Massenunfall A8 bei Augsburg

thereallife
thereallife
12.03.2010 | 16 Antworten
habt ihr das grad gesehen?

Mein Sohn und ich hatten heute so viel Schutzengel!

Normlerweiße, wen wir bei meinem Freund schlafen, fahren wir auf der A8 zurück zu meinem Heimatort, damit der kleine in die Kita gehen kann.

Heute schlief er länger .. um genau zu sein 30 Min. Dann kam ich mit duschen und dem Haushalt in Verzug.

Das war unser Glück. Ich stieg ins Auto, wollt grad auf die Autobahn, entschied mich dann noch für den Weg durch die Stadt und einige Minuten drauf kams zu dem Massenunfall mit 171 Fahrzeugen. Genau da, wo wir sonst immer lang fahren.

Krass, wieviel Schutzengel man manchmal haben muss!

Mit 2 Std Verspätung kamen wir dann endlich an der Kita an .. heil und gesund!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
...
oh man na gott sei dank sei frojh das ihr soo viele schutzengel habt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
15 Antwort
hab ich gehört
da wir da in der nähe wohnen, meine mum ist den weg in die arbeit gefahren aber gott sei dank fährt sie an der stelle eine halbe stunde früher entlang sonst hätte es sie vielleicht auch getroffen.
Nicki08272
Nicki08272 | 12.03.2010
14 Antwort
@thereallife
Hallo meine Süße, erstmal muss ich schlucken! Ganz schön krass, Damien die kleine Schlafmütze war wohl heute euer Schutzengel! Bin froh, dass euch nichts passiert ist... Drück dich mal ganz fest!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
13 Antwort
@wolke21
yo, seh ich auch so^^ Wenns kracht kannste eh nichts machen. Ich möcht echt nicht drüber nachdenken...nur 5 Minuten eher aus dem Haus...und, wir wären da mitten drin gewesen. Aber, einen Instinkt zu haben ist manchmal echt Gold wert.
thereallife
thereallife | 12.03.2010
12 Antwort
@thereallife
Ja, München ist ein großer Anlaufspunkt, ich komm eigentlich aus der Münchner Umgebung und wenn wir meine Eltern besuchen müssen wir auch auf der A8 fahren. Wir wissen aber wanns am besten geht.. Gegen Glatteis, Nebel und co kann man aber nichts machen..Hier in Schweinfurt hat es letztes Jahr auch ganz schön gekracht, aber das ging wesentlich schlimmer aus.. Ich seh das so, es ist egal ob ich wo fahr wo wenig los ist oder ob ich wo fahr, wo fast keine Autos sind, wenns kracht, dann krachts.. Und lieber mal ein par viele Auffahrunfääe als auf der Landstraße bei Glatteis gegen nen Baum.. Liebe Grüße und immer einge gute Fahre ;O)
wolke21
wolke21 | 12.03.2010
11 Antwort
wow
das ist ja heftig!da kannst du aber froh sein.....
chaima
chaima | 12.03.2010
10 Antwort
Das hab ich im Netz gefunden:
http://www.welt.de/vermischtes/article6739620/Massenkarambolage-mit-rund-170-Fahrzeugen.html
thereallife
thereallife | 12.03.2010
9 Antwort
@wolke21
also, laut meinen Kollegen war die Sicht unter 10 Metern. Also, ich habs garnicht mitbekommen, weil, da wo ich war, war strahlender Sonnenschein. Ich hab das letzte Mal im Staufunk was von den 171 Autos gehört, die dabei waren. Aber, mei...die meisten fahren eben auch Richtung München wie hirnamputiert. Ich weiß schon, wieso ich nicht mehr in München arbeite...das Theater auf der A8 ht mir 5 Jahre gereicht.
thereallife
thereallife | 12.03.2010
8 Antwort
ja habs gelesen
waren aber nur 60 Autos, die anderen 100 steckten nur fest-- Passiert ist aber gott sei Dank nichts schlimmes, nur verletzte, keine Tote und auch keine schwerverletzten.. War anscheinend wegen dem Nebel, ist auch unmöglich das Wetter, man weis nicht was kommt :(
wolke21
wolke21 | 12.03.2010
7 Antwort
boa ... das erinneret mich an einen Film
manchmal hat man einfach nur Glück
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.03.2010
6 Antwort
@andrea89
Nein, soweit ich weiß gabs nur verletzte....das reicht aber schon. Das war total heftig. Also, ich arbeite ja in einem Pflegedienst und kenn wirklich sämtliche Schleichwege...aber, heute morgen war alles dicht. Und, die A8 schaut aus wie ein Trümmerfeld. Meine Freundin arbeitet hier im Kh, die hat mir eben ne sms geschrieben, die war seit kurz nch 7 Uhr in der Früh in der Notfallaufnahme mit den Verletzten beschäftigt und es nimmt kein Ende.
thereallife
thereallife | 12.03.2010
5 Antwort
Na mensch...
das wäre ja fatal wenn ihr es so wie immer gemacht hättet. Unvorstellbar! Schön das du da bist und es euch gut geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
4 Antwort
oh man...
da läufts mir kalt den Rücken runter... dass will man sich dann gar nicht vorstellen wenn doch auf die Autobahn wäre... Hoffentlich gabs keine Toten...
andrea89
andrea89 | 12.03.2010
3 Antwort
Oha
Na das nenn ich mal wirklich Glück.....
XSorayaX
XSorayaX | 12.03.2010
2 Antwort
*schluck*
Das ist arg...da zeigt sich's wieder, dass einer aufpasst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
1 Antwort
boa krass
das hast du echt glück gehabt....sei froh! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading