Geburt an den Schnuller genommen aber nur ein paar Monate dann wollten sie ihn nicht mehr, unser Kleinster jetzt hat ihn nur genommen wenn er richtig müde war, und das auch nur ein paar mal, er nimmt ihn gar nicht was wir auch nicht schlimm finden, im Gegnteil.
Playmate33
Playmate33 | 18.03.2010
1 Antwort
Sei froh und
lass es. Meine Große hatte den schon im Krankenhaus bekommen und hatte Ihn ihr auch erst mit 4Jahren abgewöhnt, meine kleine hat den Schnuller schon im Krankenhaus nicht gewollt habs zwar auch so noch mal versucht und sie wollte den auch nicht.
MerryDia
MerryDia | 18.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Selbstständig mit Schnullerketten etc?
19.06.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading