Ich muss mich mal eben auskotzen!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.03.2010 | 11 Antworten
Moin Mamis,

ich bin so auf 180!

Meine Maus will jetzt seit 2 Tagen zu 90 Prozent nur noch laufen. Ist ja auch vollkommen okay. Einzige Problem ist halt, dass sie nicht unbedingt an der Hand laufen will. Grad über die Straße oder an Einfahrten vorbei. Muss sie aber leider durch, mir ist das zu gefährlich. Vorhin meinte sie dann wieder rumzubocken und sah nicht ein, warum sie an der Einfahrt von der Gärtnerei an die Hand soll. Da kommt uns nen älteres Ehepaar entgegen und labert Romy an, von wegen, ja jetzt aber schnell, du musst doch nach Hause. Dann sagte die Frau: Oder willste lieber mit uns mit, Kaffee trinken gehen? und streckt Romy die Hand hin. Das waren wildfremde Leute. Muss das sein, dass irgendwelche Leute immer meinen, sie könnten die Kinder einfach anquatschen und die zum mitkommen auffordern? Ich musste mich so beherrschen, die nicht zur Sau zur machen.

Das passiert uns dauernd. Ja, Romy ist süß und fremdelt so überhaupt nicht. Grüßt auch jeden und lacht jeden an. Aber das ist ja wohl keine Aufforderung, sie "mitnehmen zu wollen". Auch wenn die das nicht böse meinen, aber wie soll ich meinem Kind beibringen, dass nicht alle Menschen gut sind und ihr auch mal was böses wollen? Okay sie ist erst 19 Monate. Aber trotzdem.
Hier wohnen einige alte Leute und echt viele machen das. Die die sie kennt, da seh ich das nicht so eng, das sind zum Teil welche, die kennen meinen Mann noch als Baby.
Ich bin froh, dass ich es geschafft hab, Romy beizubringen, dass man nicht zu jedem fremden Hund geht, dass es auch mal böse Hunde gibt (wir haben selber zwei). Auch wenn manche Hundebesitzer dann sagen, ach der tut nix, die verstehen wenigstens, warum ich das nicht möchte. Wenn man aber den Leuten sagt, dass es nicht okay ist, dass Kind zum mitkommen aufzufordern, kann man sich noch anhören, man meine es doch nicht böse. Das regt mich soo auf! Gr!

Wie reagiert ihr da? Die beiden vorhin hätte ich am liebsten umgeboxt!


So danke, jetzt hab ich mir Luft gemacht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
Süße, rege dich nicht auf!!! Deine Kleine ist doch wirklich eine süße Maus und bei vielen Erwachsenen, die es wirklich gut meinen geht dann das Herz auf. Es gibt doch nicht umsonst das "Kindchenschema" Sicherlich ist es nicht richtig, wenn andere Menschen Romy auffordern mitzukommen, aber du lässt sich ja noch nicht alleine auf die Straße, so dass du keine Angst haben musst! Wenn du noch einmal in diese Situation kommst, dann sage nett aber sehr bestimmt, dass sie es bitte unterlassen sollen. DRÜCK DICH GANZ DOLL
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
10 Antwort
@Knuffel75
Der Meinung bin ich ja auch. Ich quatsche auch nicht jedes Kind an. Okay, jetzt übernimmt das Romy *gg*, aber auch vorher hab ich nie fremde Kinder einfach so angequatscht oder gar angefasst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
9 Antwort
@Sam78
Das ist ein sehr guter Tipp. Werd ich beim nächsten Mal beherzigen. Bei den Hunden hat sie es ja so auch verstanden. Und der Typ vorhin merkte wohl auch, dass ich sauer wurde und dann kam noch der Spruch: Oh Mama ist wohl genervt. Ich hab Romy nur noch an der Hand geschnappt und weitergezogen. Sonst wäre ich echt ausfallend geworden. Und sowas muss ja dann vor der Maus auch nicht sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
8 Antwort
....
du musst ihr halt immer voll einbläuen auch wenn dileute nett lachen und dir nett ins gesicht tun nie mit gehen und nie was von fremden annehmen das is das a und o wenn du das weiter konsequernt machst können die alten nett rum schleimen wie sie wollen.......deine angst kann ich natürlich nachvollziehen heutzutage is es echt gefährlich wenn ich seh das jemand mit meinen kindern redet in ich auch ganz aufmerksam
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
7 Antwort
@gina87
Wo Romy noch klein war bin ich da auch immer ausgetickt. Weiß ich denn, ob die vorher inner Nase gepopelt haben oder sich nachm Klo die Hände gewaschen haben? Und grabbeln dann an meinem Kind rum. *schüttel*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
6 Antwort
Ich kenne das auch
Ich bin froh, dass es auch jemand anderem so geht. Nicht falsch verstehen! Aber ich dachte immer, nur mir geht das so dass ich mich darüber aufrege. Bei uns ist das auch schon oft passiert, dass - vor allem ältere - Leute unsere Tochter anquatschen. Sogar tätscheln. Ich weiss manchmal auch nicht wie ich reagieren soll. Aber ich frag mich: wollen sie von jedem betatscht werden? Mit Sicherheit nicht. Vor einiger Zeit beim Einkaufen war auch so ne Frau hinter uns. Ich war beim Sachen aufs Band legen, unsere Maus vorne im Wagen. Die Frau wollte sie als streicheln. Meine Tochter sagte dann "nein". Da hat die Frau als weiter gemacht und meine Tochter als wieder "nein". Da hab ich dann gesagt, dass sie es lassen soll. Zumal die Kleine eh nein sagt. Da war die Frau total eingeschnappt. Ich bin der Meinung dass man nicht jedes Kind anquatschen und anfassen muss. Ich finde das total ätzend. Ich werde mir angewöhnen, den Leuten was dazu zu sagen. Wer es nicht versteht, hat Pech gehabt.
Knuffel75
Knuffel75 | 18.03.2010
5 Antwort
Das kenne ich...
die leute sind unmöglich. Mischen sich immer ein, schenken Süßigkeiten und wissen alles besser. Ich habe schon Angst, wenn es bei meiner Tochter wieder anfängt - kommt demnächst zur Welt. Meinen Sohn fanden auch alle sooo süß, haben ihn angegrapscht und ihm Essen in Mund geschoben - so schnell konnte ich nicht gucken. Die Leutchen haben es wohl total nett gemeint und wollten dich in Deiner Erziehung unterstützen Einfach ignorieren und der Kleinen erklären, dass sie niemals! mitgehen darf. Ich würde vllt. direkt vor den Leuten sowas sagen. Wahrscheinlich sind die dann voll sauer. War bei mir auch so. Sch.. drauf - die siehst Du nie wieder. Aber dann sieht sie, wie Du zu der Sache stehst und kann es direkt in Verbindung setzen. Am tollsten fand ich: "Lassen sie ihn doch!" oder "Jetzt kaufen sie ihm doch die Bonbons!"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
4 Antwort
Ist zwar jetzt scho a bisserl ärgerlich
aber mei ... wenn die Kleine alle Leut anlacht, ist das natürlich eine Herausforderung für selbige. Ich würd das ned so eng sehen. Meiner ist letztens, weil er zu faul war zum Laufen und ich keine Lust hatte, knappe 13 kg nach Hause zu tragen , zu ner wildfremden Frau hingelaufen und hat die Arme hochgestreckt, dass sie ihn gefälligst tragen soll. Was glaubst, wie ich geschaut habe ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
3 Antwort
@Stella1860
In Dinslaken, in nem Stadteil, wo die ganzen alten Leute schon seit über 50 Jahren wohnen. Bei den Leuten, die wir kennen, hab ich da ja echt nix gegen, aber bei Wildfremden! Und ich nehme das schon ernst, sie wird auch älter und dann? In der heutigen Zeit ist doch kaum noch nen Kind sicher!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
2 Antwort
...
naja sowas is mir noch nich passiert...ich finds nur unmöglich warum manche fremde leute die kinder immer gleich so angrabbeln müssen....wir wohnen ja nun im neubau..außer uns und unserem nachbar oben alles renter meist frauen...ich weiß noch wie wir mit luna ausm kh nach der geburt nach hause gekommen sind alle glotzen in den maxi cosi und grabbelten ihr im gesich rum usw...gucken is ja okay..aber warum immer gleich anfassen???? das passiert auch immer wenn wir runtergehen und jemand im treppenhaus is von den damen..unmöglich sowas ich mach das bei anderen doch auch nich gucks mir vom fernen an und gut is....anfassen tu ich kein baby oder kleindkind was nich mir gehört...
gina87
gina87 | 18.03.2010
1 Antwort
......
wo wohnt ihr denn????was sind das denn für leute also sowas ha ich noch nicht erlebt.......ich würde das gar nicht ernst nehmen...........die finden ihre spässe noch lustig und denken das andere das auch lustig finden.........alte leute halt!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010

ERFAHRE MEHR:

eben war der notarzt da (Vorsicht lang!)
04.07.2013 | 21 Antworten
War eben beim Erstrimesterscreening
05.11.2012 | 17 Antworten
angel care piepte eben
03.07.2012 | 17 Antworten
auskotzen was soll ich nur tun?
18.01.2012 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading