Meine Kleine ist morgens vollkommen durchnäßt, was hilft noch?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.03.2010 | 11 Antworten
Meine Kleine (20 Monate alt) trinkt sehr viel. Morgens kann ich immer alles komplett auswechseln. Body, Schlafsack, Schlafanzug, Windel (schon eine Nr. größer zur Nacht und hängt trotzdem inne Kniekehlen) ..

Muss ich tatsächlich sie zur Nacht wecken, um sie doch noch zu windeln? Sie ist wie ein Wachhund. Einmal wach und dann habe ich die nächsten 1, 5 Std "Spass", um sie wieder zum Schlafen zu bewegen.

Habt ihr vlt. noch Tipps? Bin mit meinem Latein am Ende und die Waschmaschine ist nur noch am Laufen ..

Danke und LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Nachts trinken.
Ich hatte auch das Problem bei meiner Tochter. Tip: Sauger in der kleinsten Größe nehmen und für Tee gelocht. Dann kommt weitaus weniger raus. Seit ich das so mache klappts prima:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2010
10 Antwort
@Solo-Mami
also ich hatte da noch nie ein Problem :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
9 Antwort
@Solo-Mami
Meinem macht es auch nichts wenn er Kakao trinkt...er schläft sehr schnell ein und durch :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 12.03.2010
8 Antwort
@Leasmam
könnte ich mit meinen nicht machen, obwohl die das glaub ich gut finden würden
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.03.2010
7 Antwort
@Solo-Mami
also sie ist das schon gewohnt und sie geht auch ohne murren ins Bett sie kann Milch alleine nicht trinken da würd sie würgen, nur mit Kakao mag sie die. Und tagsüber trinkt sie wasser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
6 Antwort
@Solo-Mami
Mein Großer trinkt aber auch schon seit er ein Jahr alt ist nach dem Abendbrot noch seine 250ml Kakao...trotzdem ist er nie übergelaufen...und tagsüber hat er sehr viel Wasser getrunken LG
Maxi2506
Maxi2506 | 12.03.2010
5 Antwort
@Leasmam
darf ich fragen, warum Du deiner Maus am Abend noch Kakao gibst und nicht nur Milch ??? Meine Mädels würden Party feiern im Bett bei dem Zucker/Energie-Schub
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.03.2010
4 Antwort
hi
also meine kleine trinkt auch viel sie Trinkt auch vor dem Schlafen gehen noch 300ml kakao und hat aber morgens keine stark nasse windl hat höchstens 3-4mal rein gepullert dafür geht sie morgens gleich zur toilette und das ist dann einiges drinnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
3 Antwort
@blondie39
260 ml ... das wäre eine komplette mahlzeit am Abend NACH dem Abendessen. Kannst Du die Milch vielleicht reduzieren auf 220 ml und dann auf 180 ml, weiter runter auf 150 ml und dann sogar ganz weglassen ??? Das werden mit Sicherheit die 260 ml sein, die da in die Windeln gehen bzw. darüber hinaus .......
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.03.2010
2 Antwort
@Solo-Mami
Ich lege sie um 20 h abends hin, vorher hat sie noch ihre Ritualflasche Milch von 260 ml. Danach will sie meistens nichts mehr, auch nicht in der Nacht. Außer sie wird wach wegen schlechter Träume etc. Dann möchte sie nochmals ein paar Schlucke Wasser. Aber auch nicht viel. Sie kommt mir momentan vor wie ein Durchlaufventil. Ist der absolute Wahnsinn...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
1 Antwort
Wieviel trinkt sie am Abend ???
Und trinkt sie in der Nacht ??? Weil normalerweise reduzieren Blase und Nieren die Funktionen und damit reduziert sich auch die Urinausschüttung . Nur klappt das nicht, wenn sie am Aben bzw. in der Nacht sehr viel trinken tut LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Zwillingsnamen für Mädchen
07.06.2015 | 35 Antworten
und es wird doch ein Mädchen :(
29.10.2014 | 72 Antworten
Schöne Mädchen Name
14.09.2013 | 41 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading