hi

Mischa87
Mischa87
10.03.2010 | 22 Antworten
wie ist das den mit den klo gehen nach einem kaiserschnitt? tut das drucken weh also wenn man klein/groß muss? tut das weh? braucht man lange am klo dann? und hab ja vom frauenarzt so ein schreiben mitbekommen da steht das man einen katheter dann hat! was wenn man das nicht möchte? muss man das haben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
ich hatte starke schmerzen
da ich im bauchinneren blutungen hatte. so kam man drauf
jasmin000
jasmin000 | 10.03.2010
21 Antwort
hmmm
den katheter kriegste kurz vor der OP.sonst bepinkelste dich doch während der OP.und am 2ten tag nach der OP musste ich ja schon aufstehen und aufs klo.katheter kommt raus.und der bauch schmerzt höllisch nach so einer grossen OP und beim bullern hat es gebrannt , weil ich nen blaseninfekt bekommen hatte.aber auch das vergeht.glaube mir.liebe grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2010
20 Antwort
@MamiHanna-lea86
ja das war bei mir auch so bei der normalen geburt, wurde ich ja auch geschnitten, und das hat gebrannt das pisseln , verdammt, glaub hab jedes mal 10minuten am klo gebraucht bis ichs raus lassen konnte. immer wieder hab ich bissl was raus gelassen dann wieda verdruckt usw!
Mischa87
Mischa87 | 10.03.2010
19 Antwort
@MamiHanna-lea86
klar, auch das ist bei jedem verschieden ... wie sehr der beckenboden unter der geburt "gelitten" hat ... und ob man die Blase dann noch "kontrollieren" kann ... Bei mir war es auch nur der erste Tag nachdem der Katheter raus war, das ich nicht merkte wie voll meine Blase war ... dachte wäre nicht viel drin und dann kamen 5 Liter Ich selber hatte nur einen KS ... das andere kenn ich lediglich aus den Erzählungen aus dem Geburtsvorbereitungskurs ...
Mara2201
Mara2201 | 10.03.2010
18 Antwort
@jungemami0309
ja meine 1geburt war der pure horror 48std. und 3monate flach gelegen wegen kreislaufproblemen, hab da sehr viel blut verloren, deswegen wollt ich ja normal entbinden die 1geburt zu verarbeiten! ach hoffe einfach das jetzt mal alles gut wird. ach wünsch es mir so!
Mischa87
Mischa87 | 10.03.2010
17 Antwort
@mara
bei einer normalen geburt merkt man nicht wie dringend man muss? also als meine mit nähen fertig war und ich in andere zimmer geschoben wurde zum warten auf mein kind :(:( musste ich SEHR dringend.. als mein kind kam, hat papa aufs kind aufgepasst und die hebamme ist mit mir zur toilette.. aber boaa das hat sooooooooooooooooooo gebrannnt und ich musste sooooooo nötig.. also musste es raus.. hab mich rechts und links irgendwofestgebissen und einfach locker gelassen... ich hätte schreien können. aber danach tat es kaum noch weh auf klo. aber ich wusste sehr genau wie nötig ich musste und das schon direkt nach der geburt... obwohl ich auch 16stunden in den wehen lag und diese waren von anfang an stark.. und regelmäßig..
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 10.03.2010
16 Antwort
@Mischa87
als die den KAtheter gezogen haben, das habe ich ÜBERHAUPT nicht gemerkt !!!
Mara2201
Mara2201 | 10.03.2010
15 Antwort
nicht schlimm
Hallo, also den Katheter hast du da du ja nicht merkst wenn du musst. Ich bekam ihm am nächsten Tag wieder raus, also hatte ihn 24 STd. Das aufstehen tut halt die ersten 1, 2 Tage weh, also auch das klo gehen. Ist aber nicht so schlimm, man kann es aushalten. Und als der Katheter gezogen worde, hab ich das fast garnicht gemerkt. Versuch dich nicht zu verrückt zu machen, ich hab mir auch tausend gedanken gemacht und ganz ehrlich die normale Geburt bei meiner 1.Tochter und die schmerzen danach waren viel viel schlimmer, als der Kaiserschnitt! Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 10.03.2010
14 Antwort
@Mischa87
das ist natürlich blöde, dass dein Kind falsch rum liegt ... Mach dir nicht so einen Kopf... am Ende ist es halb so schlimm gewesen, wie du es dir vorgestellt hast mit dem KS ... Und es verläuft ja auch bei jedem anders ... er eine sagt, ich hatte keine Probleme ... und andere haben das ganze Spektrum an Problemen gehabt ...
Mara2201
Mara2201 | 10.03.2010
13 Antwort
....
ich war beim vollen bewusstsein... den katheder wollten sie mir VOR dem betäubung schon im zimmer legen doch das hab ich verneint....hab ihm dann am OP tisch danach gelegt bekommen
silvi0709
silvi0709 | 10.03.2010
12 Antwort
@Lena160109
na toll! -.-^^ hat es dir /euch weh getan wie der kathehter raus gemacht worden ist???
Mischa87
Mischa87 | 10.03.2010
11 Antwort
ja ich hatte
vollnarkose war ein notkaiserschnitt
yvo79
yvo79 | 10.03.2010
10 Antwort
@Mara2201
ja zum glück hat mein frauenarzt das gesehen, oder was heißt zum glück! wollte normale entbindung, aber da baby falsch liegt! -.-
Mischa87
Mischa87 | 10.03.2010
9 Antwort
@Mischa87
ich hatte eine vollnarkose und habe den katheter bekommen.
Lena160109
Lena160109 | 10.03.2010
8 Antwort
....
Ich hatte den Katheder während der OP und am nächsten Tag bekam ich ihm in der früh wieder raus..... Das drücken beim gross tat mir weh und die ersten 2 Tage auch leicht beim klein.... Selbst das niesen tat mir 2 Monate danach noch weh bei der KS-Narbe....
silvi0709
silvi0709 | 10.03.2010
7 Antwort
hi
Also den Katheter muss man mal mind. solange haben, wie der untere Teil deines Körpers noch betäubt ist. Ich hatte ihn 3 Tage ... weil ich mir auch einfach zu unsicher im austehen war ... Das erste mal auf Toilette gehen, Pipi machen, nachdem der Katheter draußen war, war "ungewohnt" ...man merkt erstmal nicht mehr richtig wie dringend man nun muss ... dann "plöpt" es kurz, weil durch die Harnröhre wieder was läuft ... weh getan hat es nicht. Bis ich nach dem KS groß musste, hat ein paar Tage gedauert, habe dann auch Abführmittel bekommen ... es hat einwenig geziept an der Narbe ... aber nicht besonders schlimm ... Bei weiteren Fragen, frag einfach ... Ich wurde völlig überrumpelt mit einem KS ... hatte keine 5min Zeit mir Gedanken darüber zu machen ...
Mara2201
Mara2201 | 10.03.2010
6 Antwort
@yvo79
hattest du vollnarkose weil du nicht den katheter hattest!?
Mischa87
Mischa87 | 10.03.2010
5 Antwort
...
also ich hatte den katheter zum wasser lassen, ich konnte ja nach dem kaiserschnitt nicht gleich aufstehen, von daher ist der zum wasser lassen gut, stuhlgang hatte ich die ersten 1-2 tage nicht, danach kam es dann mit viiieeeelll luft raus . danach ging alles wieder super. das ist aber bei jedem glaube ich anders.
Lena160109
Lena160109 | 10.03.2010
4 Antwort
hallo
also katheder bekommst du so oder so... mit den stuhlgang hatte ich keine probleme... da ja eh alles um die narbe rum taub ist... sehr lange...;-(( das unangenehmste bei a ks ist wenn sie künstliche wehen erzeugen... ;-(( lg
Majuka2003
Majuka2003 | 10.03.2010
3 Antwort
also ich hatte keinen katheher
Es tat bei mir auch nicht weh aber ich denke das ist bei jedem anders. was ich nur gehört habe wenn du nicht "groß" kannst in einer gewissen zeit dann bekommt man ein mittel damit du dich "erleichtern" kannst.
yvo79
yvo79 | 10.03.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

30 ssw beim gehen drücken nach unten
22.02.2011 | 16 Antworten
1mal Kaiserschnitt immer Kaiserschnitt
07.02.2011 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading